Castlevania Advance Collection: Vier Spiele in einer Sammlung veröffentlicht

Castlevania Advance Collection bietet Castlevania-Titel, aktualisiert für Xbox, PlayStation und Nintendo Switch!

Erlebt vier legendäre Castlevania-Titel, wie ihr sie noch nie zuvor gesehen habt in der neuen Castlevania Advance Collection! Die Castlevaina Advance Collection umfasst Circle of the Moon, Harmony of Dissonance, Aria of Sorrow und DRACULA X!

Dazu wurden die Spiele um einige Funktionen erweitert. Somit habt ihr die Möglichkeit jederzeit zu speichern, könnt zurückspulen und Aufzeichnungen samt Wiederholungen zu betrachten. Bei jedem Spiel könnt ihr außerdem zwischen der japanischen, der amerikanischen und der europäischen Version wählen.

In der neuen Galerie warten zusätzliche Grafiken und in der Enzyklopädie neue Informationen zu den einzelnen Spielen auf euch. Die vier vollständigen Soundtracks sind auch mit dabei.

Die Castlevania Advance Collection ist jetzt digital für Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One und PC über Steam erhältlich und kompatibel mit PlayStation 5 und Xbox Series X|S.

Castlevaina Advance Collection

  1. Castlevania: Circle of the Moon
  2. Castlevania: Harmony of Dissonance
  3. Castlevania: Aria of Sorrow
  4. Castlevania: Dracula X
= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

35 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Karamuto 140040 XP Master-at-Arms Bronze | 24.09.2021 - 08:20 Uhr

    20€ für 4 Spiele? Klingt nach einem guten Deal, den ich auch eingehen würde wenn ich nicht aktuell schon kaum zum spielen kommen würde 😅

    2
    • Ash2X 209300 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 24.09.2021 - 08:25 Uhr

      Genau das wollte ich auch gerade schreiben 😂
      Ein bisschen Schade das sie nicht Rondo of Blood drauf haben. Dracula X/Vampires Kiss ist von Umfang leider bedeutend runtergekürzt worden… Und hat keine deutsche Sprachausgabe im Vorspann.

      0
      • Karamuto 140040 XP Master-at-Arms Bronze | 24.09.2021 - 10:07 Uhr

        Ja stimmt aber man soll ja nehmen was man kriegt. Vielleicht wenn ich mal in Zukunft einen kurzen Zeitraum überbrücken muss, denn lang sind die Spiele ja nicht nur ( je nach Teil ) etwas knackiger vom Schwierigkeitsgrad 😂

        0
        • Ash2X 209300 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 27.09.2021 - 12:45 Uhr

          Dieses mal gibts ja eine Rückspulfunktion…im Gegensatz zu den vorigen Konami-Collections.

          0
            • Ash2X 209300 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 27.09.2021 - 17:33 Uhr

              Bei Dracula X sehe ich das akzeptabel an – immerhin ja nur die mäßige Version 🤣
              Bei den GBA Teilen wohl eher nicht notwendig.

              0
  2. MARVEL 56205 XP Nachwuchsadmin 7+ | 24.09.2021 - 08:48 Uhr

    Gestern noch Gerücht, heute schon im Shop!
    Das ging jetzt fix. ^^
    Ich warte klar auf einen Sale. Die erste Collection ist ja wirklich alle Nase lang runtergesetzt.
    Kaufen werde ich das Teil aber auf jeden Fall!
    Liebe die Reihe einfach.

    1
    • Hey Iceman 302140 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 24.09.2021 - 19:12 Uhr

      Ja da wird noch was am Preis gehen und dringend braucht man es auch nicht 🙂

      0
  3. Homunculus 112050 XP Scorpio King Rang 1 | 24.09.2021 - 10:20 Uhr

    Die Nintendo Direct gestern war echt voll gepackt mit guten Sachen. Die direkte Veröffentlichung von der Caslevania Collection war eine davon.

    Beste war jedoch Bayonetta 3 Gameplay und endlich neues Chocobo Racing.

    0
    • juicebrother 130580 XP Elite-at-Arms Bronze | 24.09.2021 - 12:34 Uhr

      Ah, ja, die hab ich leider komplett vergessen gehabt. Werd mir später die Aufzeichnung ankucken 😚

      0
    • Der falsche Diego 88285 XP Untouchable Star 4 | 24.09.2021 - 13:26 Uhr

      Es war wirklich unglaublich wie vollgestopft die Direct war, hätte ich nach der letzten nicht erwartet. War auch 2 meiner absoluten Highlights. 😍😍😍

      0
      • Homunculus 112050 XP Scorpio King Rang 1 | 24.09.2021 - 14:15 Uhr

        Der Bayonetta 3 Trailer war so hart getrollt von Platinum Games. Wegen Lappy dachte doch jeder, dass das Astral Chain 2 ist.

        Im ersten Augenblick gefiel mir das neue Design von Bayonetta überhaupt nicht, aber nach ein paar mal schauen und mit den ganzen kleinen Details, gefällt es mir echt gut.
        Sie wirkt auch jünger und erinnert stark an die kindliche Cereza (besonders die Frisur) und sie hat auch eine andere Stimme. Könnte mir gut vorstellen, dass Teil 3 in einer anderen Zeitlinie spielt.

        Über Chocobo GP habe ich mich sehr gefreut. Den ersten Teil für Playstation habe ich geliebt.
        Schade dass der neue scheinbar nur für Switch erscheint. Würde mir auf XB deutlich besser gefallen.

        Bin jetzt noch auf die Extra Streams zu Animal Crossing und Monster Hunter gespannt.

        1
        • Der falsche Diego 88285 XP Untouchable Star 4 | 24.09.2021 - 15:01 Uhr

          Ich dachte auch evtl. ein neues Platinum oder Atlus Game. Dachte auch kurz Astral Chain 2 aber war die Soldaten waren zu altmodisch. Auf einmal kam die neue und wie ich finde auch sehr stylische Bayonetta daher und ich war sofort verzaubert. Müsste es nochmal anschauen aber sie kämpft nicht mehr mit Haaren sondern mit Violetter Zauberkraft? Der Drache aus Haaren wurde auch zum echten Drachen. Nimmt etwas das besondere und die Grafik war jetzt auch nicht der Burner aber es wird sich Platinum Typisch super funktionieren, die Story wird auch wieder großartig Chaotisch und ich will es einfach nur zocken. Andere Zeitlinie wäre auch super. Sollen sie nur neue Crazy Ideen raushauen.

          Chocobo GP ist für mich der große Mario Kart Ersatz. Der Hype ist groß bei mir. Hatte keine Playstation und daher auch das Spiel nicht. Ich hätte es auch so gerne dieses Jahr noch gehabt, würde wohl täglich zocken.

          Actraiser hab ich schonmal gesehen aber auch nicht gehabt. Habs mir heute geholt für 30€. Cooler Shadow Drop. 👍

          Ich mag Kirby und hab auch alle 3 Switch Teile gespielt. Aber das 3D Game und das Setting finde ich endlich mal wieder richtig aufregend. Wird für mich eines der ganz großen Nintendo Titel nächstes Jahr, hätte ich nicht erwartet.

          Bin auch noch ganz außer mir von der Mario Party Superstar Präsentation wegen der Yoshi Welt aus Mario Party 1. 😍😍😍 Sie haben wirklich gute und abwechslungsreiche Maps gewählt aber die ist wirklich ein Traum.

          Ansonsten noch gute dass es zu Triangle Strategy ein Datum gibt mit 4. März. Ein Pflichtkauf und vielleicht noch etwas interessanter als ein neuer Fire Emblem Teil. Ich liebe den Grafikstil, der kommt ja auch zum Dragon Quest 3 Remake.

          Positiv auch das nächste Gratis Update zu Mario Golf Rush. 👌 Kommt schon recht häufig vor. Hoffentlich kommt auch einiges extra zu Mario Party Superstars, egal ob es was kostet.

          Mit Animal Crossing war ich eigentlich schon fertig aber wenn es wieder umsonst ist, schau ich gerne wieder rein.

          Star Wars: Knights of the Old Republic für die Switch finde ich erwähnenswert. Auf einmal kommt ja das Remake und EA haut einen Port für die Switch raus. Waren sie deswegen nicht gut auf sie zu sprechen oder nutzen sie vielleicht den Hype für den Port?

          Und eine der allerbesten Nachrichten war doch die Ankündigung der N64 & Sega Games für die Switch!! Ich hoffe der Preis von Nintendo Online schießt nicht zu sehr in die Höhe, wird aber nur ein Zusatz sein. Will ich aber unbedingt haben, habe noch regelmäßig Mario Kart 64 gekauft & auch @juicebrother wird wieder Zelda Ocarina of Time und Majoras Mask zocken. 🤭 Da gibt es sonst noch einiges was ich zocken werde. Nicht zu vergessen den Wireless N64 Controller. Leider etwas teuer mit 49,99€. Aber für den besten Controller werde ich es in kauf nehmen.

          Monster Hunter Rise zu beginn hat mich sehr gefreut.

          Bei Hyrule Warrios lässt sich hoffentlich die Story einzeln dazukaufen.

          Das wären alle für mich wichtigen und erwähnenswerten Neuigkeiten. 🤯🤯🤯

          1
          • juicebrother 130580 XP Elite-at-Arms Bronze | 24.09.2021 - 16:13 Uhr

            He he, jep. Hab sofort an Ocarina of Time gedacht, als ich die Highlights der Präsi gekuckt hab 😋

            Das Setting von Kirby find ich übrigens auch sehr gelungen und unerwartet. Könnte mich durchaus verführen mal wieder einen Ableger zu zocken 😁

            0
            • Der falsche Diego 88285 XP Untouchable Star 4 | 24.09.2021 - 19:04 Uhr

              Ja das neue Kirby schaut nach mehr Abenteuer aus und die letzten waren sehr Actionreiche Kampfspiele in meinen Augen.

              0
          • Homunculus 112050 XP Scorpio King Rang 1 | 24.09.2021 - 17:21 Uhr

            Bei Hyrule Warriors hat man bisher nichts gutes gehört. Soll ja nicht gerade rund auf der Switch laufen. Hab deswegen bisher einen Bogen darum gemacht, dabei mochte ich den ersten echt gern. Eins der besten Warrior Spiele überhaupt.

            Es ist einiges anders an der Bayonetta, auch ihre Verwandlung.

            Bei den N64 war ich erst erfreut, dann kam das mit der Extra Mitgliedschaft.. Für gesamt ka 25 im Jahr würde ich es noch mitnehmen, sonst nicht. Dafür bietet Nintendo Online einfach nichts.

            Bei Rise bin ich noch skeptisch, k.A. bin eigentlich großer MH Fan, aber die Art und Weise wie Capcom Rise nach dem Release gepflegt hat, hat mich sehr enttäuscht.
            Werd erstmal Reviews abwarten.

            Hoffe Animal crossing bekommt nicht nur Kofi, sondern auch noch Turtle und massig Minispiele. Bissel schade auch, dass es kein extra Gebäude geben wird für das Café.

            Mit OoT und MM im Online Service, schrumpft die Chance auf Ports der 3DS Remaster sicherlich..

            0
            • Der falsche Diego 88285 XP Untouchable Star 4 | 24.09.2021 - 19:09 Uhr

              Hyrule Warriors bleibt nicht komplett hängen, bestimmt gehen die fps runter aber ich bin da generell nicht so pingelig und mir fällt es nicht so auf. Ich glaube da darf man nicht auf mich hören, ich bin da einfach abgehärtet.

              Bei Rise gab es doch Updates und auch die Story haben sie erweitert. Vielleicht ist es bei Monster Hunter World besser, hab ich noch nicht gespielt.

              0
              • Homunculus 112050 XP Scorpio King Rang 1 | 26.09.2021 - 22:52 Uhr

                Hmm, dann sollte ich mir wohl doch mal überlegen zuzugreifen. Bin auch nicht sehr pingelig was das angeht. Hab bisher glaube erst ein Spiel gehabt, was ich überhaupt nicht spielbar fand.

                Die Updates bei Rise gab es auch nur wegen Corona. Danach blieben aber richtig gute Events aus, die mMn viel bei MH ausmachen. Rise hatte bisher kaum gute Crossover Events. Die meisten Events waren nur für Sticker..
                World + Iceborne bilden mein liebstes MH und das Eventsystem gefiel mir sehr. Statt jede Woche 1-2 belanglose quest, gab es alle paar Monate richtige Festivals mit massig Quest für neue Rüstungen, Waffen, Monster etc.
                Nur die Monsterauswahl war bei World nicht so geil. Die gefällt mir bei Rise besser.

                0
                • Der falsche Diego 88285 XP Untouchable Star 4 | 27.09.2021 - 10:38 Uhr

                  Falls du nur die Kampagne von Hyrule Warriors spielen willst, sie ist paar Stunden länger als der Vorgänger und weil die Story aus einem Guss ist, gefällt sie mir auch besser. Es wäre halt ein Game bei dem ich eher bei 30-40€ zuschlagen würde aber ist halt ein „Nintendo Game“. Ich bin auch Fan der Dynasty Serie und habe fast alle gespielt bis auf die originale Serie. 😂 Und wenn man dann noch Fan vom neuen Zelda ist dann macht es schon richtig spaß.

                  Bin ja eigentlich nicht so der Online Spieler. Sowas wie Events oder Seasons klingt für mich nur nach Kram und dass ich irgendwas machen muss in einer gewissen Zeit. Stimmt schon dass mein Interesse an Monster Hunter World groß war als der Witcher dazukam. Ich glaub da war ja auch was mit Final Fantasy? Nach Monster Hunter Tri auf der Wii war das Game schon interessant für mich aber auch ein bisschen anstrengend. Monster Hunter Rise hab ich mir nur geholt weil es super ist zum nebenbei zocken und hab natürlich von den Verbesserungen gehört.
                  Und es ist wirklich sehr angenehm geworden für Anfänger und für mich. Daher freue ich mich auf alles was kommt, gerne mit Gastcharakteren und was auch immer. Monster Hunter World werde ich mir dann geben wenn ich eine der neuen Konsolen erwische & dann natürlich mit Iceborne. Schneewelten sind immer die besten. 😁

                  0
                  • Homunculus 112050 XP Scorpio King Rang 1 | 27.09.2021 - 15:33 Uhr

                    Mag die Warriors Serie auch echt gerne, auch wenn ich eher Samurai als Dynasty Fan.

                    Der beste Ableger der Serie ist aber mMn Hyrule Warriors DE. Das Spiel bietet so viel Content und man muss ordentlich ackern für neues Equipment, Charas, etc.

                    Bin auch nicht der Online Spieler. Auf XB habe ich World erst komplett alleine gespielt, später nochmal mit Kumpel und Iceborne wieder alleine. Auf PS4 das ganze nochmal mit ner Freundin. Hab pro System 400-600h reingesteckt. Bei Rise bisher nur knapp 100h.

                    Ich mochte das Konzept bei World und man wurde ja zu nix gezwungen. War nichts bei was Meta war. Gab zig Crossover – FF, Witcher, Street Fighter, HZD, Assassin’s Creed, Devil May Cry, Megaman, Resident Evil usw.

                    Dabei boten einige der Event quest auch andere Mechaniken, beim RE Event z.B. Konnte man zum Zombie werden und wurde dann durch das Miasma geheilt statt Schaden zu bekommen. Mit den grünen Kräutern aus dem RE Universum konnte man wieder normal werden^^
                    Mittlerweile sind die Festivals auch permanent und rotieren alle 2 Wochen vom Thema.

                    Dazu gab es noch einige Instanzen, Kulve Taroth oder Fatalis. Auch die Endbosse waren richtig cool inszeniert.

                    Was Ich auch spaßig finde, bei World wurde sich noch aufgeregt, dass man Dekos farmen musste und Talismane craften konnte. Man musste echt übel grinden für perfekten Wunschbuild. Bei Rise ist es genau andersrum und nun wünschen sich viele wieder das von World, weil das immerhin ein wenig Endgame bot.

                    Falls Sunbreak die einzige Erweiterung bleibt, dann wird es hoffentlich auch ein Endgame geben, wie bei Iceborne. Das Endgame da war eins meiner liebsten bisher.

                    Ich hatte leider bei Rise sehr große Erwartungen als es Anfangs noch hieß, es erscheint nur für Switch. Denn MH Generations bot etliche Nintendo Crossover – Zelda, Metroid, Mario etc. Dann kam die Aussage mit PC Port, die kurze Roadmap und seitdem nichts mehr.. Hoffe bissel auf die Direct und wir doch noch bissel was schönes bekommen.

                    Ach und mein größtes No No bei Rise – nur eine Variante pro Armor.. Geht gar nicht!
                    Pre World gab es Gunner und Blader Equip, mit World kamen Alpha, Beta und Gamma. Mit Rise jetzt nur noch eine Variante.

                    0
                    • Der falsche Diego 88285 XP Untouchable Star 4 | 27.09.2021 - 16:00 Uhr

                      Wenn es um einzelne Gams geht bin ich kein Vielspieler, dafür zocke ich einfach zu viele verschiedene Games. Deswegen kann ich nicht sagen welches Dynasty Game objektiv am besten ist.

                      Für mich wäre es immer noch Dragon Quest Heroes 2 weil es sehr viel bietet. Offene Spielwelt, Rollenspielelemente (Skillsystem, Items, Level), Hauptstadt, die großartigen Dragonquestcharaktere und eine extrem lange Spielzeit für die Kampagne. Dragon Quest Warriors 1 auch super und hat ein paar schöne kniffelige Levels.

                      One Piece Warriors 1 wegen der abwechslungsreichen Levels. Jump n Run levels würde ich sie mal nennen und richtig gut gemachte große Bosslevels die super inszeniert sind.

                      Gerade Hyrule Warriors war zwar cool aber es war für mich nicht so besonders und eben sehr Charaktermischmasch. Ich habe es natürlich auch gerne gespielt aber war auch recht schnell durch, was jetzt nichts schlechtes sein soll. Die Wii U
                      Games hat man ja auch um einige billiger bekommen. 20-30€ vielleicht.

                      Vielleicht muss ich mal einen richtigen Warrios Teil probieren. Weiß aber nicht ob mich da Story technisch viel erwartet. Hab vor nicht allzu langer Zeit den 4ten Teil von One Piece Warriors gezockt und da macht die ganze Story & Charaktere ultraviel spaß als Fan. Das Dynastysystem harmoniert sehr gut mit der Marke.

                      0
                    • Der falsche Diego 88285 XP Untouchable Star 4 | 27.09.2021 - 16:06 Uhr

                      Wahnsinn was da alles für Crossover gab! FF, Witcher, Street Fighter, HZD, Assassin’s Creed, Devil May Cry, Megaman, Resident Evil. Sind ja auch alles mehr oder weniger Marken die ich richtig liebe. Kann man die Crossover alle noch zocken oder gabs die teilweise nur als Events für eine gewisse Zeit?

                      Nach Rise möchte ich unbedingt World zocken und wegen dir hab ich gleich noch mehr bock drauf. Wie gut sich das RE Event anhört, hab schon rausgelesen, alle 2 Woche also gibt es wohl keinen Content der verloren geht. Sehr schön Capcom. 👍

                      Ich finde es sogar gut wenn World und Rise anders ist. Aber ich werde wahrscheinlich auch sagen dass mich das eine oder andere mehr gefällt bei einzelnen Mechaniken.

                      Bei MH Generations klingen die Crossover auch sehr cool. Wusste ich überhaupt nicht. Glaube den Teil gibts auch für die Switch aber so altbacken wie der sich spielen wird + die Grafik. Nein den lasse ich aus bei der Auswahl mit Rise und World. Ja stimmt, Rise soll ja auf den PC kommen.

                      0
                  • Homunculus 112050 XP Scorpio King Rang 1 | 27.09.2021 - 21:30 Uhr

                    Die richtigen Warriors Teile haben leider nicht so die geilste Story. Da sind die Spin-off deutlich besser. Hast du Hyrule Warriors nur für Wii U gespielt? Die DE Fassung der Switch beinhaltet alle DLC und die ganzen zusätzlichen Modi der 3DS Version.

                    Die ganzen Event quest sind immer da sobald Festival ist. Kam immer nur neues dazu und wurde nie was entfernt. Habe eben mal gezählt, sind 171 Event-Quest.
                    Die Steuerung von Rise und World sind recht ähnlich. Rise ist nur noch etwas dynamischer durch die Käfer.

                    Eben auch wieder gemerkt was mir noch bei Rise säuerlich aufstößt. Die Welt von Rise ist tot, die Welt von World ist lebendig und man kann so viel entdecken. Hab in World etliche Stunden verbracht nur umherzulaufen, Tiere zu fangen, Mats zu sammeln oder nur Monster beobachtet. In World sind nämlich nicht alle Monster sofort Aggro und jedes hat unterschiedliche Idle Animationen.

                    Auch andere Kleinigkeiten nerven bei Rise, so kann man z.B. nicht das Tortenmenü und Dekorüstung im Set speichern.

                    Generations ist vom Content her das beste MH. Es bietet fast alle Monster, die es bis dahin gab und etliche bekannte NPC.
                    Hatte mich damals so über die Ultimate Fassung für Switch gefreut, da ich die normale Fassung für den 3DS so gesuchtet hattet. Nur.. mag es nach World nicht mehr spielen. Das Gameplay ist so altbacken und die Steuerung fällt in die Kategorie Tank Control.

                    0
                    • Der falsche Diego 88285 XP Untouchable Star 4 | 27.09.2021 - 22:04 Uhr

                      Jap ich habe so gut wie alles was es auf der Wii U gab auch für die Wii U gekauft. Auch Zelda Breath of the Wild. Schade dass was fehlt. Aber solange es nicht Storyrelevant ist, kanns mir egal sein. Typisch Nintendo, die neue Version hat immer mehr zu bieten. Xenoblade Chronicle muss ich mir neu kaufen, natürlich weil das Addon dabei ist, hat sich ja trotzdem gelohnt und auch Bowsers Fury war super.. Trotzdem bisschen teuer.

                      Ja die Welt hat jetzt nicht so viel zu bieten gehabt, auch wenn die Welten schön waren. Freut mich doch zu hören dass ich mich bei World auf eine bessere Welt gefasst machen kann. Sowas ist mir eigentlich schon sehr wichtig. 🤗 Liegt wahrscheinlich daran dass Rise auf der Switch laufen muss.

                      Genauso habe ich mir Generations vorgestellt. Im Prinzip wie Tri, sehr altbacken und unkomfortabel. Ich freue mich riesig auf World. ☺️

                      0
                  • Homunculus 112050 XP Scorpio King Rang 1 | 27.09.2021 - 22:39 Uhr

                    Hört man selten. Die meisten tun so als wäre die Wii U der letzte Dreck gewesen und niemand hätte eine.

                    Liebe meine und hab auch etliche Spiele dafür.

                    Neh, bei Hyrule Warriors Wii U fehlt nur extra Modus, paar Charas und neue Waffentypen.

                    Mir auch und all diese ganzen Sachen haben mir Rise etwas verdorben. Jedes MH wurde je Teil immer besser und Rise fühlt sich wie ein Rückschritt an. Es ist kein schlechtes Spiel, definitiv nicht. Das Gameplay selbst, die Monster und Charas sind top.

                    MH1 bis Generations benutzen gefühlt auch die selbe Engine und haben sich optisch nur minimal weiterentwickelt ^^

                    0
                    • Der falsche Diego 88285 XP Untouchable Star 4 | 27.09.2021 - 22:54 Uhr

                      Die Wii U ist eine meiner Lieblingskonsolen. Ich mochte die Games die darauf kamen, waren ja auch nicht wenig. Die Thirds waren mir egal, dafür hatte ich eine Xbox One, PS4 und einen PC. Der beste Retrostore mit Donkey Kong Country & Donkey Kong 64 & einige der beste Games der alten Konsolen, Advance!, DS. Es war auch gleichzeitig eine Wii & war abwärtskompatibel. Ich mochte das Wii U Pad, den eigentlich war es schon für mich eine Switch. Ich habe sie genau so genutzt wie die Switch. Also Handheld oder nur am Bildschirm. Dabei finde ich das Wii U Pad auch richtig angenehm zu halten und zu spielen. Dazu hatte ich auch den sehr guten Pro Controller. Der Shop ist noch dazu so liebenswert und charmant mit der Musik und hat sich verändert. Nicht so zugemüllt und lieblos wie der von der Switch. Also sehr subjektiv aber auch objektiv finde ich die Wii U schon den Hammer. Ich habe aber auch ein Herz für Underdogs, mochte sie aber schon bevor sie als Flop angesehen wurde. Ähnlich wie bei der Vita, aber bei der Wii U gab es zum Glück mehr Games von Nintendo.

                      Rise trifft halt bei mir mit ein paar punkten genau ins Schwarze. Das asiatische Setting und die Musik des Dorfes. Das erste mal die moderne Mechanik & der Käfer. Ich werde es bestimmt vermissen nach oben zu fliegen und einen Schwerthieb nach unten zu machen. Auch der Endgegner der Story war was besonderes und hat gepasst. Habe dann auch von Hori die neuen Seitenpads gekauft, sind besser als die Joy Cons weil sie größer sind und angenehmer zu halten. Habe extra paar Euro draufgelegt für die Monster Hunter Rise Version die so unglaublich schön Designt wurde und von Nintendo lizensiert ist.

                      Hat sich die Engine nach Generations, mit World geändert? Ich kann mir auch vorstellen dass MH1 (war doch ein psp Teil?) nicht viel schlechter ausschaut als Generations auf dem 3DS. Klar waren die Switch Bilder schöner aber bei weiten kein Rise und schon gar kein World.

                      0
                  • Homunculus 112050 XP Scorpio King Rang 1 | 27.09.2021 - 23:45 Uhr

                    Kann dir bei all deinen Punkten zur Wii U zustimmen. Ging mir da nicht anders^^
                    Vita ebenso, die mag ich sehr und war sehr froh über die Entscheidung von Sony den Shop doch offen zu lassen.

                    Das Setting ist auch sehr schön, auch die ganzen kleinen Details. Endboss fand ich auch cool, nur etwas zu einfach und zu kurz. Und wenn ich als Noob das schon sag, dann soll das was heißen xD
                    Mit Rampage bin ich nur nicht so warm geworden.

                    Hab leider nicht gefunden welche Engine das war, aber war halt 2004 für PS2 und so sah auch noch Generations aus – nur geringfügig besser (mehr Polygone und bessere Texturen/Effekte). Nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, dass es ein 3DS Spiel ist.
                    Die Switch Version wurde dann nochmal ordentlich aufpoliert.

                    Hab gerade mal bissel gegoogelt, Bei World verwendete Capcom MT Framework 3.0 und bei Generations Ultimate MT Framework 2.0.
                    2.0 wurde auch für RE5/6, DMC4 Special, Dragon’s Dogma etc verwendet.
                    Rise hingegen verwendet die RE Engine.

                    0
                    • Der falsche Diego 88285 XP Untouchable Star 4 | 27.09.2021 - 23:59 Uhr

                      Die Zeit vergeht so schnell.. war die Shop Schließung dieses oder letztes Jahr? 🤔 Ich hab sehr viel Zeit in die Recherche gesteckt um zu schauen welche Titel ich mir noch unbedingt holen muss bevor sie verschwinden. War eigentlich bereit als sie es zurückgezogen haben. 😤
                      Bin trotzdem ganz froh das sie es aufgeschoben haben. Aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben.. und die Sache mit den Japan Studios war auch nicht nett.

                      Ganz interessant zu wissen was Capcom für eine Engine nutzt und welche Games da beteiligt sind. Die RE Engine ist wahrscheinlich die Resident Evil Engine.

                      0
                  • Homunculus 112050 XP Scorpio King Rang 1 | 28.09.2021 - 00:11 Uhr

                    Dieses Jahr würde ich sagen. Die Aufschiebung war auch eins der wenigen guten Sachen. Richtig angepisst war ich über die Entfernung der Wunschliste und der PSX Spiele aus dem Web Shop.

                    Im deutschen Vita Shop gibt es z.B. einen Fehler, RE2 wurde dort nicht als Vita kompatibel eingepflegt und man konnte es nur über dem Webshop kaufen. Nun geht das nicht mehr.

                    Jo, ist die Resident Evil Engine. Erstmals bei RE7 eingesetzt und danach bei allen RE, DMC5, MH Rise und Ghost’n Goblins Resurrection.

                    0
                    • Der falsche Diego 88285 XP Untouchable Star 4 | 28.09.2021 - 00:16 Uhr

                      Ach ne.. Ja genau der Playstation Shop ist jetzt so ein Schmarren, also wirklich. Kann jetzt nicht für PS3 oder Vita kaufen. Kompliziert und unpraktisch. Dabei fand ich ihn vorher richtig gut. Besser als bei Nintendo oder Microsoft. Und jetzt sowas! 🤬

                      Ich hatte auch Probleme im PS3 Store und Fehlermeldungen weil der Web Shop nicht mehr ging. Weiß nicht mehr wie ich es gelöst habe aber es war richtig nervig.

                      0
    • Der falsche Diego 88285 XP Untouchable Star 4 | 24.09.2021 - 13:28 Uhr

      Ist noch nicht allzu lange her da habe ich mir die Advance Teile für die Wii U geholt. Da waren es 6,99,- pro Spiel. Also absolut in Ordnung in einer neuen Collection und evtl. Verbesserungen.

      0
  4. EdgarAllanFloh 43755 XP Hooligan Schubser | 24.09.2021 - 13:10 Uhr

    Ich erinnere mich noch an Castlevania vom SNES und bin der Meinung, dass manche Spiele besser nicht nochmal recycelt werden sollten.

    0
  5. Hey Iceman 302140 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 24.09.2021 - 19:11 Uhr

    Wirkt aber sehr altbacken 🤔
    Aber 5 € pro spiel ist in Ordnung.

    0

Hinterlasse eine Antwort