Microsoft Rewards: Keine Hot Deals mehr dafür automatisches Einlösen von Punkten

Bei den Microsoft Rewards wurden die Hot Deals abgeschafft, dafür gibt es jetzt die Funktion der automatischen Einlösung der Punkte.

Xboxdynasty User @Naji823 ist beim Stöbern in der Microsoft Rewards App auf der Xbox-Konsole ein neuer Reiter „Automatisches Einlösen“ aufgefallen. Klickt man dieses Feld an, sieht man, dass es nun eine Art „monatliches automatisches Abo“ zum Einlösen der Punkte gibt.

Regulär sind die Punkte wie folgt aufgeteilt:

  • Level 1 – 5000 Punkte = 5,- Euro
  • Level 2 – 4650 Punkte = 5,- Euro

Der „Vorteil“ des Abos ist, dass man nun für 4500 Punkte  5,- Euro bekommt. Der  Haken an der ganzen Sache ist aber das die Hot Deals dafür abgeschafft wurden. In der Vergangenheit kamen immer mal in unregelmäßigen Abständen diese „Hot Deals“, wobei man für 4000 Punkte die 5,- Euro Gutschrift bekam. Diese fallen nun weg und Microsoft wird bei den Rewards die Xbox-Geschenkkarten nicht mehr mit diesen „Hot Deals“ rabattieren.

Wer also auf seinen Punkten sitzt und auf einen „Hot Deal“ wartet, der kann damit aufhören. Jeder kann also seine Punkte einlösen oder das automatische Abonnement zum Einlösen der Punkte nutzen. Bitte bedenkt dabei, dass euch nach der Gutschrift maximal 90 Tage bleiben, um die 5,- Euro einzulösen.

115 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. padlord 8515 XP Beginner Level 4 | 18.02.2021 - 09:52 Uhr

    Jammern auf hohen Niveau, die blauen bieten gar nix und die roten haben wirklich alles verschlechtert was ging, seit der Schließung des Club Nintendos.
    Ich bekam die Series X durch die Rewards 100€ günstiger und hab jetzt für 75€ weniger mir die Speichererweiterung geholt.
    Bis das Headset wieder bestellbar ist, werd ich sicher wieder 25€ an Punkten gesammelt haben.

    0

Hinterlasse eine Antwort