Morbid: The Lords of Ire: Release vorgezogen, erscheint auch für Xbox One

Übersicht

Der Release von Morbid: The Lords of Ire wurde um eine Woche vorgezogen, außerdem erscheint es auch für Xbox One.

Maximum Entertainment und Entwickler Still Running freuen sich, bekannt zu geben, dass das albtraumhafte Action-Adventure Morbid: The Lords of Ire am 17. Mai für alle Plattformen erscheinen wird.

Das Slash ‚em Up erscheint für PC, PlayStation 5, Nintendo Switch und Xbox Series X|S und, wie jetzt bestätigt worden ist, auch für die Xbox One.

Stellt euch Horden abscheulicher Kreaturen in wilden Hack- und Slash-Kämpfen und testet eure mentale und physische Entschlossenheit in einer Höllenlandschaft, die euren Verstand bedroht.

Plündert und erbeutet einzigartige Waffen, stattet sie mit Runen aus, um ihre Fähigkeiten oder Vorteile zu verändern, gewährt Segen, um einzigartige Vorteile zu erhalten, und stellt euch den grotesken Lords und ihren Schergen.

Morbid: The Lords of Ire ist die Fortsetzung von Morbid: The Seven Acolytes, dem isometrischen Souls-like, das 2020 auf den Markt kam, und lädt die Spieler dazu ein, den Wahnsinn zu riskieren und sich aus einer völlig neuen 3D-Perspektive durch eine abscheuliche Hölle zu wagen.

Aufbauend auf dem System der geistigen Gesundheit aus Morbid: Die sieben Akolythen könnt ihr euch für einen Weg der Erleuchtung oder des Wahnsinns entscheiden.

Die Erleuchtung verleiht euch eine unglaubliche Ausdauer und stärkt eure Wutbrecher-Attacken, um Feinde in ihrem Lauf zu stoppen und den mächtigen Finisher einzuleiten. Verursacht mehr Ausdauerschaden und kämpft härter und länger.

Wenn ihr euch in die Tiefen des Wahnsinns begebt, wird euch der Wahnsinn mit einer unerbittlichen Kraft erfüllen und mehr Gesundheitsschaden als je zuvor verursachen. Aber seid gewarnt, ihr werdet auch mehr Schaden erleiden, wenn ihr gegen die abscheulichen Kreaturen in den Ländern von Ire randaliert.

Morbid: The Lords of Ire ist eine Fortsetzung und Neuerfindung des isometrischen Souls-ähnlichen ARPGs Morbid: The Seven Acolytes aus einer völlig neuen 3D-Perspektive.

Der heldenhafte Striver kehrt einmal mehr zurück, um in einer dunklen und verdrehten Welt voller Schmerz und Leid gegen grausame Kreaturen zu kämpfen.

Schlachtet abscheuliche Kreaturen mit einer Reihe von bösartigen Waffen und Angriffen ab, von Finisher über Wächterbrecher bis hin zum mächtigen Spectre Blaster, und weidet alles aus, was sich euch in den Weg stellt.

Kämpft euch durch die fünf Level in den Ländern von Ire – schreckliche Reiche, die von fünf einzigartigen Fraktionen bevölkert werden, von winterlichen Bergen bis zu verrotteten Städten und darüber hinaus.

Wenn ihr die Erleuchtung erlangt oder dem Wahnsinn erliegt, erlangt ihr unglaubliche Macht, aber ihr geht dabei ein großes persönliches Risiko ein, das dynamisch verändert, wie ihr die Welt und ihre vielen Bedrohungen wahrnehmt…

Features

  • Erforscht verschiedene Umgebungen in fünf einzigartigen Levels voller alptraumhafter Visionen und grauenerregender Kreaturen.
  • Experimentiert mit verschiedenen Spielstilen und nutzt eine Vielzahl von Waffen, Runen und Segnungen.
  • Kämpft, um euren Verstand zu bewahren, oder erliegt dem Wahnsinn und macht ihn euch zunutze…
  • Testet eure Fähigkeiten gegen grausame Feinde, dunkle Monstrositäten und epische Bosskämpfe mit den mächtigen Lords of Ire.
  • Erlebt die Schrecken von Morbid in der neuen 3D-Perspektive der Serie in vollem Umfang.
= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. JakeTheDog 37575 XP Bobby Car Rennfahrer | 24.04.2024 - 16:08 Uhr

    Der Vorgänger hat mich leider nicht wirklich umgeworfen und find auch trotz Perspektivenänderung das bisher-gezeigte nicht sonderlich ansprechend.

    0
    • Carnivor50 7720 XP Beginner Level 4 | 25.04.2024 - 09:23 Uhr

      Ein paar tiefere Töne würden dem Sound bestimmt guttun. Aber ansonsten könnte es durchaus etwas für mich werden. Hab mir nach Ankündigung des neuen Teils vor kurzen den alten Teil im Sale geholt. Finde ihn jetzt für das Geld nicht so schlecht für zwischendurch.

      0
  2. Mr Poppell 57880 XP Nachwuchsadmin 8+ | 24.04.2024 - 19:58 Uhr

    „Release vorgezogen“, liest man auch selten. 😅 Hauptsache das Endprodukt ist dann auch fertig und nicht eine Beta die zig Patches brauch wie es heutzutage leider viel zu oft der Fall ist.

    0
  3. Vergil 95609 XP Posting Machine Level 3 | 24.04.2024 - 20:22 Uhr

    Trailer haut mich noch nicht um, werd es aber mal im Auge behalten

    0

Hinterlasse eine Antwort