NHL 22: Gameplay-Video zum Sportspiel

In einem neuen Video könnt Ihr euch Spielszenen aus NHL 22 auf der Xbox Series X anschauen.

Ab sofort könnt Ihr euch in einem neuen Video zu NHL 22 Spielszenen anschauen.

Gespielt wurde NHL 22 auf der Xbox Series X.

NHL 22 ist für 26.39 Euro im Microsoft Store erhältlich und im Xbox Game Pass enthalten.

Falls Ihr uns unterstützen möchtet, dann teilt dieses Video, abonniert den XboxDynasty YouTube Kanal, hinterlasst einen Daumen nach oben, wenn euch das Video gefallen hat – und aktiviert die Glock, damit ihr sofort benachrichtigt werdet, sobald ein neues Video veröffentlicht wird.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. BigSm0ke1 3760 XP Beginner Level 2 | 25.06.2022 - 12:06 Uhr

    Immerhin schon wieder mehr als 800h runtergerissen, hauptsächlich oder fast nur in Hockey Ultimate Team. Bisschen World of Chel geht auch immer mal.

    Ich sag mal ganz ordentlich und sauber formuliert: Gutes Spiel, hat mehr Beachtung verdient! 🙂

    1
    • HakunaTraumata 28065 XP Nasenbohrer Level 4 | 25.06.2022 - 13:44 Uhr

      Kann ich so nur unterstreichen 🙂 der Schritt zur Frostbite Engine war auch richtig.
      Finde aber die NHL Reihe sollte wieder mehr Sachen ins Spiel bringen die es früher schon mal gab die jetzt aber wieder draußen sind wie zB das ich wenn ich gegen den Torwart fahre es auch eine Strafe gibt. Und neue bullys wären mal wichtig. Die bullyanimationen sind so weit weg vom realen Eishockey

      1
      • BigSm0ke1 3760 XP Beginner Level 2 | 25.06.2022 - 14:06 Uhr

        Geb ich dir Recht, besonders was die Goaliezone angeht. Neue Animationen für Bullys wären echt super, mir fehlt dieses kämpferische dabei, „aufs Eis eindreschen“ um den Puck zu behaupten 😀

        Weiß nicht wie das bei dir ist, aber meine Bullyfähigkeiten beschränken sich eh auf Basic Forehand und Basic Backhand, ich mach nie Flips. Damit fährt man mit richtigem Timing meistens relativ safe. Bullyquote ist zumindest gefühlt ganz ok bei mir.

        1
        • HakunaTraumata 28065 XP Nasenbohrer Level 4 | 25.06.2022 - 15:38 Uhr

          Wie getagt früher waren mal Sachen drin die cool waren sind dann aber wieder rausgenommen worden wieso auch immer.
          Bullys sind so derbe langweilig mache auch nur Vorhand oder Rückhand da würde ich mir wünschen das die Spieler drumherum mehr agieren oder da der Puck nicht immer direkt zur Offensive oder Defensive geht. Auch das mal ein Spieler weggeschickt wird beim Bully. Meine Bullyquote ist auch ganz ok manchmal nervt es mich nur wenn gefühlt der Referee nicht ausm Arsch kommt beim Bullyeinwurf🙈😂
          Bin gespannt wann sie 23 vorstellen und was da neues dazu kommt.

          1
          • BigSm0ke1 3760 XP Beginner Level 2 | 25.06.2022 - 16:09 Uhr

            Ich muss sagen, die alten Teile hab ich nie gezockt. 22 ist quasi mein erstes. Nur n uraltes als kleiner Bub mal angespielt.

            Oh yes, ich hoffe auch weiterhin auf ne Überarbeitung des Matchmakings, falls irgendwie möglich. Ich hab in der niedrigsten Division schon hauptsächlich gegen Skandinavier und Tschechen gespielt, minimum 3-4 Divisionen über mir und so Scherze. Kennste ja sicher. Immerhin hat man ne „steep learning curve“, wenn man sich durchbeißt, bisschen HUT Rush und Team Battles mitnimmt etc. und die Freude ist dann umso größer nach zahlreichen Stunden. Geht irgendwann selbst mit nem RTG Team klar.

