Xboxdynasty: Umfrage: Batterien oder fest verbauter Akku? Was ist euch am Controller lieber?

Aus aktuellem Anlass möchten wir von euch erfahren, ob ihr an eurem Controller lieber Batterien oder fest verbaute Akkus verwenden würdet.

Microsoft hat bekannt gegeben, dass der Xbox Series X-Controller, wie auch die Xbox One-Controller, auf Batterien setzt. Wer möchte, kann sich dann zusätzlich ein Akku-Pack kaufen oder aufladbare Batterien verwenden.

Doch, welche Lösung ist euch lieber? Batterien mit optionaler Akku-Pack-Lösung oder doch lieber einen fest verbauten Akku, wie bei Sony und den PlayStation-Controllern?

In einer neuen Umfrage möchten wir von euch erfahren, welche Lösung für euch die bessere Wahl ist. Fest verbauter Akku, wie bei PlayStation oder Batterien mit Akku-Option wie bei Xbox?

Welche Akku-Lösung am Controller ist euch lieber? Gebt jetzt eure Stimme ab und berichtet von euren Controller-Erfahrungen in den Kommentaren.

Welche Akku-Lösung am Controller ist euch lieber?

 

112 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. OnkelHotte 1976 7645 XP Beginner Level 4 | 04.04.2020 - 23:39 Uhr

    Mit der Batterie-Option gibt man IMO jedem die beste Wahl… Batterien – ok… Akkus – ok… Kabel – passt auch… So what?! Genau der richtige Weg den Phil/Xbox einschlägt – soll doch jeder für sich entscheiden was er präpheriert…
    Für mich das einzig wahre…

    12
    • Snake566977 13525 XP Leetspeak | 05.04.2020 - 10:18 Uhr

      eben, wie viele Produkte sind Tod, weil der Akku nicht Wechselbar ist und nicht mehr lebt.

      10
  2. Johnny2k 52975 XP Nachwuchsadmin 6+ | 05.04.2020 - 00:48 Uhr

    Auf jeden Fall Batterien, die halten ewig und sind innerhalb von Sekunden ausgetauscht, wenn jemand auf Akkus steht kann er sich die halt in den Controller stecken und alle sind glücklich 🙂

    Der Controller der Ps4 mit dem festen Akku ist Scheiße, der xbox Controller hält locker 20x so lange mit einem Satz Batterien durch.

    11
    • Bibo1GerUk 16520 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 05.04.2020 - 01:11 Uhr

      Sehe ich so. Warum auf etwas setzen was für den Endanwender unnötig Kosten verursachen kann?

      3
      • Bonny666 47910 XP Hooligan Bezwinger | 07.04.2020 - 10:07 Uhr

        Jepp, der ist aber erste Sahne. Hält bei mir 40 – 50 Spielstunden. Da das Case als Dockingstation genutz werden kann ist das ganze auch sehr komfortabel.

        3
  3. stephank2711 11295 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 05.04.2020 - 09:47 Uhr

    Bin auch im Lager der Batterie Variante, genügend Akkus stehen auch zur Verfügung 🙂

    4
  4. el ramon 960 XP Neuling | 05.04.2020 - 10:37 Uhr

    Unbedingt Batterienfach und dann wie immer fette Eneloop Pro’s rein. Hält länger als jedes mir bekannte Akku Pack oder dem festverbauten PS4 Akku!

    4
  5. snickstick 189070 XP Battle Rifle God | 05.04.2020 - 15:50 Uhr

    Natürlich die Batterien. Da kann man bei Bedarf einfach selber wechseln wenn leer bzw. defekt.

    3
  6. ExeFail23 1400 XP Beginner Level 1 | 06.04.2020 - 10:55 Uhr

    Ich nutze eneloop pros, Akku hält ohne Vibration, mit Headset, geschätzt 25h, normale eneloops fast genau so lange! 😃

    3

Hinterlasse eine Antwort