Halo Infinite: Neue Synchronsprecher sowie Halo-Veteranen mit an Bord

Neben komplett neuen Synchronsprechern sind in Halo Infinite auch einige der beliebten Franchise-Veteranen vertreten.

Halo Infinite versteht sich selbst als spirituellen Neustart der Serie. Zwar wird die Geschichte von Halo 5 fortgesetzt, die Umgebung in der das Spiel stattfinden wird konzentriert sich dabei allerdings wie im Erstling der Serie auf eine mysteriöse Ringwelt.

Auch in Bezug auf die Vertonung der Charaktere bietet der Shooter sowohl Neuerungen als auch alt Bewährtes. Der Master Chief wird weiterhin von Steve Downes gesprochen, der den Hauptprotagonisten schon seit seinem ersten Auftritt vor fast 20 Jahren mit einer ruhigen, gefassten Stimme versorgt. Jen Taylor wird weiterhin sowohl Cortana als auch Dr. Catherine Halsey, die Forscherin die Cortana bei ihrer „Geburt“ ihre Stimme verlieh, sprechen.

Neu dabei ist hingegen Nicolas Roye als „The Pilot“ dessen Name bisher noch nicht offiziell bekannt gegeben wurde. Roye wirkte bereits an Resident Evil: Resistance und Apex Legends mit. Auch zu ersten Mal mit von der Partie ist Darin de Paul. Er spielt War Chief Escahrum, den Brute der am Ende der Kampagnen-Demo zu sehen ist. Neben Reinhardt aus Overwatch lieh de Paul auch dem legendären J. Jonah Jameson aus Marvels Spider-Man seine Stimme.

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. McLustig 130250 XP Elite-at-Arms Bronze | 30.07.2020 - 07:57 Uhr

    Geil, Elton ist wieder am Start 👍🏼

    Sorry der Witz musste einfach gemacht werden 🙂

    0
    • Lyk3 51800 XP Nachwuchsadmin 5+ | 30.07.2020 - 10:22 Uhr

      „Seine Panzerung ist versteift! Die Gelschicht könnte den Aufprall gedämpft haben. Ich weis nicht Sergeant Major….“

      Ich fand sein Text jetz nicht so schlimm, außerdem war er Halo-Fan, wer würde den nicht gerne mal in seinem lieblings Franchise eine Sprechrolle haben?

      0
      • McLustig 130250 XP Elite-at-Arms Bronze | 30.07.2020 - 12:53 Uhr

        Fand ihn auch super 😀 . Heutzutage würde das vermutlich auch professioneller aufgezeichnet werden, die Lokalisierungen waren ja grundsätzlich nicht doll damals. Also von mir aus gerne Elton noch mal einladen. Besser als die ganzen Influenzer wird’s eh 🙂

        1
  2. Kevpool184 3600 XP Beginner Level 2 | 31.07.2020 - 00:35 Uhr

    Mich würde ja mal interessieren, ob 343i bereits einen Plan B hat, sollte sich Steve Downes zur Ruhe setzen. Der ist ja mit seinen 70 Jahren auch nicht mehr der Jüngste.

    0

Hinterlasse eine Antwort