MuddaTui

  • In der 37. Kalenderwoche 2019 sind im Store der Xbox One neue Spiele dazu gekommen. Wir zeigen euch, welche Games im Store KW37 2019 ab sofort zum Download bereit stehen. Wie immer verschaffen wir euch einen […]

    • COLINA und Ellen sehen interessant aus. Und es sieht aus, als müsse Crayola Scoot dringend weg xD

    • On a Roll is vermutlich was für meine Süße, aber auch due ist aktuell mit irgend so einem 5ten Teil beschäftigt…. 😅

    • Jetzt erst mal borderlands 3 zocken mehr brauch ich im moment nicht 😁😁😁

      • Jep, hab’s gestern auch angezockt. Hatte glaube ich bei Borderlands noch nie so lange gebraucht mich für einen bestimmten Hunter zu entscheiden, wie hier bei Teil drei. Hab zwischen der Sirene und dem Agenten geschwankt, am Ende ist’s dann doch Flynt geworden : )

        Allerdings fahr ich aktuell ohnehin zweigleisig: Borderlands / Gears ✌🎮✌

        • Ja das ging mir aber auch so, bin jetzt Level 6 aber heute wird nur gezockt zum glück krankgeschrieben 😁😁😁👍👍

    • Yes, Paw Patrol und, Ben 10 wollte ich immer schon haben. Jetzt muss ich zwischen Gears und Borderlands nur noch Zeit finden. 😎😜

    • Bei der ‚Nascar Heat Edition‘ ist sogar ein $50 Gutschein für ein Rennen mit dabei 😅
      Weite Anreise.

    • Zum Glück ist das einzige was mich davon interessiert BL3 ist, für was anderes wäre eh erstmal keine Zeit und es ist jetzt ja auch nicht so dass ich sonst keine unbeendeten Spiele habe 😀

  • In der 37. Kalenderwoche 2019 sind im Store der Xbox One neue Spiele dazu gekommen. Wir zeigen euch, welche Games im Store KW37 2019 ab sofort zum Download bereit stehen. Wie immer verschaffen wir euch einen […]

    • Sagt mir absolut nichts, da muss mir jemand von der Community weiterhelfen. Interessant sieht es auf jeden Fall aus.

    • Ich bin erst mal voll mit neuen games und morgen noch borderlands-3 👍👍👍😁😁😁

    • Super Dodgeball Beats sieht herrlich bekloppt aus und Overcooked sowieso. Das ist mir nur zu hektisch auf Dauer. Da komme ich mit anderen Spielen besser klar.

      • Seh ich auch so, hab overcooked mal den ersten Teil gezockt, auch im Coop, war kurzzeitig spassig, aber unterm Strich mir auch zu hektisch auf die Dauer.

        • Ja, ich denke, es hängt immer davon ab, was für ein Typ Gamer man ist. Wenn von allen Seiten auf mich geschossen wird oder Bosse in Dark Souls mit Waffen auf mich einprügeln, die größer sind als ich, macht das Spaß.
          Aber wenn hier ständig was anbrennt und das Geschirr nicht gespült ist, die Küche sich dabei am besten noch bewegt oder man ausrutscht, dann ist das tatäschlich spürbarer Stress xD

          Meine Freundin, mit der ich das gespielt habe, fand das saulustig. Bis ich dann nicht mehr mit ihr gespielt habe xD

          • Trefflich geschrieben, hab’s auch nur wegen meiner holden Maid gezockt, als ich dann auch mal was „schmutziges“ sagen wollte und meinte: „Unsere Küche“ würde meine Box runtergefahren 😅🤦🏻‍♂️😉

  • Danke für den Tipp! Dann leg ich das Game mal wieder ein. 🙂

  • Ja und die doofe Gummiband KI zerstört einem den Sieg…

  • In der 37. Kalenderwoche 2019 sind im Store der Xbox One neue Spiele dazu gekommen. Wir zeigen euch, welche Games im Store KW37 2019 ab sofort zum Download bereit stehen. Wie immer verschaffen wir euch einen […]

    • Adventure Time war mal im Pass und hat mir nicht so zugesagt. Und ob sich jedes Jahr das NHL Update lohnt?

      • Adventure Time war auf jeden Fall mal ein GwG-Titel.
        Das jährliche NHL-Update wird sich genauso lohnen, wie die jährlichen FIFA, NFL, PES etc. Updates. Sich da ständig den neuesten Ableger zu kaufen macht vermutlich nur Sinn, wenn man intensiv online spielen möchte und die Spielerzahlen der Vorgänger abnehmen bzw. die eigenen Freunde nur noch das Neue spielen.

    • Nee, auch mit extra Rabatt nix für mich.

    • Zur Info es sind 2 Spiele enthalten

      Abenteuerzeit: Piraten der Enchiridion und Crayola Scoot – aber sind leider nIcht der bringer und für denn Preis erst recht nicht

  • „Ich habe das gesagt? Meinst du das was ich heute gesagt habe? Da habe ich nur wiedergegeben was ich gelesen habe. Falls du das meinst?🙂“

    Ah, das was du gestern losgelassen hast ist was anderes, weil heute ist ja ein anderer Tag. Hm… Komische Meinung… Oder ich könnte dir was unterstellen…

    Lass es gut sein! Lass es einfach gut sein!!!

  • DU warst diejenige, die meinte wegen der ach so alten Engine kann das Game ja nix werden. Von daher…

    Ganz andere, angebliche AAA Titel, haben mit derselben Engine wesentlich schlechter ausgesehen!

  • In der 37. Kalenderwoche 2019 sind im Store der Xbox One neue Spiele dazu gekommen. Wir zeigen euch, welche Games im Store KW37 2019 ab sofort zum Download bereit stehen. Wie immer verschaffen wir euch einen […]

    • Nee, auch hier nix dabei für mich, da Gears schon auf der Platte is und für schwitzige Hände sorgt.

    • Hmmmm, außer Gears ist da leider nichts dabei. 😉

    • Creature in the Well werde ich mal meiner Freundin zeigen, vielleicht hat sie ja Spaß damit. Ich bin mit Gears 5 erst noch beschäftigt.
      Blasphemous kommt auf die Merk- bzw. Wunschliste.

    • Auf Greedfall bin ich richtig heiss. PES werde ich bei nem Buddy antesten und Blasphemous kommt hoffentlich nächstes Jahr im Sommerloch in den Gamepass.

    • Habe mir gestern Abend dann doch gleich Greedfall geladen weil es das Spiel ist was Bioware nicht mehr machen will und weil ich bei Gears 5 warte bis die Kampagne wieder vernünftig läuft.

    • schließe mich der Mehrheit an, Gears bleibt die Woche wohl das interessanteste was herauskommt

    • Blasphemous werde ich mir sicherlich Zeitnah holen. Ein sehr toller 16bit Metroidvenia Titel mit Dark Souls Elementen. Sieht echt klasse aus. Nachdem ich nun auch mit Control zu 100% durch bin geht’s wohl nun auch richtig mit Gears 5 los.

    • Greedfall!💪🏻 Die Kritiken alle sehr gut für den Preis. Scheint wohl Spiders‘ bestes Projekt zu sein.

    • Greedfall ist sein Geld wert 🙂 Bei mir kam die Vorbestellung schon letzte Woche Freitag an und das ist – wenn auch kein Triple A Titel und mit Schwächen – wirklich ein schönes Action RPG und sehr zu empfehlen 🙂

    • Greedfall ist für den vergreisten Bioware Fan echt ein Lichtblick. Habe heute morgen mal reingeschaut und jetzt fast verschwitzt das ich noch zur Spätschicht muss 😀😂
      Echt geiles Spiel, seh schwarz für Gears in diesen Monat ^^

      • Sofort nachdem ich Elex, Gears 5, Divinity: Original Sin, Red Dead Redemption 2, Dark Souls (nur noch ein Boss), Dark Souls II, Resident Evil 1, und Dishonored 2 (hoffentlich habe ich nichts vergessen) beendet habe werde ich zuschlagen 😂

        Schade, dass ich eigentlich total Lust auf das Spiel bekommen habe.

    • Greedfall werde ich aufjedenfall spielen. Muss bloß noch Gears fertig bekommen und dann steht da ja auch noch Borderlands an 🙈🙈

    • Greedfall kommt leider zu nem ziemlich ungünstigen Zeitpunkt raus.
      Hab mega Bock auf das Spiel, aber MHW frisst meine komplette Spielzeit und Ende des Monats kommt Zelda LA.

    • Ich vermisse die Infos sonntags welche Spiele in der kommenden Woche kommen mit trailer und kurzer Beschreibung 😢

    • Blasphemous sieht echt gut aus, aber da Borderlands die Tage erscheint ist dafür keine Zeit. Kommt aber zumindest auf die Wunschliste.

  • Dieses Wochenende steht ganz im Zeichen von Gears 5. Wem das völlig entgangen ist, kann sich mit unserem Test zum Spiel gerne schlauer machen. Deshalb verlosen wir von Xboxdynasty bis Sonntag um 23:59 Uhr Gears o […]

    • Viel Glück an alle, ich verzichte 🙂

    • Die Teile waren/sind alle im GamePass oder?
      Dann wünsche ich den Teilnehmern viel glück und ich würde dann auch passen 🙂

    • Ich habe alle Teile, aus dem Grund verzichte auch ich. 😀 Allen anderen wünsche ich viel Glück beim gewinnen. 🔝

    • Bevor hier alle verzichten, die KI und die geile action!

