Die Sims 4: Paranormale Phänomene-Accessoires-Pack jetzt erhältlich

Die Sims 4 Paranormale Phänomene-Accessoires-Pack jetzt erhältlich.

EA und Maxis veröffentlichen heute das Die Sims 4 Paranormale Phänomene-Accessoires-Pack, das mit umfangreichen schaurigen Spielinhalten für eine Menge Gruselspaß sorgen und Simmern eine Gänsehaut bescheren wird. Die Spieler müssen auf den neuen Spukhaus-Grundstücken mit unheimlichen neuen „Mitbewohnern“ fertig werden, die nachts Unfug treiben und Chaos anrichten.

Im Die Sims 4 Paranormale Phänomene-Accessoires-Pack können Sims den Geist Guidry herbeirufen, der ihnen hilft, die Besonderheiten ihres neuen Zuhauses besser zu verstehen, damit sie in einem von verspielten Geistern besetzten Haus ein angenehmes Leben führen können. Spieler können eine Séance abhalten, um mit dem Jenseits in Kontakt zu treten, ein schauriges Ritual durchführen oder die Skelett-Haushälterin Bone Hilda als übernatürliche Putzkraft engagieren. Gruselige Ereignisse gehören hier zum Alltag, und die Sims entscheiden, ob sie die Geister besänftigen oder vor die Tür setzen möchten.

Spieler, die auf der Suche nach außergewöhnlichen Freelancer-Aufträgen sind, können ihre neu erworbene Mediumfähigkeit in der neuen Paranormaler Ermittler-Karriere auf die Probe stellen, indem sie Nachbarn helfen, die unerwünschten Gäste aus den Häusern zu verjagen, um den Frieden wiederherzustellen. Und dabei können die Sims sogar ein paar Simoleons verdienen! Die gespenstischen Aktivitäten in der Nachbarschaft nehmen immer weiter zu, und es ist die Aufgabe der Sims, die Ordnung in der Welt wiederherzustellen.

Das Die Sims 4 Paranormale Phänomene-Accessoires-Pack bietet Simmern neue Möglichkeiten, (im Jenseits) Schicksal zu spielen, und kann jetzt für Mac und PC über Origin und Steam, PlayStation 4 und Xbox One mit Rückwärtskompatibilität für PlayStation 5 und Xbox Series X|S erworben werden.

14 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Lillytime 49720 XP Hooligan Bezwinger | 27.01.2021 - 14:53 Uhr

    Sorry, aber die Sims würde ich noch nicht einmal gegen Bezahlung spielen. 😂

    1
  2. Homunculus 100970 XP Profi User | 27.01.2021 - 15:12 Uhr

    Irgendwie seltsam noch Maxis zu sehen. EA hat die Hauptniederlassung doch vor etlichen Jahren geschlossen.

    Langsam wäre es mal Zeit für ein neues Sims. Sims 4 erschien 2014.
    Die Teile davor 2009, 2004 und 2000.

    Aber vermutlich wird EA noch etliche Jahre weitere DLC veröffentlichen – schließlich bringt das mehr ein und ist so einfach zu machen. Gerade mal bei Steam geschaut, wenn man alle DLC haben will, muss man 784,61€ blechen..

    0
  3. BLACK 8z 48225 XP Hooligan Bezwinger | 27.01.2021 - 18:18 Uhr

    Mir gings bei Sims nie um das spielen selbst sondern immer nur ums konstruieren und finds cool dass es im GP auf Konsole ist aber was mich nervt ist die bescheidene Steuerung mittels Controller… Da stell ich am PC 5 Häuser auf in der Zeit wo ich eines auf Konsole mach…
    Gibt’s dafür eigentlich M&T Support an der Box? 🤔

    1
    • DionysoZ 14015 XP Leetspeak | 27.01.2021 - 20:44 Uhr

      Ja gibt es, Gott sei Dank. . Mit Controller ist es echt widerlich. Hab es nur früher auf dem PC gespielt, auf der XBOX nur mal kurz um ein paar easy Achievements zu machen für die Rewards Challenge.

      0
    • jamboi 2945 XP Beginner Level 2 | 27.01.2021 - 23:21 Uhr

      Ja gibt es, einfach maus und tastatur anschließen. So gehen sogar die bedürfniss cheats

      0

Hinterlasse eine Antwort