Cyberpunk 2077: Rekord gleichzeitiger Spieler von The Witcher 3 gebrochen

Cyberpunk 2077 befindet sich im zweiten Frühling und kann sogar auf Steam den Rekord gleichzeitiger Spieler von The Witcher 3: Wild Hunt brechen.

Das Action-Rollenspiel Cyberpunk 2077 erhält derzeit von vielen Spielern eine zweite Chance, die an No Man’s Sky erinnert. Damals gaben Spieler dem Open-World-Weltraum-Spiel von Entwickler Hello Games eine zweite Chance, nachdem dieser sich mächtige ins Zeug legte und Fehler ausbügelte und neue Funktionen hinzufügte.

Im Falle von Cyberpunk 2077 blüht das Spiel aktuelle aus mehreren Gründen erneut auf. So wurde das Edgerunners-Update veröffentlicht, die Erweiterung Phantom Liberty angekündigt und die Anime-Serie Cyberpunk: Egderunners ging bei Netflix an den Start.

Für Entwickler CD Projekt RED und Cyberpunk 2077 läuft es sogar so gut, dass man auf Steam den Rekord gleichzeitig aktiver Spieler von The Witcher 3: Wild Hunt knackte.

Wie Benji-Sales bemerkte, lag die Höchstmarke der gleichzeitigen Spieler von The Witcher 3: Wild Hunter bei 103.329 Spielern. Bei Cyberpunk 2077 sind es 104.827, rund zwei Jahre nach der Veröffentlichung.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


25 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. SanVio70 142300 XP Master-at-Arms Bronze | 26.09.2022 - 18:28 Uhr

    Ich freue mich auf den neuen Liberty DLC und werde ihn ggf. kaufen.
    Dann werde ich auch noch mal eintauchen in NightCity.
    Hat mir sehr viel Spaß gemacht. Schönes Spiel.

    Schöner Erfolg mit den gleichzeitigen Spielern 👍🏻

    0
  2. FoXD3vilSwiLd 46320 XP Hooligan Treter | 27.09.2022 - 19:30 Uhr

    Das muss ich dann auch mal starten, oder doch erst noch RDR2? 😀 Alles immer aufgeschoben und anderes gespielt 😀

    0

Hinterlasse eine Antwort