Assassin’s Creed Valhalla: Action-Rollenspiel erscheint offiziell im November

Assassin’s Creed Valhalla erscheint im November. Hier gibt es alle Details, Videos und Screesnhots zur Ubisoft Forward Ankündigung.

Ubisoft gab im Zuge von Ubisoft Forward das Veröffentlichungsdatum des nächsten Serienteils der Assassin’s Creed-Reihe bekannt. Assassin’s Creed Valhalla wird am 17. November 2020 weltweit für Xbox One, PlayStation 4, im Epic Games Store und Ubisoft Store auf Windows PC, sowie auf UPLAY+, dem Abo-Service von Ubisoft und Stadia veröffentlicht.

Assassin’s Creed Valhalla wird auf Xbox Series X und PlayStation 5 erscheinen, sobald die Konsolen auf den Markt kommen. Spieler, die Assassin’s Creed Valhalla auf Xbox One oder PlayStation 4 kaufen, können ihr Spiel ohne zusätzliche Kosten auf die Version der Folgegeneration (Xbox Series X oder PlayStation 5) übertragen.

Assassin’s Creed Valhalla ist ein Action-Rollenspiel, das großen Wert auf individuelle Entscheidungen der Spieler und Erkundung legt. Die Spielwelt bietet viele Gameplay-Herausforderungen, einzigartige und überraschende Charaktere mit unvergesslichen Geschichten sowie zahlreiche, frei erkundbare Landschaften.

Spieler haben die Möglichkeit Frisur, Tätowierungen, Kriegsbemalung, Waffen und Ausrüstungsgegenstände ihres Charakters individuell anzupassen. Zudem steht der Wechsel zwischen männlichem und weiblicher Eivor jederzeit zur Verfügung.

Jede politische Allianz, Entscheidung in der Schlacht und Dialog-Option kann die Welt von Assassin’s Creed Valhalla beeinflussen. Somit müssen Spieler wohlüberlegte Entscheidungen treffen, um ihre Heimat und die Zukunft ihres Clans zu schützen.

Während des digitalen Events wurde brandneues Gameplay zu Assassin’s Creed Valhalla gezeigt. Darin wurden neue Features vorgestellt, wie der beidhändige Kampf, Raubzüge, Plünderungen und Aktivitäten in der offenen Spielwelt. Raubzüge sind actionreiche und brutale Ereignisse, in denen die Spieler dank des neuen intuitiven Kampfsystems ihre Feinde in Wikinger-Manier besiegen können.

Eivor ist in der Lage gleichzeitig zwei Äxte, Schwerter und sogar Schilde zu führen und kämpft gegen die bisher größte Gegnervielfalt, die es jemals in einem Assassin’s Creed gab. Darüber hinaus kehrt die versteckte Klinge zurück. Mit dieser kann Eivor Feinde lautlos und mit tödlicher Präzision ausschalten.

Microsoft Store:

Weitere Editionen und Vorbestellungsmöglichkeiten findet ihr hier.

17 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. KingOfKings1605 99580 XP Posting Machine Level 4 | 13.07.2020 - 11:20 Uhr

    Ob sich Ubisoft mit dem Release ein Gefallen getan haben? Zwei Tage später kommt ja immerhin Cyberpunk 2077.

    1
    • DarrekN7 61500 XP Stomper | 13.07.2020 - 11:35 Uhr

      Ich befürchte, ein Assassins Creed kann sich in der Masse dennoch besser verkaufen, als ein waschechtes RPG.

      2
  2. discoleguan 7540 XP Beginner Level 4 | 13.07.2020 - 11:24 Uhr

    Das Setting schmeckt mir eigentlich sehr gut, da mir Odyssey jedoch hinsichtlich des Gameplays nicht so zusagte, werde ich mir Valhalla wohl nicht zum Release zulegen. Die Videos haben mich abgesehen von der scheinbar ganz gut eingefangenen „Wikinger-Stimmung“ nicht so wirklich überzeugt. Die meisten Magazine gehen da in ihren kürzlich veröffentlichen Previews mit. Von daher mal auf ein gutes Angebot warten.

    Z0RN, wie ist denn deine bzw. Eure Meinung innerhalb der Redaktion bezüglich des Spiels, vor allem nach den jüngst gezeigten Szenen?

    0
    • Z0RN 247765 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 13.07.2020 - 11:29 Uhr

      Wir durften es leider nicht anspielen, schande Ubisoft! 🤣 Das Setting wurde schon sehr gut eingefangen, finde ich. Ansonsten sieht es optisch auch schon ganz gut aus. Voreilig urteilen möchten wir aber nicht.

      2
      • discoleguan 7540 XP Beginner Level 4 | 13.07.2020 - 18:54 Uhr

        Wie läuft sowas denn genau ab – also dass manche Magazine die Demo antesten können und andere wiederum nicht? Läuft das alles über Einladungen?

        0
  3. Shadow06 2260 XP Beginner Level 1 | 13.07.2020 - 12:04 Uhr

    Nach der Terminbekanntgabe fällt mir die Entscheidung etwas leichter, ob ich es day ohne hole oder etwas warte. Da Cyberpunk 2077 schon vorbestellt ist, wird sich AC etwas gedulden müssen.

