Battlefield 1: Multiplayer Modus morgen kurzfristig offline

Zum anstehenden They Shall Not Pass DLC von Battlefield 1 stellen EA und DICE den Multiplayer-Modus morgen kurzfristig offline.

Morgen, am 14. März 2017, wird die erste kostenpflichtige Erweiterung zu Battlefield 1 für Besitzer des Premium Pass verfügbar. Der DLC trägt den Titel They Shall Not Pass und liefert euch hautnahe Kriegs-Action auf vier brandneuen Karten. Zudem erwarten euch der Modus Frontlinien, neue Waffen für das Gefecht und mehr.

Auf der Xbox One wird das Update um 13:00 Uhr ausgerollt. Zur Implementierung stellen DICE und EA den Multiplayer-Modus zur genannten Zeit für zwei Stunden offline.

Ab dem 28. März 2017 ist They Shall Not Pass dann für jedermann käuflich erwerbbar. Welche drei weiteren Inhalte euch noch für Battlefield 1 erwarten, erfahrt ihr hier.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort