Rise of Nightmares: Das Metzelspiel für Kinect im Test

Einleitung

Am 09. September 2011 erschien das erste Horrorspiel für Kinect im Handel. Wir haben es uns natürlich nicht nehmen lassen, nachdem wir das Spiel auf der gamescom anzocken durften, es auch in der Komplettfassung unter die Lupe zu nehmen. Dabei haben wir unser Testlabor abgedunkelt, um eine möglichst anfällige Umgebung für das Spiel zu schaffen. Ob der Titel bei uns punkten konnte oder ihr lieber bei einem controllerbasierten Spiel die Untoten jagen solltet, erfahrt ihr nun in unserem ausführlichen Testbericht.

Inhaltsverzeichnis

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort