Cyberpunk 2077: Phantom Liberty verkauft sich 4,3 Millionen Mal

Übersicht
Image: CD Projekt RED

Cyberpunk 2077: Phantom Liberty verkaufte sich laut CD Projekt mehr als 4,3 Millionen Mal.

Aus den Finanzergebnissen für das dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres vermeldet CD Projekt erneut positive Neuigkeiten zu Cyberpunk 2077.

Die Erweiterung Phantom Liberty verkaufte sich demzufolge bisher 4,3 Millionen Mal. Schon in den ersten drei Wochen nach dem Release am 26. September wurden drei Millionen Exemplare der Erweiterung für Xbox Series X|S, PlayStation 5 und PC verkauft.

Laut Schätzungen des Unternehmens liegt die Anzahl der verkauften Einheiten im Verhältnis zum Basisspiel bei geschätzten 20 Prozent. Cyberpunk 2077 selbst verkauft sich bis einschließlich 5, Oktober mehr als 25 Millionen Mal.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


20 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ookami 21755 XP Nasenbohrer Level 1 | 29.11.2023 - 20:21 Uhr

    Ich hoffe, das wir in Zukunft dann mehr Games aus der „Cyberpunk“ Welt bekommen.

    0
  2. WeAreAllFakt 13320 XP Leetspeak | 30.11.2023 - 06:32 Uhr

    Meine Geschichte zu Cyberpunk:

    Ich hab mich nach der Demo-Erfahrung lange gestreubt, dann hats mir meine Freundin vom Flohmarkt für die PS mitgebracht. Ohne Sche…, beides wahr!
    Dann lags trotzdem nochn halbes Jahr im Fach. Vor 2 Monaten in etwa hab ich, aus welchem Grund auch immer das Spiel reingepackt, installiert, eingestellt, angefangen und schwupps war das Tutorial vorbei. Und ich wahr nicht gestorben. Naja, lange Rede kurzer Sinn…mehr als 50h später habe ich fertig. <3
    Nicht mit der Story, ne…da weigere ich mich! Will mich nicht entscheiden #bockig
    Mein Cyberpunk endet auf dem Dach! SO!

    Aber ähm…reicht das um die DLC zu starten? Ich hab auch alle Quests vom Hauptspiel aus dem Journal abgearbeitet.

    P.S. Achso und: Ihr braucht mir jetzt nicht schreiben: "Man Alta, spiel das Ende so und so das is so episch ey" oder sowas. Ich weiß selbst was nach mich nach jeder getroffenen Entscheidung erwarten würde. Deswegen will ich mich ja nicht entscheiden. 😀

    0
  3. Mass1vePlay 57725 XP Nachwuchsadmin 8+ | 30.11.2023 - 09:31 Uhr

    Der DLC hat alles richtig gemacht. Kleines Gebiet, dafür mehr Vertikalität und eine sehr dichte Erzählung und Präsentation. Das zieht dich unweigerlich in die Geschichte rein. Cyberpunk braucht eben nicht unbedingt das große Night City. So schön das auch ist, liegt die eigentliche Stärke in der Erzählung und die übertrifft hier locker das Hauptspiel.

    0

Hinterlasse eine Antwort