Focus Entertainment: Unternehmen gibt Namensänderung bekannt

Focus Home Interactive hat sich dazu entschlossen, künftig unter neuem Namen seine Spiele zu veröffentlichen: Focus Entertainment.

Der Publisher Focus Home Interactive hat sich entschlossen in Zukunft unter einem neuen Markennamen seine Produkte zu veröffentlichen. Somit wurde das Unternehmen in Focus Entertainment umbenannt.

Die Zukäufe der Entwickler Deck13 Interactive, Streum On Studio und DotEmu würde dem Wunsch des Unternehmens entsprechen, Talente und Spielschmieden mit gleichen Visionen in die ambitionierte Firmen-Gruppe zu integrieren. Dabei möchte man neue Trends erkennen, einzigartiges Gameplay und besondere Produkte erschaffen.

Mit dem neuen Namen fühlt sich der Publisher besser repräsentiert, weswegen auch der Begriff Entertainment darin Verwendung findet.

Was haltet ihr von dem neuen Namen?

18 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. KeKsBrei 5535 XP Beginner Level 3 | 08.09.2021 - 12:54 Uhr

    Klingt ok passt doch… Wusste gar nicht das sie Deck 13 gekauft haben habe die Soulslike Titel wie The Surge 1 & 2 sowie Lords of The Fallen übelst gefeiert 👌

    0
  2. Hey Iceman 277240 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 08.09.2021 - 20:36 Uhr

    Noc nie was gehört von dem Publisher oder ich habs schon wieder vergessen 🤭

    0
    • Der falsche Diego 40585 XP Hooligan Krauler | 08.09.2021 - 20:40 Uhr

      Ganz so unbekannt ist der Publisher nicht.
      Spontan fällt mir ein:
      A Plague Tale: Innocence
      Vampyr
      Call of Cthulhu
      Divinity
      Surge
      und noch einiges mehr
      Die haben auch Deck 13 letztes Jahr übernommen.

      0

Hinterlasse eine Antwort