    • Da mein Gamepass bald ausläuft und ich jetzt erst mit so richtig mit Gears 5 in die Reihe eingestiegen bin (ja, Schande auf mich 😄, hatte nur ein paar mal GoW 3 Horde gespielt), würde ich mich sehr darauf freuen, nach meinem Gamepass auch noch die älteren Teile nachzuholen.
      Was mich an der Gears Reihe so fasziniert ist, dass die ersten Teile damals so einen großen Einfluss auf das Shooter Universum hatten, dass sie schon als Meilensteine gelten. Meilensteine, die ich unbedingt spielen muss. Dank Gears of War wurde Deckung und Taktik in etlichen Shooter Spielen wichtig und das Shooter Genre entwickelte sich vom Arcade Ballerspaß zu doch taktischeren Shootern. Und das gefällt mir ganz besonders.
      Auch wenn ich sagen muss, dass ein Doom 2016 als Arcade Shooter viel Spaß macht, finde ich Shooter mit etwas mehr Taktik doch noch ansprechender.

    • Ich verzichte auch, habe alle Teile hier liegen 🙂

    • Der besondere badass Charme des Ganzen Spiel sowie die Kettensäge.
      Allen viel Glück

    • Mir gefällt es das die Entwickler auf die Community hört und alles ständig Verbessern. Die Grafik ist das absolute Non Plus Ultra auf der aktuellen Konsolengeneration. Selbst auf der ersten Xbox One ist die Grafik über jeden zweifel erhaben. Bei der Atmosphäre und dem Score haben sich alle wirklich ins Zeug gelegt. Der Content kann einem über Jahre beschäftigen wenn man dazu Lust hat.
      Das einzige was ich hasse ist die Gnasher🤣 bin eher der Kettensägenmann weil ich mit der Gnasher nicht umgehen kann🤣

    • Mega Action und super Grafik!

    • Die immer großartige Story und Charakterentwicklung.
      Viel Glück an alle 🙂

    • Ich verzichte ebenfalls, aber würde dennoch gerne schreiben warum ich Gears liebe.
      Es ist die Over the Top Action kombiniert mit einer erstaunlich guten Story. Die Charaktere sind einfach super, das Gameplay mega flüssig und nur wenige Spiele haben ne geile Kampagne und nen super Multiplayer Modus

    • Für mich würde sich das anbieten, da ich bisher nur die Gears of War Ultimate Edition gezockt habe und ich gerne den Rest nachholen würde 😁

      Keine Ahnung wie ich meinen Standpunkt formulieren soll, aber ich probiere es.
      Ich hab Gears of War 1 vor wenigen Wochen zum ersten mal gespielt, weil ich kein Fan von Deckungsshootern bin und Gears of War mMn zu viel grauen Betondschungel im Leveldesign besitzt. Ich finde auf dem Papier klingt Gears of War alles andere als Interessant. Dann hab ich die Ultimate Edition gezockt, da ich verstehen wollte, was so viele an diesem Spiel gefällt…. und ich war begeistert! Das Pacing ist Punktgenau gesetzt, immer wieder denkt man, dass die Spannungskurve nicht mehr steigen kann und dann schafft es das Spiel doch noch einen drauf zu setzen.
      Das absolut trashige 80er Jahre Actionhelden-Verhalten der Hauptfiguren lockert dazwischen immer wieder das angespannte Setting auf, ohne dabei zu einer Lachnummer zu verkommen. Die einzelnen, mich anfangs abschreckenden, Versatzstücke (Denkungssystem, Leveldesign, Nachlade-Minispiel etc.) ergeben ein stimmiges Gesamtbild.
      Bis dahin wäre Gears of War eine gute Actionunterhaltung für zwischendurch für mich gewesen, aber Level für Level und zersägten Locust für zersägten Locust spürte ich immer mehr etwas ganz bestimmtes.
      Irgendwo zwischen dem Quellcode versteckt, befindet sich der Grund warum ich nach dem Durchspielen am liebsten sofort den nächsten Teil gespielt hätte, das Herzblut.
      Man spürt die Liebe der Entwickler zu ihrem eigenen Schaffenswerk in jeder Sekunde, sie hatten Bock genau dieses Spiel zu liefern.
      Diese Liebe zum eigenen Werk und besagtes Gesamtbild geben mir ein Gefühl welches mir schon länger bei Games fehlt, das Gefühl, ein Spiel als Unterhaltungsform ehrlich zu genießen und das sollte ja eigentlich der Sinn vom zocken sein oder?

    • gerade in den ersten zwei Teilen war die story, die charakter und das gameplay ansich einfach überragend gut und mal ehrlich wer will nicht ab und zu mal den Locus killen 😉

    • Habe auch alle Teile und verzichte auf den Gewinn aber finde Geil wie sich das Spiel weiter entwickelt hat und wie das Universum aufgebaut ist. 👌👌

    • Ich verzichte auch möchte aber trotzdem gerne etwas dazu schreiben.

