Xbox Series X: Veröffentlichung der Konsole nicht von Halo Infinite abhängig

Laut Phil Spencer wird die Xbox Series X unabhängig von der Fertigstellung von Halo Infinite erscheinen.

Die anhaltende Coronakrise hat schon für jede Menge Absagen und Verschiebungen auf allen Ebenen gesorgt. Im Gaming-Bereich sind Minecraft Dungeons von Mojang und Wastelands 3 von InXile die jüngsten Beispiele. Beide können ihren angepeilten Veröffentlichungstermin nicht einhalten und wurden deshalb nach hinten verschoben.

Für die Xbox Series X soll eine Verschiebung jedoch kein Thema sein, wie Xbox-Chef Phil Spencer im Interview mit IGN betont. Die Konsole werde an den Start gehen, sobald sie bereit ist und dabei auch nicht auf eventuell nicht fertiggestellte Launch-Titel warten:

„Ich denke, wenn alles bereit ist, für die Software, die Dienste und die Hardware, würde ich sie nicht für ein einzelnes Spiel zurückhalten. Offensichtlich denken sie dabei an Halo, das eine Art Ikone für den Start ist.“

„Bonnie und das Team machen gerade einen wirklich guten Job bei Halo Infinite. Sie entwickeln sich jeden Tag durch die Arbeit weiter, wie wir alle. Ich denke, wir werden ein Auge darauf haben, was wir erreichen wollen, aber ich denke nicht, dass wir den Start der Plattform für ein einzelnes Spiel zurückhalten würden. Ich denke, wir müssen den Menschen gegenüber nur sehr transparent sein, wo wir stehen und wie wir uns entwickeln.“

Halo Infinite soll pünktlich zum Start der Xbox Series X Ende 2020 für Xbox Series X, Xbox One und PC erscheinen.

25 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Innuendo 23230 XP Nasenbohrer Level 2 | 03.04.2020 - 12:02 Uhr

    sollte sich die x verschieben ist vielleicht ja halo auch zuerst fertig wer weiß?

    0
  2. Splatter4Quattros 6410 XP Beginner Level 3 | 03.04.2020 - 12:04 Uhr

    Wäre schon nice wenn Halo im Bundle kommt, aber auch nicht überlebenswichtig.

    Habe noch viele Spiele die ich umbedingt zocken will.

    1
    • xXCickXx 6560 XP Beginner Level 3 | 03.04.2020 - 12:53 Uhr

      Und die Konsole im dezenten Halo Design, da würde ich wohl Day One schwach werden 😉

      1
  3. xootoo 6510 XP Beginner Level 3 | 03.04.2020 - 12:14 Uhr

    Microsoft wird es sich nicht nehmen lassen die Konsole zu launchen wenn es die Produktionskapazitäten und Logistik zulassen.

    Sony macht mir da gerade mehr Sorgen. Die bewegen sich gerade voll und ganz auf dem „Roaring Heat Wave Territory“, wenn man den aktuellen Gerüchten glauben kann.

    Für mich ein absolutes No-Go, wenn die PS5 beim gepflegten Zocken röhrt und glüht.
    Das wirkt einfach hingerotzt, wenn die wirklich mit solchen Eigenschaften auf den Markt kommen sollte. Kann ja nicht so schwer sein ein bisschen von Microsofts gelungener Kühllösung der One X dazuzulernen für die nächste Generation…

    0
  4. iAmMrBoxerOneX 4545 XP Beginner Level 2 | 03.04.2020 - 12:15 Uhr

    Ich bin hin- und hergerissen, was die Release-Politik angeht.
    Gears 5 habe ich erst auf der X gespielt und spiele es nun auf der One S weiter.
    Der Unterschied, in der Optik, fällt für mich dann doch relativ gering aus.
    Ich würde mir schon ein Halo 6 wünschen, das exklusiv auf der Series X erscheint und dass die Entwickler somit keine Rücksicht auf die alten Ones mit HDDs nehmen muss.
    Das ist dann auch etwas was Leute dazu bewegt sich eine neue Konsole zu kaufen.
    Wenn Halo Infinite auch auf der One S gut läuft, wozu dann eine Series X?
    Holen werde ich mir die Series X so oder so. Hauptsächlich wegen Gamepass.
    Ich hoffe, dass es dann aber wirklich einen sofort Sichtbaren Unterschied bei Halo Infinite zwischen Series X und One S geben wird.

    0
    • ORO ERICIUS 75445 XP Tastenakrobat Level 3 | 03.04.2020 - 12:27 Uhr

      Ähhhhh 4K 60FPS Raytracing mehr sag ich dazu nicht ;-). Und noch ein paar andere Sachen 😛

      3
    • xxspawnxx 1970 XP Beginner Level 1 | 03.04.2020 - 12:28 Uhr

      Wozu eine Nvidia RTX 2070 wenn die alte GTX 1070 noch läuft?

      Niemand wird gezwungen. Es ist eher für diejenigen, die hohe Ansprüche auf Grafik und Performance haben.
      So wie ich. Ich werde sie vorbestellen, sobald es geht.
      Also die Xbox series x. Nicht die GTX 2070 😜

      5
  5. XeNoLuZiFeR 27105 XP Nasenbohrer Level 3 | 03.04.2020 - 12:21 Uhr

    Wenn ich One Piece sofern ich das noch zocken werde Dank Xbox Series X Abwärtskompatibel ist wird es total Spass machen. Ich freue mich schon auf die Series X aber der nächste Winter dauert wieder einmal und da wir jetzt April haben wird es noch mindestens 8 Monate dauern. 😱

    0
  6. Robilein 240605 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 03.04.2020 - 12:21 Uhr

    Ich hoffe auch auf einen simultanen Release. Das peilt Microsoft trotzdem bestimmt an. Kriegen sie schon hin.

    1
  7. OzeanSunny 66575 XP Romper Domper Stomper | 03.04.2020 - 12:32 Uhr

    Klasse. Spiel kaufen. Und falls die Konsole sich verschieben sollte später noch einmal zocken in ganz schön. Wer ne X hat kann ja schon in sehr guter Qualität spielen.

    2
  8. Archimedes Boxenberger 222780 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 03.04.2020 - 12:39 Uhr

    Finde ich gut. Lieber Halo Infinite verschieben und einen gediegenen Launch des Spiels abliefern wie das Spiel vermurkst rausbringen oder aber die Konsole verschieben

    1

Hinterlasse eine Antwort