Battlefield 3

Spieler laut DICE aus den falschen Gründen besorgt

Laut Executive Producer Patrick Bach machen sich die Spieler aus den falschen Gründen zu Battlefield 3 Sorgen, nachdem Battlefield 4 offiziell angekündigt wurde. Bach betonte dabei nochmals, dass man Battlefield 3 nicht vernachlässigen …

Laut Executive Producer Patrick Bach machen sich die Spieler aus den falschen Gründen zu Battlefield 3 Sorgen, nachdem Battlefield 4 offiziell angekündigt wurde. Bach betonte dabei nochmals, dass man Battlefield 3 nicht vernachlässigen werde. Er selbst bezeichnet die Fan-Reaktionen als traurig.

Denn die Leute würden vergessen, dass man zwischen Battlefield 2 und Battlefield 3 auch drei weitere Battlefield-Spiele entwickelt habe. Das sei aber eine ganz natürliche Reaktion, bei der die Leute denken würden, dass man Battlefield 3 nicht mehr unterstütze. Und das, obwohl man erst den Premium-Service eingeführt habe.

Die Spieler wüssten, dass man auch weiterhin an neuen DLCs arbeite, und man sei auch immer sehr offen, wenn es darum gehe, was man in diesem Bereich für die Zukunft plane. Ähnliche Fan-Befürchtungen habe es schon bei Battlefield 2 gegeben.

Er versichert, dass man mit voller Kraft an neuen Inhalten arbeite und auch viel Energie in den Support von Battlefield 3 stecke.

= Partnerlinks

10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. XLegend WolfX 8010 XP Beginner Level 4 | 28.08.2012 - 13:40 Uhr

    Nein, Danke, EA Games sind auch nicht mehr das Wahre.
    Das Spiel bezahlen, dann auch noch jedes Jahr blechen und bangen das die Server Down gehen.. Kaufe schon seit Jahren nichts mehr mit dem EA Stempel. 🙂 IIIIA

  2. PFG Red Force | 28.08.2012 - 14:51 Uhr

    naja hat eine weile spass gemacht jetzt staubt das spiel nur bei mir ein.

  3. Darklord Luke 400 XP Neuling | 29.08.2012 - 10:38 Uhr

    Naja wie viele schon sagen BF is jetzt net soooo 😀 muss ich net unbedingt haben daher isses mir auch egal ob da jetzt jedes Jahr n neuer Teil kommt. Hauptsache Halo 4 kommt jetzt bald ma xD

  4. Liliterion 0 XP Neuling | 29.08.2012 - 13:03 Uhr

    Weis nicht so recht was ich davon halten soll. BF3 is cool und ich freue mich mit Sicherheit auf einen neuen Teil aber die sollten nicht sagen dass BF4 schon in Planung ist. Das verunsichert einfach die Spieler aber ich wette dass alle Spielfortsetzungen schnon so früh in planung sind. Die Entwicklugn dauert nunmal einfach lange demnach kann man BF4 auch nicht vor der Veröffentlichung von der nächsten Generation Konsolen erwarten. Die sollen sich mal keine Sorgen machen.

  5. Pointex 0 XP Neuling | 31.08.2012 - 13:24 Uhr

    Naja ich weis immernoch nicht so. Aber solange die ihr Wort halten, dann müsste ich auch beruhigt sein 😀

  6. Hitomis Freund 0 XP Neuling | 31.08.2012 - 18:53 Uhr

    Ich freue mich schon wen unter dem Weinachtsbaum meiner Enkelkinder Halo 45, Soul Callibur 22 und Battlefield 62 liegen…

Hinterlasse eine Antwort