      Der Artstyle von Gears gefällt mir sehr gut. Die Technik in einer zerstörten Welt. Alles sieht groß und schwer aus. Massiv und ehrfürchtig.

      In Gears 5 wird das wieder im Tutorial ersichtlich wenn man vor den zerstörten Toren der Stadthalle den Trainingsparcour aufbaut.

      So etwas bietet nur Gears.

    • Mich spricht das unverbrauchte, düstere SciFi-Setting an, was ohne filigrane Feinheiten auskommt und doch nicht plump wirkt.

      Das und die coolen Sprüche, natürlich.

    • Ich verzichte auch auf den Gewinn, schreibe aber trotzdem warum mir Gears so gefällt.

      Zum einen bietet Gears immer eine gute Action Kampagne mit überdurchschnittlicher Story für einen Shooter, außerdem gefällt mir vorallem der Horde Modus wo man 50 Wellen am Stück schaffen muss. Gerade in Gears 4 war der Horde Modus sehr gelungen, finde den von Gears 5 leider wieder etwas schlechter, macht aber immer noch Spaß.

    • Muss ehrlich gestehen, das ich noch nie ein Teil gespielt habe. So könnte ich vielleicht endlich mal nachholen um zusehen was ich verpasst habe. Allen viel Glück.

    • Ich verzichte gern, weil ich alle schon daheim habe,
      weis nicht an Gears fasziniert mich das es nicht wie jedes andere Ballerspiel ist, dann kommt noch der Lancer dazu, ein Gewehr mit Kettensäge muss man einfach lieben und die Story ist sowieso über allem stehend und fesselnd

    • Hab alle teile hier doppelt und teilweise dreifach hier liegen

    • Wegen der Säge 😁 kurz und knapp.. Genau deswegen hab ich damals auch Doom geliebt

      • Ist schon ein Alleinstellungsmerkmal. In Teil 2 zersägt man die Membranen in dem riesigen Wurm, oder war es Teil 3? Daran erinnert man sich noch lange…

    • Wegen der Story und der Brutalität 😅

    • Ich muss gestehen, ich liebe nichts an Gears.

    • Das Bad-Ass-Gameplay 😎

      Muskolöse Jungs mit dicken Waffen und coolen Sprüchen! ERDSCHLEICHER!

    • Die traurige Geschichte der Familie Carmine. Wie viele gibt es davon noch 🤪😂🤣

    • Natürlich wegen dem Lancer. Hab mir damals nur ne 360 gekauft weil ich ne Demo zu Gears gesehen hatte und da ne Waffe mit Säge zu sehen war, was willl man als junger Rotzer mehr.

    • Gute Spiele faszinieren generell. 🤞

    • Wegen denn flotten Sprüchen und dem Geräusch der Kettensäge 😀

    • Ich mag die Figuren weil sie beinahe so breit wie hoch sind. Ausserdem ist das setting richtig stimmig.

    • Also mir gefallen die gesamten Chars am besten Von Marcus bis Dom…und natürlich der Coltrane.Yheeehaaa.Der Humor is auch nich schlecht, die Serie hat einfach n gutes Gesamtpaket

    • Das durchwegs immer stimmige Gameplay

    • Der „destroyed beauty“ look, von dem Gears 4 sich leider zu weit entfernte, ist wohl das Merkmal was mir als erstes einfällt wenn ich an Gears denke.. Selbst vor den genialen Charakteren dieses Universums 😶

    • „All around me are familiar faces
      Worn out places, worn out faces“ dieses Lied und der Moment als sich der bossgegner im Trailer erhebt… Mann war ich damals pissed keine Xbox zu haben.

      Ja hätte ich ne one aber kein Gears ;/

    • nur das crimson omen logo

    • Die „Kills“ im MP 😎.

      Aber ich verzichte dankend, alle rauf und runter gezockt (bin nur xboxdynasty XP geil), und vielen Dank auch an den Spender @Robilein 👍

      Dem Gewinner viel viel Spaß

      • Mach ich gerne. Wenn ich jemanden damit von Gears of War Universum überzeugen kann😂👍

    • Sehr feiner Zug @Robilein !
      Ich bin raus, aber als jemand, der Gears of War 1-3 erst 2019 gezockt hat und der auch nur im Singleplayer spielt, fällt mir immer wieder auf, wie unterschiedlich meine Sicht auf die Reihe doch ist, verglichen mit den Fans der ersten Stunde.

      0815-Story, teilweise grottige Übersetzung und Vertonung, besonders im ersten Teil eine strunzdumme KI und besonders die unterirdischen Fahrzeugsequenzen – das sind alles Sachen, die mich an den Spielen stören. Trotzdem machen sie irgendwie Spaß. Man merkt von Teil zu Teil leichte Verbesserungen und wenn man mal ehrlich ist, bekommt man bei Gears of War immer das, was man erwartet: Ballern, dumme Sprüche aus dem Actionfilm-Klischee-Handbuch, Ballern, Gigantomanie in allen Belangen, hier und da ein bisschen Story, Pathos und noch ein bisschen Ballern.

