Dying Light 2 Stay Human: Entwickler verspricht Neuigkeiten im kommenden Jahr

Für das kommende Jahr verspricht der Entwickler von Dying Light 2 Neuigkeiten zum Nachfolger des Zombie-Survivalspiels.

In diesem Jahr machte Dying Light 2 auch wegen seiner turbulenten Entwicklung von sich Reden.

Beim Nachfolger des Zombie-Survival-Spiels von Techland soll hinter den Kulissen Chaos geherrscht haben. Narrative Designer Chris Avallone verließ sogar das Team, nachdem es Vorwürfe der Belästigung gegeben hatte.

Die Corona-Pandemie gestaltete die Entwicklung sicher auch nicht einfacher und dürfte Pläne zurückgeworfen haben.

Doch im nächsten Jahr soll es endlich wieder Neuigkeiten zu Dying Light 2 geben. Das verkündete man zumindest über den offiziellen Discord-Server des Spiels.

Gerne hätten wir einen frischen Gameplay-Trailer, an dessen Ende uns ein Release-Termin verrät, wann wir die Untoten wieder mit Parkour-Fähigkeiten austricksen können.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


41 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. freecbe 40905 XP Hooligan Krauler | 28.12.2020 - 22:54 Uhr

    Teil 1 hat mir auf Pc gut gefallen die Xbox One version ist von der Grafik her unterste Schublade,
    einfach nur häßlich!

    0
  2. snickstick 252225 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 28.12.2020 - 23:48 Uhr

    Der erste Teil war Hammer! Richtig gute Atmosphäre vorallem Nachts. Ich freu mich drauf.

    0

Hinterlasse eine Antwort