Focus Entertainment: Übernahme des Entwicklerstudios Douze Dixièmes enthüllt

Focus Entertainment verkündet die Übernahme des Entwicklerstudios Douze Dixièmes, die mit Shady Part of Me auf sich aufmerksam gemacht haben.

Focus Entertainment gibt die Übernahme von Douze Dixièmes bekannt, ein Partnerstudio von Focus voller kreativer Schöpfer aus der Animations- und Spieleindustrie. Die Verknüpfung dieser beiden Welten brachte schon einen einzigartigen, durch Focus veröffentlichten, Titel hervor: Shady Part of Me.

Die verzaubernde visuelle Ausrichtung und die hochemotionale Geschichte sorgten für positive Stimmen aus der Presse und der Spielerschaft auf der ganzen Welt.

„Es ist eine wahre Freude, Douze Dixièmes in der Focus Familie willkommen zu heißen,“ sagt Christophe Nobileau, President von Focus Home interactive. “Das Studio hat seine Kreativität und Fähigkeiten bereits mit Shady Part of Me unter Beweis gestellt und wir sind froh, dass Douze Dixièmes unserer talentierten Familie beitritt. Die Übernahme unterstreicht einmal mehr die Ambition, eine starke Gruppe zu schaffen und zugleich auch das Ziel von Focus die französische Spieleszene weiter zu stärken.”

“Wir sind aufgeregt und voller Stolz heute Focus Home Interactive beizutreten”, sagt George Herrmann, Co-Gründer und Vorsitzender von Douze Dixièmes. “Unsere Zusammenarbeit bei Shady Part of Me überzeugte uns von der Expertise des Teams und auch die menschlichen Beziehungen spielten bei der Entscheidung eine wichtige Rolle. Focus ist voller Ideen und wir sind überzeugt, gemeinsam unsere Vision weiterzuentwickeln indem wir der Gruppe beitreten. Für Douze Dixièmes besteht kein Zweifel, dass die Synergien mit den anderen Studios in unserer neuen Familie unsere Projekte stärker und relevanter machen werden, während wir weiter auf unsere Stärken, nämlich die visuellen Qualität und die erzählerischen Erfahrungen, konzentrieren können.“

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

9 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Drakeline6 21860 XP Nasenbohrer Level 1 | 25.10.2021 - 11:07 Uhr

    Bin mit dem Namen noch nicht warm geworden.
    Focus Home Interactive gefiel mir besser 😀

    2
  2. KeKsBrei 11075 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 25.10.2021 - 11:56 Uhr

    Mit Studios wie Deck 13, macher von The Surge 1&2, Lords of the Rings sowie Asobo Studio macher von a Plaque Tale Innocence und Passtech Games, macher von Curse of the Dead Gods, steht Focus Entertainment als Publisher für die Zukunft gut gerüstet und scheint Ernst zumachen… Ich mein das sind grossartige Studios die sie da unter Vertrag haben👌

    1
    • AdimasterLB 3080 XP Beginner Level 2 | 25.10.2021 - 14:04 Uhr

      Stimme ich Dir zu! Großartige Spiele und Publisher macht sich langsam.
      Leider läuft die Aktie richtig schlecht….
      40,95 EUR
      -22,85 (-35,82 %)seit Jahresbeginn

      FocusEntertainment sehe ich deshalb selbst als Übernahmekandidat

      0
      • KeKsBrei 11075 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 25.10.2021 - 14:22 Uhr

        Das wäre zb. Einer meiner persönlichen Wünsche wenn Microsoft Focus Entertainment in die Xbox Familie aufnehmen würde… das wäre ein Traum 💚

        0
  3. DrDrDevil 216365 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 25.10.2021 - 12:50 Uhr

    Das sind immer so kleine Studios, die mir nie was sagen 😂

    0
  4. Hey Iceman 324710 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 25.10.2021 - 17:35 Uhr

    Shady Part of Me sieht vom Trailer her gut aus,hab es aber selber nie gespielt.
    Studio ist mir auch unbekannt.

    0

Hinterlasse eine Antwort