Xbox One Dashboard

So schaltet ihr jetzt schon Cortana im neuen Dashboard 2.0 frei

Ein pfiffiger Reddit-User namens Nave6490 hat einen Weg gefunden, um Cortana freizuschalten. Wir erklären euch heute, wie es geht.

Reddit-User Nave6490 hat einen Weg gefunden, um Cortana im neuen Dashboard 2.0 zu aktivieren. Wir zeigen euch heute auch wie es geht.

Wenn ihr das neue Dashboard 2.0 Update habt, dann könnt ihr jetzt schon Cortana aktivieren. Dies funktioniert vorerst aber nur in der Region USA mit englischer Sprache. Wer es gerne ausprobieren möchte, der wechselt dazu einfach in den Guide und geht auf Einstellungen. Wechselt nach links in das angedockte Fenster, geht einmal nach oben (sozusagen aus dem Bild) und klickt zweimal auf A.

Xbox One Dashboard 2.0 Cortana aktivieren:

  • Öffnet den Guide (Doppelklick auf den Xbox Button)
  • Geht auf Einstellungen
  • Klickt einmal links, um in das angedockte Fenster zu wechseln
  • Klickt einmal nach oben (aus dem Bild)
  • Klickt zweimal A

Nun wird Cortana gestartet und eingerichtet. Danach könnt ihr eurer persönlichen Assistentin ein paar Fragen stellen – auf Englisch versteht sich. Wer dazu keine Lust hat, der kann sich unser Video anschauen. Dabei wird auch klar, dass sich Cortana noch in einem frühen Stadium befindet und nur am Smartphone oder PC über die Kalender-Funktion eure Termine abrufen kann. Mit etwas Glück kommt aber eine Kalender-App für Xbox One, die es uns dann ermöglicht Termine abzufragen und Termine einzutragen. In jedem Fall ist Cortana eine weitere Bereicherung für Xbox One:

16 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von Commandant Che
    Commandant Che 9. Oktober 2015 um 20:15 Uhr |
    Cortana auf dem Windows Phone ist wirklich gut. Wenn man sich etwas damit beschäftigt, kann man sehr sehr viel ohne Tasten tun.
    Was mir nur nicht so sehr gefällt, ist die Stimme selbst.
    Aber nicht jede hat solch eine traumhafte Stimme wie die künstliche Intelligenz in System Schock 2!
    ;)
  2. Profilbild von Basic1984
    Basic1984 9. Oktober 2015 um 21:57 Uhr |
    Finde das neue Dashboard preview ernüchternd. Zu viele Bugs, fehler und total unübersichtlich. Kann man sich vom Beta-Programm auch wieder abmelden und so das "noch" alte Daschboard wiederbekommen?

Hinterlasse eine Antwort