Microsoft: Apple als wertvollstes Unternehmen abgelöst

Microsoft überholt Apple und schnappt sich die Position als aktuell weltweit wertvollstes börsennotiertes Unternehmen.

Microsoft hat es einmal mehr geschafft, den Titel als wertvollstes börsennotiertes Unternehmen der Welt zu ergattern. Am Freitag gelang es dem Xbox-Hersteller mit einem Wert von 2,49 Billionen US-Dollar, Apple (2,46 Billionen) das erste Mal seit 16 Monaten wieder hinter sich zu lassen.

Der Führungswechsel kommt unter anderem aufgrund von positiven Gewinnen Microsofts durch Office, Windows und Cloud-Produkten sowie Lieferkettenbeschränkungen zustande, welche Apple einen Verlust von 6 Milliarden US-Dollar bescherten.

Apple und Microsoft sind bereits seit Jahren an der Spitze der wertvollsten börsennotierten Unternehmen vertreten, wobei Apple zumeist an der Spitze zu finden ist. Microsoft gelang es zuvor bereits 2018 und im Juli 2020 den iPhone-Konzern vom Thron zu stoßen.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

88 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ic3cold 5470 XP Beginner Level 3 | 03.11.2021 - 22:50 Uhr

    Vielleicht ist das der Grund, warum Apple Sony lieber mag und den „Achtung Ironie“ killer Feature Apple Music nur auf der PS 5 veröffentlicht 😂
    Und die Medien schreiben in der Art wie, oohhh die Xbox geht wieder mal leer aus.
    Als ob der Rotz wichtig wäre 😂😂😂

    0
    • Robilein 548845 XP Xboxdynasty MVP Silber | 03.11.2021 - 22:57 Uhr

      Ähnlich ja stimmt. Apple Music gibt es jetzt auf der Playstation 5. Bestimmt ein Racheplan von Apple. Wobei ich behaupten würde, das dies die überwiegende Mehrheit der Spieler nicht interessiert 😂😂😂

      1
  2. zmonx 26400 XP Nasenbohrer Level 3 | 03.11.2021 - 23:14 Uhr

    Ist doch ein ständiger Schlagabtausch zwischen den beiden, seit Jahren geht das doch schon hin und her glaube ich. Aber Glückwunsch Microsoft, hat sich auch vom Design her sehr gut entwickelt und einen Sprung nach vorne gemacht mMn.

    0
    • Ic3cold 5470 XP Beginner Level 3 | 04.11.2021 - 20:14 Uhr

      Naja, hier geht es ja nicht um Schlagabtausch zwischen Sony und MS, sondern das die Medien wieder eine lächerliche Sache wie Apple Music für die PS 5 so hinstellen, als müsste man als Xboxler jetzt darüber traurig sein,dass Apple Sony bevorzugt 😂😂😂
      Für die Blauen ist es natürlich der Hammer, wenn es Sachen für die PS gibt und nicht für die Xbox.
      Aber ganz ehrlich?
      Robilein hat es treffend geschrieben, interessiert fast keine Sau 😁

      1
      • zmonx 26400 XP Nasenbohrer Level 3 | 04.11.2021 - 22:42 Uhr

        Das war nicht auf Microsoft vs Sony bezogen sondern wirklich auf Microsoft vs Apple – in meiner Wahrnehmung lösen die beiden sich ständig als wertvollstes Unternehmen ab, nächstes Jahr ist es wieder Apple ^^

        Sony, die tauchen auf so einer Liste doch überhaupt nicht auf, kennt doch keiner ;D

        0
        • Ic3cold 5470 XP Beginner Level 3 | 05.11.2021 - 05:18 Uhr

          Asuuu, weil man ja eigentlich immer nur den 2 Kampf zwischen Sony und MS kennt 😁
          Apple könnte in der Tat wieder an der Spitze stehen, wenn das Handheld von denen kommt 🤔
          Ich erwarte aber nicht viel davon, auch wenn die Leistung stimmt, aber ein geschlossenes System in der Gamingbranche braucht man nicht mehr.
          Selbst Sony hat das erkannt.
          Aber mal schauen 😜

          0
          • zmonx 26400 XP Nasenbohrer Level 3 | 05.11.2021 - 10:19 Uhr

            Höre ich jetzt auch das erste mal von, na da bin ich dann auch mal gespannt 🙂

            Denke aber auch, für Apple ist der Zug schon lange abgefahren, was den Bereich Gaming angeht. Aber mal überraschen lassen.

            0

Hinterlasse eine Antwort