Focus Home Interactive: Unternehmen übernimmt Streum On Studio

Focus Home Interactive erwirbt Streum On Studio, Entwickler von Necromunda: Hired Gun und freut sich auf viele neue Projekte.

Streum On besteht aus einem Team von rund zwanzig Mitarbeitern. Seit der Gründung im Jahr 2007 sind sie Spezialisten für Shooter-Spiele und Inhaber der E.Y.E. Divine Cybermancy-Lizenz. Geführt wird das Unternehmen von den drei Gründern und Direktoren Jonathan Cacherat, Pierrick Le Nestour und Christophe Longuépée. Auf der Webseite bestätigt Focus Home Interactive nun den Kauf von Streum On Studio.

Christophe Nobileau, President von Focus Home Interactive: „Wir freuen uns, Streum On Studio in dem Verbund von Talenten willkommen zu heißen, den wir um Focus herum aufbauen. Diese Akquisition zeigt einmal mehr unseren Wunsch eine starke, integrierte Gruppe zu schaffen, indem wir neue Fähigkeiten anziehen, die unsere Gruppe auf ein neues Niveau bringen kann, um mit den besten Talenten zusammenzuarbeiten. Streum On, mit dem wir Produktionskapazitäten in Bezug auf Qualität und Quantität entwickeln wollen, hat sein Know-how bei der Entwicklung von Shooter-Spielen unter Beweis gestellt, die von der Presse und den Spielern gelobt wurden. Wir sind überzeugt, dass die Teams, unterstützt durch die Expertise von Focus aktiv zum Wachstum der Gruppe beitragen werden.“

Pierrick Le Nestour, President von Streum On Studio: „Wir sind sehr glücklich darüber, nun Teil der Focus Home Interactive-Gruppe zu sein. Wir teilen eine gemeinsame Vision und unsere Zusammenarbeit war immer sehr erfolgreich und fruchtbar. Unser Ziel ist es, den Spielern immer ambitioniertere und spektakulärere Titel anzubieten und wir wissen, dass Focus der ideale Partner ist, um unsere Ambitionen zu erreichen und unsere Spiele kommerziell erfolgreich zu machen.“

Streum On Studio entwickelte das Kultspiel Space Hulk: Deathwing für Focus Home Interactive, das sich fast eine Million Mal verkauft hat. Derzeit arbeitet das Studio an Necromunda: Hired Gun, einem Actionspiel, das auf einer der Flaggschiff-Lizenzen des Warhammer 40.000-Universums basiert. Die Veröffentlichung des Spiels ist für den 1. Juni 2021 geplant.

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. de Maja 156400 XP God-at-Arms Gold | 22.04.2021 - 11:03 Uhr

    Okay, das Studio muss man mal im Auge behalten, mit Necromunda haben die ein ganz heißes Eisen im Feuer für mich.

    1
    • Lysander 15740 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 22.04.2021 - 11:41 Uhr

      Ich finde auch das der erste Eindruck von Necromunda Super ist!

      1
      • de Maja 156400 XP God-at-Arms Gold | 22.04.2021 - 11:44 Uhr

        Muss ich nochmal erwähnen, die Story ähnelt auch dem wie Prey 2 hätte werden sollen, deswegen hat Necromunda auch einen Stein bei mir im Brett.

        1
    • Hey Iceman 191285 XP Grub Killer Man | 22.04.2021 - 13:50 Uhr

      Stimmt,Necromunda sieht sehr gut aus.Studio schnell übernehmen bevor der große Erfolg kommt und dann das Studio noch teurer wird.

      0
  2. Moe Skywalker 28500 XP Nasenbohrer Level 4 | 22.04.2021 - 11:17 Uhr

    Lustig wie sich diese Pressemitteilungen immer alle gleich lesen. Und endlich mal wieder eine Einverleibung. Hatten wir schon lange nicht mehr 😉

    0
  3. Ghostyrix 75920 XP Tastenakrobat Level 3 | 22.04.2021 - 12:54 Uhr

    Keine besonders gute oder schlechte Nachricht aber mal gucken was das Studio dann alles noch liefern wird.

    0
  4. selune1 9360 XP Beginner Level 4 | 22.04.2021 - 19:45 Uhr

    Deathwing für die SX, das wäre mal was. Das war eine schöne Enttäuschung damals als Sony sich das in letzter Sekunde exklusiv auf die PS geholt hat🙁

    0

Hinterlasse eine Antwort