Bokeh Game Studios: Silent Hill-Schöpfer arbeitet an Multiplattform-Horrorspiel

Der Silent Hill-Schöpfer arbeitet mit seinem neuen Studio an einem Multiplattform-Horrorspiel.

Wie wir bereits berichtet haben, hat der Silten Hill-Schöpfer Sony verlassen und ein eigenes Studio namens Bokeh Game Studio gegründet.

Nun gibt es erste Informationen zum neuen Projekt von Bokeh Game Studios. Wie IGN berichtet, arbeitet das Studio an einem neuen Horrorspiel. Das Spiel soll als Multiplattformspiel und PC veröffentlicht werden.

Horrorspiel-Fans müssen sich aber wohl noch eine lange Zeit gedulden, denn das Studio ist gerade erst im Aufbau und der erste Prototyp scheint bisher nur in den Köpfen der Entwickler herumzuschwirren. Dennoch dürfte hier ein echtes Highlight für Horrorfans anstehen.

67 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Muskaphe 4360 XP Beginner Level 2 | 24.12.2020 - 20:12 Uhr

    Silent hill war damals (für mich) extrem gruselig. Gut ich war irgendwo zwischen 10-12 Jahre, glaub ich. Über gut umgesetzte horrorspiele freu ich mich dennoch jedes Mal

    0
  2. Homunculus 98590 XP Posting Machine Level 4 | 24.12.2020 - 21:41 Uhr

    Na dann sehen wir uns in 6 Jahren wieder, wenn es langsam was konkretes gibt.

    1

Hinterlasse eine Antwort