Avatar the Game: Neues Spiel zu Avatar verschiebt sich ebenfalls

Ubisoft verschiebt neben anderen Titeln auch das neue Spiel zu Avatar.

Der französische Publisher Ubisoft musste zuletzt einige Großprojekte wie Far Cry 6 und Rainbow Six: Quarantine auf ein nicht näher genanntes Datum zwischen April 2021 und September 2021 verschieben.

Nun reiht sich mit dem geplanten Spiel zu Avatar noch ein weiterer Titel in diese Riege ein. Das kommende Spiel, welches sich beim schwedischen Entwicklerstudio Massive Entertainment in Entwicklung befindet, wurde nun auf das Geschäftsjahr 2022/2023 verschoben. Eine Veröffentlichung könnte somit frühestens im April 2022 erfolgen.

James Camerons Filmfortsetzung zu Avatar soll aktuellen Angaben nach im Dezember 2022 erscheinen. Es liegt auf der Hand, dass Spiel und Film möglichst zeitgleich erscheinen könnten, um die größtmögliche Wirkung zu erzielen.

Ubisoft selbst nannte die vermehrten Verzögerungen bei der Fertigstellung der Filmfortsetzung als Grund für die Verschiebung des Videospiels.

Zum genannten Avatar-Spiel ist derzeit so gut wie nichts bekannt. Es soll lediglich auf dem Planeten Pandora angesiedelt sein und für PC und Konsolen erscheinen.

25 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Tiranon 43825 XP Hooligan Schubser | 03.11.2020 - 11:51 Uhr

    Ach da gibt es ein Spiel? Wusste ich gar nicht! Na hoffentlich nutzt Ubisoft die Zeit zum Bugfix

    1
  2. Robilein 350705 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 03.11.2020 - 11:52 Uhr

    Na da bin ich gespannt. Massive Entertainment hat mit The Division 2 ein tolles Spiel entwickelt. Könnte was werden. Wegen dem Termin vom Avatar 2 Film kann ich es verstehen.

    Bin übrigens auch auf den Film gespannt. Der erste Teil war echt Klasse.

    1
  3. rjb81 10160 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 03.11.2020 - 11:58 Uhr

    Naja auch logisch. Ohne Film wird sich das Spiel nicht so gut verkaufen.

    0
    • David Wooderson 10845 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 03.11.2020 - 12:39 Uhr

      na ist doch nachvollziehbar und taktisch absolut logisch.
      Ohne Film macht so ein Game null Sinn 🤷🏼

      0
    • W3rn3rs3n 7320 XP Beginner Level 3 | 03.11.2020 - 12:53 Uhr

      Da Ubisoft nicht dumm ist, werden sie es in den Zeitraum des Film Releases bringen. Betriebswirtschaftlich der einzig logische Schritt, absolut nachvollziehbar.

      0
      • AngryVideoGameNerd 102595 XP Elite User | 04.11.2020 - 12:16 Uhr

        War auch eher so gemeint das sie es ja nicht mal hin bekommen zum offiziellen release ein spiel fertig auszuliefern. Siehe : alles bisher released games. Aber das schaffen ja leider die wenigsten.

        0
  4. Feindsender 14885 XP Leetspeak | 03.11.2020 - 12:40 Uhr

    Avatar… Erst massiv gehypt,dann massiv unterschätzt!

    Also wer den Film kennt und wer die Next Gen. kennt der wird doch feuchte Träume bekommen diese Welt mit Raytracing und Dolby vision for Gaming!

    Freue mich auf den Film und hoffe er kann soviele in die Kinos locken wie einst teil eins!
    Alleine schon um Kinobetreiber etwas Aufschwung zu verhelfen und wenn jemand wie James Cameron gleich 3 neue Filme macht.dann heist das was^^

    0
    • Rapza624 80060 XP Untouchable Star 1 | 03.11.2020 - 13:11 Uhr

      Der Film hat visuell einiges geboten. Das müssen die Entwickler müssen erst noch hinkriegen. Aber an sich bietet die Welt eine gute Grundlage für ein packendes Spiel, weshalb ich hoffe, dass sie es schaffen.

      0
  5. Lyk3 54440 XP Nachwuchsadmin 6+ | 03.11.2020 - 12:48 Uhr

    Verwechsel ich das mit einem anderen Avatar Spiel oder ist dieses Ding nicht schon seit gefühlten 100 jahren in entwicklung?

    0
  6. MacCoin 15320 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 03.11.2020 - 12:56 Uhr

    Das erste Spiel für die 360 war gar nicht so übel. Hoffe aber der zweite Film wird inhaltlich besser als der erste (war ne 1zu1 Pocahontas Kopie), optisch war/ist er top.

    0
  7. KingOfKings1605 107380 XP Hardcore User | 03.11.2020 - 12:57 Uhr

    Den ersten Film fand ich total langweilig. Hatte mir den Film mal von meiner Schwester geliehen und musste immer mal wieder pausieren. In einem Stück konnte ich den nicht gucken.
    Vielleicht wird das Game ja ganz gut. Massiv Entertainment hat ja mit The Division und The Division 2 zwei gute Spiele gemacht.

    0
  8. Ghostyrix 6900 XP Beginner Level 3 | 12.11.2020 - 19:21 Uhr

    Hätte es die News nicht gegeben, dann wäre mir gar nicht mehr eingefallen, das dort etwas in Planung war. Bis jetzt fällt mir keine wirklich gute Umsetzung ein, die ein Spiel/Film/Serie gut in ein anderes Medium einbauen konnte, ohne dass am Ende das Original nicht deutlich besser da stand. Wäre schön, wenn Ubisoft was gutes hinbekommt, weil der Film war schon geil.

    0

Hinterlasse eine Antwort