Mobile-Gaming: PlayStation-Plattform für Free-to-Play-Spiele

Übersicht
Image: Depositphotos

Sony scheint die Arbeiten an einer Mobile-Plattform für PlayStation-Spiele vorantreiben zu wollen.

Während Microsoft bereits vor kurzem bekannt gab, einen eigenen Mobile-Store für Xbox-Titel zu veröffentlichen, zieht Konkurrent Sony nun scheinbar nach. Zumindest lässt das eine aktuelle Stellenausschreibung des japanischen Konzerns erahnen.

In diesem Gesuch heißt es expliziter, dass man einen erfahrenen Software-Ingenieur sucht, der eine PlayStation-Plattform aufbaut, die zur Entwicklung, Veröffentlichung und dem Betrieb von Free-to-Play-Mobile-Spielen genutzt werden kann.

Weiter führt man an, dass man für die Implementierung und das Design zuständig sein soll sowie in enger Zusammenarbeit mit den internen Teams dafür sorgt, mobile Spiele mit PlayStation-Diensten zu verbinden. Besonders wichtig ist sicherzustellen, dass der Qualitätsstandards von PlayStation eingehalten werden.

Erst vor kurzem hat Microsoft in Person von Xbox Präsidentin Sarah Bond bekannt gegeben, dass man im Juli dieses Jahres einen Mobile-Store veröffentlichen wird. Dieser soll ein vollwertiges First-Party-Portfolio an Xbox-Spielen beinhalten und im weiteren Verlauf auf allen Geräten weltweit zur Verfügung stehen.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


42 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Homunculus 212040 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 23.05.2024 - 08:59 Uhr

    Spiele auch 3 Smartphone Spiele, aber halt komplett F2P.

    Ist was kurzes stumpfes für zwischendurch, wenn man Bus oder so fährt oder Wartezimmer sitzt oder sonst was ähnliches.

    Genieße vorallem den Artstyle der Charas. Das Gameplay selbst ist immer das selbe und nicht anspruchsvoll.

    Mal sehen was Sony und MS dann auf diesen Plattformen bieten werden.

    0
  2. JakeTheDog 69775 XP Romper Domper Stomper | 23.05.2024 - 10:04 Uhr

    Wird dies klug inszeniert könnte dies Sony wieder ein starkes Blatt mischen, da der Mobile-Sektor wirklich stabil ist

    0
  3. Texhex81 43135 XP Hooligan Schubser | 23.05.2024 - 10:12 Uhr

    Free 2 Play nein danke 🤢 … Die grösste lücke im mobile Sektor sind Vollpreistitel ohne Werbung,Grinds usw !
    Davon gibt es viel zu wenige .

    0
  4. Anti Chr1st 6880 XP Beginner Level 3 | 23.05.2024 - 11:29 Uhr

    Wenn Sony jetzt erst mit der Stellenausschreibung begonnen hat wird noch viel Zeit vergehen bis man etwas konkretes davon sieht..

    0
  5. Goburd 157005 XP God-at-Arms Gold | 23.05.2024 - 12:34 Uhr

    F2P spricht mich überhaupt nicht an.

    Ich bevorzuge „echte“ Spiele.

    1
  6. danbu 36890 XP Bobby Car Raser | 23.05.2024 - 13:33 Uhr

    Naja, wird man ja sicher gut aus dem Weg gehen können…hoffe einfach mal wir werden weiterhin auch immer noch das eine oder andere „richtige“ Spiel bekommen, auch wenn die Entwicklung immer mehr in Richtung f2p und so zu gehen scheint und da sicher viel leichter und mit weniger Aufwand das Geld einzufahren ist, in den meisten Fällen…

    0
  7. churocket 252225 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 23.05.2024 - 17:33 Uhr

    Sony reagiert stets auf Markttrends. Ich bedauere es, wenn ein großes Unternehmen hauptsächlich Ideen anderer kopiert, anstatt eigene zu entwickeln.

    0
  8. Vergil 98789 XP Posting Machine Level 4 | 23.05.2024 - 20:22 Uhr

    Wär nix für mich, aber Konkurrenz für Google und Apple wäre dringend nötig

    0

Hinterlasse eine Antwort