    0
  4. Christian xy 1920 XP Beginner Level 1 | 13.07.2020 - 13:03 Uhr

    Ein Mammutspiel von dieser Größe wird garantiert noch viele kleinere Bugs haben, von daher werd ich das erst spielen wenn der (erwartet) Flickenteppich fertig ist.

    Zudem bietet Ubisoft mir auch „nur“ alt bewährtes Gameplay im neuen Gewand und neuer Kulisse.
    Cyperpunk 2077 interessiert mich da deutlich mehr.
    Ich kann Ubisofts Entscheidung auch nicht nachvollziehen, warum man mit Valhalla nicht eine neue Marke etabliert hat. Mit Assassins Creed hat das kaum noch was gemeinsam und passt auch nicht zum Assassinen Gameplay.
    Am meisten stört mich vorab wieder zu wissen das die übergeordnete Hauptstorry wieder nicht beendet werden wird.
    Die Idee mit dem Animus und den verschieden Epochen ist ja genial aber es nimmt kein Ende 🙁

    1
  5. Phex83 14820 XP Leetspeak | 13.07.2020 - 13:32 Uhr

    Positiv an der News finde ich den Punkt mit dem anpassbaren Charakter. Kriegsbemalung hin oder her, die schwarzen Ränder um die Augen finde ich schrecklich. Ist wahrscheinlich das erste, was ich wegmachen werde 😂

    0
  6. Archimedes Boxenberger 229820 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 13.07.2020 - 14:47 Uhr

    Normalerweise kaufe ich nie die Gold super duper Wunder version. Immer erst das base Spiel und entscheide dann ob ich mir den DLC kaufe.
    Hier ist es aber anders. Da die DLC von Odyssey extrem gut waren werde ich wahrscheinlich zuschlagen

    0
  7. Conker1970 41240 XP Hooligan Krauler | 13.07.2020 - 16:04 Uhr

    Habe gestern Abend vorbestellt die Goldene Edition.
    Beste war mit 100 Ubi Gold Punkte 20% Rabatt!

    Aber ich finde 20€ mehr für ein paar Kosmetische Gegenstände abzocke!(Wenn über UBi Soft Store bestellt wird)

    @Archimedes Boxenberger

    Nicht nur die DLC war bei Odyssey sehr gut AC3 Remastered war auch dabei!

    1
  8. Homunculus 89910 XP Untouchable Star 4 | 13.07.2020 - 16:14 Uhr

    Typischer AC Releasezeitraum also.
    Naja, mich hat das ganze schon von Anfang an nicht begeistert und das gezeigte macht es auch nicht besser – so langsam können sie sich das AC in den Titeln echt sparen.

    Die ganzen Kommentare im Netz und unter den Videos klingen auch nicht sehr überzeugt. Es würde mich nicht wundern, wenn es wie Breakpoint floppt.
    Irgendwann überspannt Ubisoft einfach den Bogen zu sehr.

    Ich hätte gerne mal wieder ein AC, das den Fokus auf Stealth legt.

    0
    • Cratter13 12360 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 13.07.2020 - 16:23 Uhr

      Naja Assassin‘s Creed ist für Ubisoft die stärkste Marke und die wird gemolken bis zum Ende ^^ obwohl es jetzt immerhin mal etwas Ruhe gab von odyssey bis Valhalla. Obwohl 2 Jahre auch nicht viel Sind, aber die Aktionäre wollen Gewinne sehen.. die übergeordnete Story vom Animus hab ich längst hinter mir gelassen ^^

      0
      • Homunculus 89910 XP Untouchable Star 4 | 13.07.2020 - 16:37 Uhr

        Ich hab nicht mal unbedingt was gegen das Melken, das macht Nintendo auch mit den eigenen Marken seit Jahrzehnten, aber irgendwie macht Nintendo das besser als Ubisoft.

        Dabei mag ich Ubisoft recht gerne, nur merkt man bei ihnen diese Verbreiung. All ihre Hauptreihen spielen sich mittlerweile recht ähnlich und weisen die selben Merkmale und Features auf – Nicht umsonst spricht man gerne von der Ubisoft-Formel.

        0
        • Cratter13 12360 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 14.07.2020 - 07:59 Uhr

          Das stimmt. Find ich auch blöd. Die ezio trilogie von 2 bis revelations hat mir immer noch am besten gefallen. Das war was anderes, mit top moderner Grafik wäre das auch heutzutage noch ein Millionenseller.

          Nintendo lässt sich eben viel mehr Zeit mit ihren Titeln. Ubisoft dagegen hat die Titel viel öfter raus..dadurch unterscheiden sich die Spiele auch nicht so stark, anscheinend ist die Grafik von valhalla bisher auch eher current Gen..

          0
  9. Cratter13 12360 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 13.07.2020 - 16:20 Uhr

    Super. Also wird die Next Gen wohl auch um das Datum herum erscheinen. 🙂 Aber natürlich blöd, dass cyberpunk und Valhalla beider in der selben Woche erscheinen ^^

    0

Hinterlasse eine Antwort