Xbox 360

Formatkrieg Topthema bei Media-Tech-Event

Am 4. und 5. Oktober findet in der Frankfurter Messehalle 4.1 die Media-Tech Showcase & Conference statt. Wie der ausrichtende Branchenverband Media-Tech Association mitteilt…

Am 4. und 5. Oktober findet in der Frankfurter Messehalle 4.1 die Media-Tech Showcase & Conference statt. Wie der ausrichtende Branchenverband Media-Tech Association mitteilt, liegt der Fokus dieser Veranstaltung auf dem Formatkrieg zwischen den Befürwortern der Blu-ray-Disc sowie den HD-DVD unterstützenden Firmen.

Die Media-Tech Association konnte demnach Repräsentanten der beiden konkurrierenden Lager zu je einer Keynote bewegen. Beide Parteien werden zudem in jeweils zweistündigen Präsentationen ihre Technologien erstmals in Europa vor umfangreichem Fachpublikum vorstellen. Darüber hinaus sollen in mehreren Workshops die einzelnen Produktionsschritte der neuen optischen Datenträger erläutern werden.

Weitere wichtige Themen der Fachveranstaltung sollen u.a. das hochauflösende Fernsehen HDTV, die Dual-Layer-Technologie bei beschreibbaren DVD-Medien, der chinesische Markt, Kopierschutz und Speicherlösungen der Zukunft sein.

Bryan Ekus, Managing Director der Media-Tech Association, äußert sich enthusiastisch über die bevorstehende Veranstaltung. „Unser Programm umfasst Top-Experten und eine große Bandbreite an Themen für die replizierende Industrie“, sagt er. Wie immer würden die Präsentationen nicht nur die aktuellen Trends und neuesten Entwicklungen zeigen, sondern auch einen Blick in die Zukunft der Industrie gestatten.

Quelle: DVD&VideoMarkt

= Partnerlinks

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort