Battlefield 2042: Gerücht: Versteckte Koordinaten verraten Schauplatz, Alpha startet in Kürze

Laut den neuesten Gerüchten startet die Battlefield 6 Alpha in Kürze. Szenario soll dazu Kasachstan sein.

Electronic Arts hat bereits offiziell bekannt gegeben, dass man mit Hochdruck an der Fertigstellung von Battlefield 6 arbeitet. Damit Die Entwicklung noch schneller vorangeht, hat man kurzerhand das neue Need for Speed-Rennspiel auf das Jahr 2022 verschoben, damit das Team von Criterion Games bei Battlefield 6 mit anpacken kann.

Nun gibt es neue Gerüchte zu Battlefield 6. Demnach kommt früher als üblich eine Alpha für Battlefield 6, um so mehr Feedback im Vorfeld von den eingefleischten Fans zu sammeln. Dazu soll der neue Shooter in Kasachstan spielen. Grund für diese Spekulation seien versteckte Koordinaten, die in einem EA-Showcase-Video gefunden wurden.

Reddit-User ImSaimo berichtet: „Das nächste NFS verzögert sich und Criterion arbeitet nun an BF6 zusammen mit DICE und DICE L.A., die Dinge entwickeln sich schneller als üblich, sie haben die erste Version des Enthüllungstrailers gesehen und das Projekt steuert auf die früheste Alpha der Franchise zu (BFV Alpha war Ende Juni).“

„Koordinaten, die auf dem EA-Showcase für die nächste Generation gefunden wurden, und ein BFV-Skin, den man durch ein Easter Egg erhält, deuten darauf hin, dass das Spiel in Kasachstan angesiedelt sein könnte. Es ist nicht das erste Mal, dass die Details über das nächste Battlefield so offenbart wurden, somit ist es wahrscheinlich wahr würde ich sagen.“

Hier das Video zu den versteckten Koordinaten:

18 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. SPQRaiden 51915 XP Nachwuchsadmin 5+ | 04.03.2021 - 11:52 Uhr

    Mir völlig Wurst wo es spielt. Hauptsache es spielt sich gut mehr verlange ich nicht!

    1
  2. Hey Iceman 215230 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 04.03.2021 - 13:29 Uhr

    ISt denn überhaupt schon was bekannt zu welcher Zeit es spielt?

    0

Hinterlasse eine Antwort