Xbox Series X: Astro arbeitet an einer Lösung für MixAmp und Headsets

Astro und Microsoft arbeiten gemeinsam an einer Lösung, um die Astro-Headset-Reihe mit der Xbox Series X kompatibel zu machen.

Erst gestern haben wir darüber berichtet, dass Microsoft den Optical-Anschluss (SPDIF) bei der Xbox Series X weglässt. Nun wurde bekannt, dass Microsoft und Astro gemeinsam an einer Lösung arbeiten.

Astro werkelt demnach an einer alternativen Vorkehrung für seine Headsets und MixAmp-Geräte, um diese mit der Xbox Series X kompatibel zu machen. Gegenüber windowscentral wurde gesagt, dass es Pläne gibt, den MixAmp und das Astro A50 auf der Xbox Series X zum Laufen zu bringen. Astro und Microsoft sind derzeit aber noch dabei, die Details auszuarbeiten.

20 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Harakiri Hornet 7945 XP Beginner Level 4 | 19.03.2020 - 13:56 Uhr

    Vorbildlich hab zwar an der Box mein SteelSeries in Gebrauch aber würde auch gerne mal das Astro A50 dran anschließen.

    4
  2. FranzXaver73 15825 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 19.03.2020 - 13:59 Uhr

    Ich denke es wird sicher einen USB-Adapter oder sowas als Zubehör geben. Ich brauche den SPDIF-Anschluß auch für das Heimkino-System.

    4
    • XBoXXeR89 41100 XP Hooligan Krauler | 20.03.2020 - 01:02 Uhr

      Ich gehe auch davon aus, dass ein USB adapter kommen wird!
      Leider hat die Serie X jedoch jetzt schon zu wenig USB anschlüsse, weshalb ich wieder mit einen USB-Hub arbeiten muss! Ist finde ich leider keine all zu schöne Lösung wie ich finde.

      1
  3. Darth Monday 100000 XP Profi User | 19.03.2020 - 14:00 Uhr

    Und ich sitze hier und warte immer noch vergebens auf das wireless Chat-Headset. Naja…

    2
    • lurchie 5065 XP Beginner Level 3 | 19.03.2020 - 14:22 Uhr

      Wieso wartest du? Das Astro A 50 ist doch kabellos oO

      Ach jetzt. Hab das auf Astro projeziert. Na da kannst du lange warten bis Microsoft das bringt.

      1
      • Darth Monday 100000 XP Profi User | 19.03.2020 - 18:11 Uhr

        Hatte bis zuletzt gehofft, dass Hyperkin das rausbringt, da gab es vor langer Zeit mal ein Gerücht.

        1
  4. Phonic 64390 XP Romper Stomper | 19.03.2020 - 14:27 Uhr

    Hoffen wir es mal sonst kann ich meinen Pro Tr in die Tonne kloppen und hoffentlich auch ohne Zusatzkosten, sprich softwarelösung

    1
    • Z0RN 225945 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 19.03.2020 - 14:29 Uhr

      Wird bestimmt mit einem Software Update zum USB Headset/Mixamp.

      1
      • FlippoBLN 17370 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 19.03.2020 - 22:39 Uhr

        Und nach dem Update funktioniert beim Asteo wieder monate gar nichts mehr. XD Ich bin froh, dass das jetzt endlich mal stabil läuft.

        2
  5. XBoxXorko838 1730 XP Beginner Level 1 | 19.03.2020 - 14:32 Uhr

    Toll! Warum nicht SoundBlaster. Hab die G6 und kann die nur in Verbindung mit dem Laptop/PC betreiben. Das nervt da die XBox App unter Windows bei mir nicht stabil läuft.

    2
  6. XBOY ONE X 6640 XP Beginner Level 3 | 19.03.2020 - 14:43 Uhr

    Warum gibt es bei der Xbox eigentlich kein Blutooth um Geräte zu koppeln 🎧?

    2
      • XBOY ONE X 6640 XP Beginner Level 3 | 20.03.2020 - 11:16 Uhr

        Ich kenne mich da jetzt nicht wirklich aus, aber es gibt doch kabellose Dolby Atmos Headsets.
        Zum Beispiel das Plantronics RIG 800LX für XBox. Wird das irgendwie anders übertragen?

        0
  7. NXG 0neShot 38170 XP Bobby Car Rennfahrer | 19.03.2020 - 17:44 Uhr

    Also ich brauche den optischen für meine 7.1 Anlage. Evtl machen sie es über einen HDMI Adapter. Meine das gab es schon bei einer älteren XBox, da war der optische Ausgang über das TV Kabel.

    1
    • Phonic 64390 XP Romper Stomper | 19.03.2020 - 19:25 Uhr

      Du kannst dein Anlage auch über HDMI befeuern, soweit weiß kann die optische Verbindung kein HD Sound, zumindest war das früher so, kann mich aber auch täuschen. Ich befeuer meine Teufel Anlage über einen Denon AVR per HDMI, vorher war es ein Onkyo per HDMI

      1
      • Snake566977 13565 XP Leetspeak | 19.03.2020 - 22:06 Uhr

        SPDIF kann nicht mal annähernd die 48Gbit/s.

        Daher kommt Ton Genus sowieso nur HDMI zustande. Da du sicher kein Billig TV von Vorgestern hat, hat der auch ARC oder sogar schon eARC, also Bau den SPDIF gleich mal ab.

        0
        • Phonic 64390 XP Romper Stomper | 20.03.2020 - 06:21 Uhr

          Ich nutze kein SPDIF, nur fürs Headset sprich den MixAmp da geht es eh nicht anders, alles andere geht in den AVR und dann zum TV

          0
          • Snake566977 13565 XP Leetspeak | 20.03.2020 - 18:50 Uhr

            dito, ging auch ach Oneshots und zur technischen Untermalung deiner Argumentation. 🙂

            0
  8. Ryo Hazuki 23130 XP Nasenbohrer Level 2 | 19.03.2020 - 20:29 Uhr

    Möchte mir gerne zum start der neuen Xbox auch ein neues Headset gönnen, habe aktuell das Turtle Beach 420X komplett Kabellos, bin damit auch sehr zufrieden nur wirds manchmal warm um die Ohren😃

    0
  9. Snake566977 13565 XP Leetspeak | 19.03.2020 - 22:06 Uhr

    Ich hoffe das besten, und bete für ein Update.
    Ich befürchte wir müssen alle ne neue Base für 99€ kaufen.

    1

Hinterlasse eine Antwort