      Und dafür ist die Reihe einfach genau richtig. Abgesehen davon, was gibt es denn sonst noch an erwähnenswerten Deckungsshootern außer Gears of War und Vanquish?

      • Gerne doch. Ich bin gerne in der Community unterwegs. Macht Spaß hier.

        Und zu dem was du sagst kann ich als Gears of War Fan nicht mal böse sein😂😂😂

        Wenn man eben jetzt erst gestartet ist mit der Reihe verstehe ich es sogar.

        Ich habe alle Teile wieder durch und war voll mit drin. Mitgefiebert, mitgetrauert, mitgelacht, von der Grafik beeindruckt gewesen (auf der One schaut es einfach mega aus).

        Eine tolle Reihe. Ich habe es eben seit Anfang gespielt. Das ist der Unterschied.

    • Als es rauskam war es erfrischend anders. Völlig übertrieben brutal natürlich 😉 aber Dank der Charaktere auch langzeitmotivierend. Und es hat sich mMn auch nicht abgenutzt.

    • 😍alles😍 ich würde mich über einen Gewinn freuen

    • Da muss ich gestehen, das ich noch keinen Titel davon gespielt habe, Gears 4 hab ich dank Gold letzten bekommen, da würde ja Teil 2 und 3 dazu perfekt passen um die Serie zu entdecken. Wir dieses Jahr mit Halo dank der CE 😀

    • Der Lancer ist als Waffe schon sehr cool. Da ist alles dabei, was man braucht oder was einfach Stimmung macht (wie die Säge).

    • Das Gameplay überzeugt mich am meisten und der Muliplayer.

    • Die Reihe ist einfach so actionreich, dass sie mich auch nach Jahren immernoch unterhält und die alten Teile dann erneut durchgespielt werden. Für die Verlosung bin ich raus, da ich bereits alle Teile besitze. Drücke allen anderen die Daumen.

    • Vielen Dank! Auch an @Robilein für das stellen der Codes 🙂 Hätte es jedem hier in der Community gegönnt. Freue mich schon sehr darauf ein paar Locust zu zersägen😁

      • Viel Spaß mit den Spielen. Werden wirklich mit jedem Teil besser. Ich liebe das Gears Universum.
        Freut mich jemanden damit glücklich gemacht zu haben👍👍👍

  • In der 36. Kalenderwoche 2019 sind im Store der Xbox One neue Spiele dazu gekommen. Wir zeigen euch, welche Games im Store KW36 2019 ab sofort zum Download bereit stehen. Wie immer verschaffen wir euch einen […]

    • 🙂 Welcher hersteller diese Woche was veröffentlicht der Spielt wohl selber keine Xboxx,oder? 🙂
      Zwischen GoW5 und Boarderlands 3 ist kein Platz für andere 🙂

      • Wenn ich mich hier auf XD so umschaue, jop, stimmt^^
        Dreht sich alles um Borderlands und Gears und man sieht an den Kommentaren, wie interessiert die Leute sind.

        Da gehöre ich wohl zur Minderheit, freue mich mehr über MHW und hab Gears ab Nulle sofort fallen gelassen.

    • Nichts für mich dabei, auch wenn die Indie-Titel ganz interessant aussehen. Ganz akut brauche ich davon nichts.
      Liebt ihr nicht auch solche kurzen und knackigen Titel wie „Apocalipsis: The Tree of the Knowledge of Good and Evil“? Geht doch runter wie Öl xD

      • Wir brauchen noch viel mehr solcher Titel xD
        „Dragon Quest XI S: Streiter des Schicksals – Definitive Edition“ ist auch ein super Beispiel dafür.

      • Glücklicherweise habe ich deinen Kommentar völlig falsch gelesen 😀
        Ich dachte du beziehst dich direkt auf das Spiel und nicht nur auf den Titel. Dadurch hab ich mir das Teil mal angeschaut und finde es richtig ansprechend! Ich denke für 5€ macht man da nicht viel kaputt und wird mit Originalität belohnt.

    • Endlich die MHW Iceborne Master Edition. Da kann ich mir das Spiel auch mal gönnen.

    • Nix dabei wofür ich jetzt gears liegen lassen würde und wieder gepfefferte Preise, mannoman.

  • Genau. Und zwar 4 Stunden früher, also um Gears 5, äh 17 Uhr. 😉

  • In der 36. Kalenderwoche 2019 sind im Store der Xbox One neue Spiele dazu gekommen. Wir zeigen euch, welche Games im Store KW36 2019 ab sofort zum Download bereit stehen. Wie immer verschaffen wir euch einen […]

    • River City Girls, yeah! Darauf bin ich wirklich gespannt.
      Joa, und dann halt dieses Gears da. Wenn ihr davon noch nichts gehört habt, könnt ihr mal reingucken, wird wohl ganz nett xD

      • River City Girls …genau, Bämmm , Booom und Quiieeek, wird bestimmt ganz groß 😉

        ja, dieses Gears , da hab ich auf dieser Seite auch schon was gelesen drüber, soll wohl ganz okay sein …. 🙂

        • River City Girls wird bestimmt spaßig. Ich hoffe aber, dass es – ähnlich wie Shantae – in den GP kommt. Neben Streets of Rage 4 war das das Beat em up, auf das ich in diesem Jahr gewartet habe. Noch weit vor Battletoads xD

    • Gears 5 wird der Spiele Hammer 2019. 😎😎

    • Wie war das nochmal mit dem umstellen auf Neuseeland? Dann kann man doch schon eher Gears zocken oder?

    • Auf Gears 5 bin ich ja mal gespannt. Ich muss ja zugeben, dass mir die Reihe garnichts sagt. Hab nicht einen Teil davon gespielt.

      • Ich habe auch erst in diesem Jahr angefangen, 1-3 gezockt und bin jetzt an Teil 4. Judgment habe ich aus Zeitgründen ausgelassen.
        An sich reines Actiongeballer mit aufgepumpten Machokerlen. The Expendables in SciFi. Aber trotzdem macht es irgendwie Spaß. Die Story ist nicht sehr originell, aber ganz okay, die deutsche Synchro teilweise grausig und die KI vor allem im ersten Teill dumm wie Stroh. Aber man merkt schön die Fortschritte mit jedem Teil und besonders Teil 3 hat mir ganz gut gefallen. Abgesehen von einer Instrumentalversion von Mad World, das fand ich irgendwie Banane.

        Ich hab die Reihe jahrelang ignoriert, aber auf Gears 5 freue ich mich jetzt wirklich. Das alles bezieht sich übrigens nur auf die Kampagne. Multiplayer habe ich nie gespielt.

        • Auf den Scheiterhaufen mit euch! :-O

          Wie kann dir die Version von Mad World nicht gefallen? Ich habe in meinen ganzen Leben noch nie so entsetzt geschaut wie gerade :-O

          • Es war einfach viel zu cheesy. Dann hätte man am Ende auch gleich What w wonderful world oder so spielen können. Etwas orchestrales, wie es so deplatziert in den Abspännen läuft (Weil ein Kriegsepos ohne Orchester ja nicht geht) hätte da besser gepasst. Oder, wie in der Folge „Tod einer Mutter“ von Buffy (war damals ein Geniestreich): Gar keine Musik.

            Was ich aber noch vergessen habe: Die Story ist wie gesagt nicht überragend, aber ich mag den episodischen Erzählstil über die Reihe hinweg. Das ist eins der Details, die mir richtig gut gefallen.

            • Mann muss aber auch sagen dir fehlt das ganze drum herum!
              Mit dem Event „Brother to the End“ was vor Releas über Wochen lief um die Leute Bock auf das Game zu machen, bei dem man mehr oder weniger auch aktiv mitmachen konnt, hatte man schon eine bestimmte Stimmung aufgebaut. Auch die Trailer mit Mad World haben so fantastisch in das komplette Konzept gepasst.

              Möglich das es als „Außenstehender“ der das damals gar nicht so miterlebt hat anders sieht und es wirklich überzogen rüber kommt!

              Aber mich hat das komplette Gesamtpaket wirklich umgehauen!

              Aber Geschmäcker sind verschieden, dich hat zumindest das Gesamt Paket Gears of War gepackt sodass du Bock auf mehr hast 😉

          • Weil jeder Cineast MAD World untrennbar mit Donnie Darko verbindet. Einfach einer DER Filme, die man gesehen haben muss!

        • Da fehlt dir aber dann das Herzstück vom Spiel: Der Multiplayer und Horde Modus. Tausende von Stunden über alle Teile darin verbracht.

          • Online-Multiplayer ist tatäschlich nicht so meins. Ich spiele nicht sehr viel, oft auch nur mal 20 Minuten zwischendurch. Für ein MP Match reicht das vielleicht, aber dann käme ich ja mit Singleplayer-Modi oder -Spielen nicht hinterher. Deshalb beschränke ich mich auf die Kampagne.
            Deshalb und weil ich beim Zielen gegen echte Menschen keine Chance hätte xD

            • Horde Modus im Team gegen Wellen KI wäre dann vielleicht dein fall.

            • Das klingt so, als wäre der Online Arcade Modus genau das Richtige für Dich!

