Hangar 13: Neue IP mit offener Spielwelt mit Sci-Fi und übernatürlichen Elementen

Eine neue IP des Entwicklers Hangar 13 wird als offene Spielwelt mit Sci-Fi und übernatürlichen Elementen beschrieben.

Bei Hangar 13 arbeitet man an scheinbar an gleich mehreren Projekten. Wie aus einem Arbeitsvertrag von Juli 2019 hervorgeht, arbeitet der Entwickler von Mafia III an insgesamt drei Projekten.

Eines dieser Projekte wird laut dem Arbeitsvertrag als Spiel in der Third-Person-Ansicht beschrieben. Das Spiel soll dabei eine weite und offene Spielwelt besitzen und Elemente des übernatürlichen und Science-Fiction enthalten.

Die Entwicklung findet offenbar im erst 2018 gegründeten Studio im englischen Brighton statt.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

47 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. churocket 178900 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 4 | 04.12.2020 - 22:15 Uhr

    Hört sich gut an, lasse mich mal überraschen das ist das beste ???

    0
  2. greenkohl23 70145 XP Tastenakrobat Level 1 | 04.12.2020 - 23:41 Uhr

    Hoffentlich bietet die Open World auch genug Spannung. Ich bin gespannt, ob man sich was anderes Ausdenken konnte, als bisher schon auf dem Markt ist. Open Worlds sind ja in letzter Zeit sehr in Mode gekommen…

    0
  3. uNikat73 0 XP Neuling | 05.12.2020 - 10:40 Uhr

    Hört sich wirklich gut an, bei Sci-fi gemischt mit Übernatürlichem horche ich auf.

    0

Hinterlasse eine Antwort