Chorus: Test zur actionreichen Weltraum-Ballerei

Von Selbstzweifeln zerfressen

Der Reiz in fremde Welten vorzudringen, unerforschte Planeten zu entdecken und waghalsige Abenteuer in den unendlichen Weiten des Alls zu erleben, liegt wohl in der Natur des beständig Neugierigen. Doch die Chancen auf eine derartige Reise scheinen weit fern von jeglicher Realität zu liegen, denn der sehnsüchtige Griff nach den Sternen bleibt nur wenigen Auserwählten vorbehalten.

Trotz all dieser Hindernisse dürfen couragierte Weltraum-Junkies nun einen weiteren Trip in die vertikalen Sphären buchen, denn mit dem unterhaltsamen Weltraum-Shooter Chorus aus dem Hause Deep Silver Fishlabs werden eure kühnsten Spacepilot-Träume endlich wahr.

Hierbei übernehmt ihr die Rolle von Nara, einer ehemaligen Circle-Kultistin mit besonderen Talenten, die einstmals vom Großen Propheten ausgebildet wurde, welcher alle Völker unter dem sogenannten Chorus – eine Art allumfassende Harmonie für alle Beteiligten – vereinen wollte. Durch das Erschließen des Äthers war es Nara zudem möglich, spezielle Gaben und Fähigkeiten zu erlernen, die sie zur sowohl tödlichen Waffe als auch hörigen Henkerin des Großen Propheten aufsteigen ließ.

Als sich die Bewohner von Nimika Prime einheitlich dazu entschlossen, sich dem Chorus nicht bedingungslos unterzuordnen, befahl der Große Prophet die sofortige Zerstörung des gesamten Planeten, woraufhin ein vernichtender Riss geöffnet wurde, der alles Leben restlos auslöschen sollte. Aufgrund dieses grausamen Anblicks verweigerte Nara von peinigenden Zweifeln zerrissen jedoch ihre todbringenden Befehle des Großen Propheten und ergriff durchtrieben von unendlichem Leid die Flucht.

Leider gelingt es der fahnenflüchtigen Nara nur bedingt, vor ihrer seelisch bedrückenden Vergangenheit davonzurennen, alles emotional Belastende ein für alle Mal hinter sich zu lassen und ein neues, sorgenfreies Leben abseits des Kults zu beginnen. So führt sie häufig vorwurfsvolle Selbstgespräche, in denen sie ihre vergangenen, aber auch aktuellen Handlungen äußert kritisch reflektiert und drastisch in Frage stellt – eines ist ihr allerdings stetig klar, der radikale Kult und ihr skrupelloser Anführer müssen gestoppt werden.

Inhaltsverzeichnis

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


29 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Lord Maternus 262615 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 03.12.2021 - 17:03 Uhr

    Na das liest sich doch gut. Dann hoffe ich mal auf Glück im Adventskalender xD

    0
  2. shdw 909 66175 XP Romper Domper Stomper | 03.12.2021 - 17:19 Uhr

    Wunderbar! Ich möchte es jetzt UMSO mehr gewinnen. Und das wollte ich vorher schon. Toller Test, vielen Dank!

    0
  3. Robilein 956465 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 03.12.2021 - 17:31 Uhr

    Danke für den tollen Test. 8.5 ist eine sehr starke Bewertung, hätte ich nicht gedacht 👌

    0
  4. floWtoX 19350 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 03.12.2021 - 17:58 Uhr

    Klingt toll und wenn das heute nicht klappt muss ichs wohl morgen kaufen 💚

    0
  5. Jabinger 51190 XP Nachwuchsadmin 5+ | 03.12.2021 - 18:56 Uhr

    Mit so einer guten Bewertung habe ich jetzt nicht gerechnet. Bin positiv überrascht.

    0
  6. Tobi-Wan-Kenobi 102060 XP Profi User | 03.12.2021 - 19:50 Uhr

    Sieht ziemlich gut aus. 👍 Kommt auf meine Wunschliste im Store damit ich es nicht aus den Augen verliere.

    0
  7. FaMe 125765 XP Man-at-Arms Gold | 03.12.2021 - 20:36 Uhr

    Danke für den Test. Demnach werde ich das Spiel auf meine Wunschliste setzen

    0

Hinterlasse eine Antwort