NHL 17: Hockeyspiel sagt Stanley-Cup-Sieger 2016/2017 voraus

EA’s Eishockey-Spiel NHL 17 sagt den diesjährigen Stanley-Cup-Sieger voraus.

EA Sports hat den diesjährigen Stanley-Cup-Sieger vorausgesagt. Das Unternehmen führte eine Simulation mit Hilfe von NHL 17 durch, um den Gewinner für den diesjährigen Stanley Cup ermitteln zu können. Demzufolge sollen die Nashville Predators gegen die Montreal Canadiens gewinnen und die Trophäe mit nach Hause nehmen.

Ob dies so ausgeht ist fraglich. Bereits drei Jahre in Folge lagen die EA Simulationen daneben. Im vergangenen Jahr sollten die Washington Capitals den Stanley Cup gewinnen, letztendlich durften die Pittsburgh Penguins die Trophäe ihr Eigen nennen.

Ein Jahr davor hat die Simulation die Anaheim Ducks als Sieger vorausgesagt, dennoch gingen die Chicago Blackhawks als Gewinner hervor. Im Jahr 2014 wurden als Sieger die Boston Bruins genannt, aber die Los Angeles Kings siegten. Nach der neuesten Simulation werden die Nashville Predators den Western Conference-Titel ergattern. Das Team wird gegen die Montreal Canadiens in Spiel 6 gewinnen. Predators Flügelspieler Filip Forsberg wird laut der Simulation, die Conn Smythe Trophy als Playoff-MVP gewinnen.

Zudem hat NHL 17 alle relevanten End-Of-Season Awards vorausgesagt. Diese sind folgende:

  • Presidents‘ Trophy: Nashville Predators
  • Conn Smythe Trophy: Filip Forsberg (NSH)
  • Hart Memorial Trophy: Connor McDavid (STL)
  • Art Ross Trophy: Connor McDavid (EDM)
  • James Norris Memorial Trophy: Brent Burns (SJS)
  • Maurice „Rocket“ Richard Trophy: Vladimir Tarasenko (STL)
  • Vezina Trophy: Carey Price (MTL)
  • William M. Jennings Trophy: Martin Jones (SJS)
  • Frank J. Selke Trophy: Anze Kopitar (LA)
  • Lady Byng Memorial Trophy: Nicklas Backstrom (WAS)
  • Calder Memorial Trophy: Auston Matthews (TOR)
  • Ted Lindsay Award: Connor McDavid (EDM)

EA’s Madden NHL Simulationen waren in den letzten Jahren zuverlässiger. Die Vorhersage der Simulation für den Super Bowl XLIX zwischen den New England Patriots und Seattle Seahawks war unglaublich genau, das Endergebnis (28-24) wurde richtig vorausgesagt.

Ob die Simulation dieses Jahr wieder daneben liegt oder die Falschvorhersage-Serie beenden kann, wird sich zeigen. Die 2016/2017 NHL-Saison beginnt nächste Woche.

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort