Unreal Tournament III: Unreal Tournament 3 mit weniger Maps als in der PS3-Version?

Mark Rein, Vice President of Epic Games, hat kürzlich während einer UT 3-Session auf dem Edinburgh Interactive Festival seine Begeisterung für den großzügigen Speicherplatz auf einer Blu-ray Disc gegenüber einer Standard DVD kund getan…

Mark Rein, Vice President of Epic Games, hat kürzlich während einer UT 3-Session auf dem Edinburgh Interactive Festival seine Begeisterung für den großzügigen Speicherplatz auf einer Blu-ray Disc gegenüber einer Standard DVD kund getan.

In diesem Zusammenhang sagte er, dass die deutlich nach der PS3-Version erscheinende Xbox 360-Version möglicherweise aufgrund des im Gegensatz zum Blu-ray Format der PS3-Version stark begrenzten DVD-Speicherplatzes mit einigen Maps weniger auskommen müsste.

Zurückblickend auf die E3 2007 kündigten Midway und Epic Games die Verzögerung der Xbox 360-Version von Unreal Tournament 3 auf das Jahr 2008 an.
Kurze Zeit später enthüllte Rein, dass die Restriktionen des Xbox Live Services für die Verzögerung verantwortlich seien, da Microsofts Richtlinien nach aktuellem Stand keine Mods erlauben.
Da dies aber ein essentielles Feature des Multiplayerparts ist und Microsoft, so Rein, über Weihnachten einen vollen Terminkalender hat und sich somit nicht des Mod-Problems annehmen kann, wird die Veröffentlichung wohl erst irgendwann 2008 stattfinden können.

Quelle

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Nero Redgrave | 16.08.2007 - 22:43 Uhr

    Naja, UT ist ohnehin ein Game, dass man besser auf dem PC spielt. Mir persönlich hat die abgewandelte Version namens Unreal Championship 2 am besten gefallen.

    0

Hinterlasse eine Antwort