            • Danke an @bonny666 @swagi66 und @sanvio70 für die Tipps und an den guten @pantherbuch für was auch immer das war xD

              Ich werd mal sehen, ob ich mir nicht doch den ein oder anderen Modus ansehe. Im Gegensetz zu den ersten Teilen wird Gears 5 ja noch aktuell sein, bis ich mal anfange (bin jetzt am Ende von Akt III im Vorgänger).
              Tatsächlich hasse ich im vierten Teil schon in der Kampagne die Abschnitte mit den Fabrikatoren und den Gegnerwellen, also mal abwarten. Oder ich spiele den JackBot, das könnte eher zu mir passen xD

        • Ich hatte mit Teil 3 angefangen. Weiß auch nicht mehr warum. Dann glaub ich Teil 2 und dann erst Teil 1. Das hat viel Spaß gemacht.
          Hatte vorher noch nie Online gespielt. 1x GTA, zum Angucken. Würde dir, wenn ich das darf, mal empfehlen, kostet allerdings vielleicht eine Stunde Zeit, mal diesen ‚Horde‘ Modus zu probieren. Vielleicht findet sich hier mal eine kleine Gruppe, mit der du das zusammen spielen kannst. Wäre ich gern dabei. Hab echt keine Ahnung davon . Macht aber echt Laune ob Teil 4 oder 5 👍 👍

    • Ach herrlich, Gears 5…nich mehr lange…!!!

    • Heute geht die spätschicht bestimmt sehr langsam vorbei aber dafür die nachtschicht sehr schnell Gears 5

    • Gears 5 hat bereits der Gamepass übernommen für mich

    • Keine Ahnung wovon du redest….hab noch keine News dazu gesehen

    • Ist ne Mischung aus Sims 4 und Forza Horizon… Ich würds mir schenken.

    • @muddatui

      River City Girls ist jetzt verfügbar. 29,99 € und 4,99 GB groß.

      Bei dem Preis hoffe ich noch viel mehr, dass es mal in den Game Pass kommt. Die Spiele von WayForward sind einfach echt teuer xD

    • Nix für mich dabei dieses Mal.
      😂 😂 😂 😂 😂 😂 😂

    • Ich freue mich auf Gears. Bitte lass es gut werden.

  • Bei unserem zweiten Gewinnspiel für heute könnt ihr zwei Codes zur Closed Beta von Ubisoft’s Ghost Recon Breakpoint gewinnen, die vom 5. bis 8. September stattfindet. Mit diesen Codes könnt ihr bis zu drei we […]

    • Ja hui, heute wird aber wieder eine News / Verlosung nach der anderen rausgefeuert!

      Ghost Recon is net so meins… Aber da würden sich bestimmt n paar kumpels drüber freuen wenn keiner will 🤪

    • Ich würde meinen Sohn Luca einladen, ich könnte mir vorstellen dass der Augen machen würde 😉

    • Ich würde auch mit meinem Sohn den Südpazifik unsicher machen und ihm zeigen, wie gut der „alte Herr“ noch in Games ist.

    • İch denke mal mit UaTay05, vejitacan und den 3. muss ich noch finden

    • Also ich könnte noch einen Key für meinem Kumpel Dominik gebrauchen.
      Ich selbst brauche keinen, hab schon einen.

      Viel Glück an alle!

    • Murmeltiertag? Heute ist Currywursttag! 70 Jahre Currywurst 😅 😅
      Ich habe einen Code, könnte aber zwei einladen.

    • Das wäre Perfekt um direkt meinen PC einzuweihen, der kommt nämlich morgen. Dan kann auch ich endlich wieder einen Shooter spielen. Einladen würde ich gerne hier jemanden, der leer ausgeht.

    • Ich würde mit Kumpels die gesamte Map ins Chaos stürzen!

    • Mit meinen Duds die Sau raus lassen. So viel wie geht erkunden und testen!

    • Mich auch, allein wegen dem Skynet Dlc bin ich schon dabei. Das es endlich ein Loot System gibt, ist der grösste Bonus.

    • Uiuiui. Nach sowas habe ich gesucht😄 da die Bestellung unsicher ist, würde ich es sehr gerne vorher gespielt haben. Würde mein besten zocker Kumpel, N Arbeitskollegen und F3nix einladen und mit ihnen alles unsicher machen😄

    • Vielen Dank, MEGA

  • Einladungen können im Ubisoft/Uplay Club verschickt werden. Dazu müssen die Freunde allerdings auch dort registriert sein.

  • Am heutigen Mittwoch bis 23:59 Uhr verlosen wir von Xboxdynasty drei Codes zur immer donnerstags stattfindenden Bleeding Edge Tech Alpha unter allen unseren Community Mitgliedern. Je ein Code wurde uns von unserem […]

  • In der 36. Kalenderwoche 2019 sind im Store der Xbox One neue Spiele dazu gekommen. Wir zeigen euch, welche Games im Store KW36 2019 ab sofort zum Download bereit stehen. Wie immer verschaffen wir euch einen […]

  • In der 36. Kalenderwoche 2019 sind im Store der Xbox One neue Spiele dazu gekommen. Wir zeigen euch, welche Games im Store KW36 2019 ab sofort zum Download bereit stehen. Wie immer verschaffen wir euch einen […]

    • Nur 2,81gb bei Final Fantasy VIII? Haben die da überhaupt was verbessert? War schon von Final Fantasy VII und IX Remastered enttäuscht. Na immerhin bringen sie die Spiele jetzt auch auf der XboxOne raus.
      Sind natürlich trotzdem alle 3 gute Rollenspiele aber für Remastered Games die 20 Euro kosten hat man doch eigentlich gar nichts verbessert.

