NHL 22: Early-Access-Testversion ab dem 7. Oktober

Die Early-Access-Testversion zum kommenden NHL 22 startet ab dem 7. Oktober 2021 auf EA Play.

EA Play-Mitglieder können sich ab dem 7. Oktober 2021 ein eigenes Bild mit der Early-Access-Testversion vom kommenden NHL 22 machen. Noch bis zum 30. September können sich neue Mitglieder auf Xbox und PlayStation für nur 99 Cent bei EA Play anmelden.

NHL 22 wird am 14. Oktober 2021 für Xbox One, Xbox Series X/S, PlayStation 4, PlayStation 5 und PC veröffentlicht.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

9 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. HakunaTraumata 16425 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 25.09.2021 - 18:07 Uhr

    Ist kostenlos in meinem Gamepass dabei
    Werde ich definitiv mal anzocken ob sich da groß was getan hat oder ob es immer noch recht steif und altbacken wirkt.
    Eigentlich eine Reihe die ich gerne gespielt habe bis 2013

    0
    • GH0STRACER 54770 XP Nachwuchsadmin 6+ | 25.09.2021 - 20:17 Uhr

      Da muss ich dir widersprechen. Selbst die Teile aus 2018, 2019, 2020 und 2021 sahen alles anders als „altbacken“ und „steif“ aus! Nun ja, wenn man auch bei 2013 stehen geblieben ist, dann ist es auch kein Wunder.

      0
      • HakunaTraumata 16425 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 25.09.2021 - 21:40 Uhr

        Ich hab mir 20 und 21 aus dem EA Play geholt und was soll ich sagen ich hab mir Nathan MacKinnon angeschaut den man nur erkannt hatte weil man wusste er ist es. Die Gesichter sind eine Katastrophe gewesen.

        Vlt habe ich mich falsch ausgedrückt bis 2013 war es gut und da habe ich mir jeden Teil geholt danach war die Engine einfach ausgelutscht und EA hat es verpasst seit 5-6 Jahren die Engine zu wechseln das hat dem Spiel auch nicht wirklich gut getan…. Dazu ist es nervig das du dir die Steuerung nicht so legen kannst wie du willst, man ist gezwungen mit den still Stick zu spielen wenn man das nicht will und die alte Steuerung nimmt fehlt gleich die Hälfte an Funktionen

        Mir persönlich hat NHL seit 2014 keinen Spaß mehr gemacht und das obwohl ich glühender NHL Fan bin

        1
        • GH0STRACER 54770 XP Nachwuchsadmin 6+ | 25.09.2021 - 22:02 Uhr

          Zunächst Danke für deine ausführliche Erklärung. Die Optimierungen für die One X und für die Series X sehen wirklich gut aus und wurden ab 2018 immer Detailverliebter. Klar muss man sich an die „neue“ Steuerung umgewöhnen, was aber auch ein Muss ist, da die erweiterten Funktionen auf der alten Art und Weise keinen Platz gefunden hätten. Mir machen die neuen NHL Versionen mega Freude und NHL 22 wird bestimmt der Oberhammer!

          0
          • HakunaTraumata 16425 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 25.09.2021 - 22:18 Uhr

            Ich finde halt mit altbacken was ich ja geschrieben habe meine ich halt auch die Animation etc
            Die Ideen sind und waren gut, aber weil die Engine das alles nicht wirklich mehr mitgemacht hat hatte ich dann oft Momente mit Spielern und auch dem Torhüter wo das sehr unbeholfen und steif aussah auch gerade bei Gegentoren wo die Goalie Ki so gelobt wurde für den neuen Teil und teilweise haben die sich das Ding selbst eingeschossen.
            Ich habe jetzt halt nur bedenken das sie jetzt mit 22 nicht zwei Schritte zuviel aufeinmal machen statt vlt erstmal nur einen.
            Die Screenshots etc sahen diesmal echt mega aus nur bin ich skeptisch weil es noch im Frühling von EA hieß NHL geht nicht auf Next Gen bei 22 🤷🏼‍♂️

            0
  2. Innuendo 29200 XP Nasenbohrer Level 4 | 25.09.2021 - 19:29 Uhr

    sehr schön, da kann ich mir wie bei fifa ein bild machen da es leider keine demos mehr gibt. hoffentlich kann man einen vortschritt spüren, sowohl optisch wie auch auf dem eis.

    0
  3. BusfahrerTom76 11720 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 25.09.2021 - 19:42 Uhr

    Die NHL Spiele werden immer komplexer, was den rechten Stick angeht. Darum freue ich mich über den Test. Vielleicht wird es wieder was für mich.

    0
  4. Hey Iceman 302140 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 25.09.2021 - 22:58 Uhr

    DA werde ich es dann mal anspielen,schon ewig kein NHL mehr gespielt,wahr glaube ich auf der DC das Letzte mal 😮

    0

Hinterlasse eine Antwort