Guitar Hero Warriors of Rock: Activision legt Guitar Hero und weitere Musikspiele auf Eis

Wie wir bereits berichtet haben, hat Activision die Entwicklung von True Crime: Hong Kong eingestellt. Weiter wurde bekannt, dass das Unternehmen künftig keine weiteren Musikspiele mehr produzieren will. Kein Guitar Hero…

Wie wir bereits berichtet haben, hat Activision die Entwicklung von True Crime: Hong Kong eingestellt. Weiter wurde bekannt, dass das Unternehmen künftig keine weiteren Musikspiele mehr produzieren will. Kein Guitar Hero, kein DJ Hero und auch keine neuen Musikspiele werden bei Activision künftig entwickelt. Der Grund für diese Entscheidung ist der deutliche Rückgang der Verkaufszahlen etlicher Musikspiele. Konnte sich Guitar Hero noch einigermaßen gut verkaufen, floppte beispielsweise DJ Hero 2 und konnt nicht annähernd die gesteckten Ziele erreichen.

17 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. PythonParn 0 XP Neuling | 10.02.2011 - 17:20 Uhr

    Gott sei dank gibt es mal ne Pause für das Game. War ja schrecklich was alles inner halb von einen Jahr rauskam.

    0
  2. Khaabel 16870 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 10.02.2011 - 21:58 Uhr

    Ist vielleicht auch irgendwann ausgelutscht.
    Son Luftgitarrenspiel für Kinect…das wäre was 🙂

    0
  3. EktomorfRoman 29095 XP Nasenbohrer Level 4 | 11.02.2011 - 06:43 Uhr

    zocke zwar GH gerne aber so der Elan vom anfang ist bei mir auch weg gibt auch genug GH Games die ich noch spielen kann und es gibt ja noch rockband 3

    0

Hinterlasse eine Antwort