      • Die Frage lautet doch: Wozu?
        Gekauft wird es sowieso, allein schon wegen des Namens und der nostalgischen Erinnerungen. Traurig aber wahr.

      • Wie @Lordmaternus sagt: Weil sie es können.Es gibt ein schönes Video von Gregs RPG Heaven dazu (kein sympathieträger,aber der Content ist brauchbar) bei dem einfach mal ein AI Upscaler benutzt wurde und das Ergebnis deutlich besser ist.Sie entschieden sich halt dagegen weil es ein paar Tage Entwicklungszeit gekostet hätte.
        Am Ende haben sie aber auch Jahre nach der PS4-Version für FF12 und FFX/X-2 50€ verlangt.
        Ich für meinen Teil warte auch darauf das es zumindest den aktuellen PS4-Handelspreis erreicht.

        • Ja bei Final Fantasy XII bin ich auch aus allen Wolken gefallen. 50 Euro für ein paar aufgehübschte Zwischensequenzen und das neue Jobsystem. Ich glaube die PS4 Version kosten nicht mal mehr 20 Euro. Da werde ich auch warten bis es unter 20 Euro fällt. Die Preise von 7,8 und 9 sind ja noch einigermaßen ok, wobei 10 Euro pro Spiel wohl der richtige Preis wäre.

        • Wegen Gregor habe ich mich dann auch erstmal dagegen entschieden.
          Ich hatte mich schon auf den Release gefreut, aber wenn man dann sieht, was mit ein bissel mehr Aufwand möglich gewesen wäre..

          Da bleibe ich wohl lieber bei der gemoddeten PC oder der normalen Vita Version.
          Nur für bessere Charamodelle 20 Euro bezahlen sehe ich dann nicht ein.

    • Wieder nichts für mich dabei. Müsste erstmal irgendwann den ersten Teil von Torchlight spielen.

      • Das lohnt sich in jedem Fall. TL2 ist das einzige Spiel, das mich interessiert, aber ich habe noch sooo viel zu spielen …

    • Die Sudden Strike Complete Collection hab ich vor 2 Wochen bei Saturn für 15 € auf Disc
      gekauft.

    • Torchlight 2 für 20€ find ich aber ein guter Preis,

    • Hum. Bei Final Fantasy bin ich wirklich am überlegen. Hatte es damals nie gespielt. Von daher wäre es eine gute Möglichkeit es nachzuholen. Aber erstmal ist Borderlands 3 an der reihe. Und der Black Friday ist jetzt auch nicht mehr sooo weit weg. Da könnte mann mit etwas Glück vieleicht auch FF8 für einen schmaleren Taler abstauben.

    • Torchlight 2 ist wirklich eine Überlegung wert. Mein Weib und ich haben den ersten Teil auch komplett durch.

    • Habe mir torchlight 2 gegönnt – ist super, klares Diablo 2 feeling.

    • Freu mich auf FF8 auch wenn ich es mir erst im Sale kaufen werde. Habe es schließlich schon 2 mal auf anderen Plattformen gekauft. Schade nur dass es kein Voice Over bekommt wie ursprünglich gemunkelt wurde.

      Und sehr bald kommt ja noch Iceborne raus, was sicher viel Zeit in Anspruch nimmt.

      • Ich hatte mich eigentlich wegen dem Voice-over sehr darauf gefreut. So ist es wieder sehr wenig Liebe die SquareEnix hier reingesteckt hat.

    • Torchlight 2 wird mal im Deal geholt, einfach weil ich jetzt eh keine Zeit dafür habe ^^

    • FF8 war mein erster FF Teil, daher ist das ein muss. Freue mich schon wie ein Schnitzel.

    • FF8 wird irgendwann mal für Switch geholt, dann habe ich wenigstens 7-9 auf der Plattform. Auf dem kleinen Bildschirm ist es auch noch gut spielbar.

      Square Enix sollte sich schämen sowas überhaupt als Remaster zu bezeichnen.
      Da haben Modder auf dem PC schon deutlich mehr aus den Originalen gemacht.
      Man braucht sich nur mal den Communityhub auf Steam anzusehen.

  • In der 35. Kalenderwoche 2019 sind im Store der Xbox One neue Spiele dazu gekommen. Wir zeigen euch, welche Games im Store KW35 2019 ab sofort zum Download bereit stehen. Wie immer verschaffen wir euch einen […]

  • Mehr laden