            Aber das mit dem MM ist wohl einfach der geringen Spielerzahl geschuldet, zumindest im EU Raum? Schade.

            0
            • HakunaTraumata 28065 XP Nasenbohrer Level 4 | 25.06.2022 - 18:19 Uhr

              Ich habe bis NHL 10 jeden NHL Teil geliebt dann ging es irgendwie eher in die falsche Richtung und stangnierte. Wie ich schon geschrieben in diesen Teilen war das wirklich noch so das wenn du nicht abgebremst hast und in den Torwart gefahren bist ist der Torwart umgefallen oder hat sein Gleichgewicht verloren. Automatisch bekam man folgerichtig eine 2min Strafe wegen Torhüter Behinderung und oftmals gab es dann auch Rudelbildungen wenn man den Torhüter angreift.
              Auch das mit dem Torraum abseits war damals besser da gab es wirklich öfters Szenen wo der Schiedsrichter sich das wirklich in der Kamera angeguckt hat und seine Entscheidung korrigiert hat. In 22 ist es zB so das du ein Tor schießt der Schiedsrichter das Zeichen gibt kein Tor du die Wiederholung siehst und es einfach Bully gibt, also keine wirkliche Überprüfung. Sind nur Kleinigkeiten, aber machen so ein spiel authentischer und waren schon mal im Spiel. Und genau in diese falsche Richtung ging NHL in meinen Augen von 2010-2018/19 dann haben sie wifi langsam wieder gefangen. Auch wenn ich was Präsentation und alles noch sehr viel Potenzial nach oben sehe

              0
    • Innuendo 32810 XP Bobby Car Schüler | 25.06.2022 - 17:00 Uhr

      ich spiele nur den saisonmodus gegen die ki. das spiel an sich macht sehr viel spaß auch wenn sich endlich mal viel verändern muss. aber leider ist die ki viel zu schlecht. ich spiele auf den schwierigsten einstellungen und gewinne trotzdem jedes spiel, es ist frustrierend. vor allem gibt es keine möglichkeit die anzahl der ki-schüsse deutlich zu erhöhen. ich habe immer massiv mehr schüsse als die ki und das ist super unrealistisch.

      1
  2. HakunaTraumata 28065 XP Nasenbohrer Level 4 | 25.06.2022 - 18:23 Uhr

    Geht mir genauso also zumindest Franchise Modus.
    Muss dazu sagen das ich 1Monat bevor NHL 22 rauskam mir 21 aus dem Gamepass gezogen habe und da das erste mal angefangen habe mit dem Skill Stick zu spielen, davor habe ich immer mit derselben Steuerung gespielt wie seit NHL 97 mit Kreis und Viereck schießen.
    Hast du mal probiert die lernende Ki auf 6 zu stellen das hat es für mich bisschen anstrengender gemacht, aber dieses 40-12 Torschüsse habe ich auch sehr oft. Ist aber auch irgendwie so das wenn man den Dreh in der Defensive raus hat mit den Poke Checks etc. ist es ziemlich einfach die gegenerischen Stürmer schon früh zu stoppen.
    Gestern hatte ich erst ein Spiel dritte Drittel 18-0 Torschüsse 🙄

    1
    • Innuendo 32810 XP Bobby Car Schüler | 25.06.2022 - 18:38 Uhr

      ich habe schon alles probiert ohne erfolg. ich spiele mit sehr realistischen slidern die sich zwar toll spielen aber die ki ist dadurch viel zu einfach. auf den default einstellungen ist es deutlich schwieriger aber mit so einem arcade-kick will ich nicht spielen. somit ist dieses tolle spiel leider für mich schnell tod und das schon seit jahren. wenn sich das nicht ändert werde ich den neuen teil auch nicht kaufen. ohja da sagst du was, so ist es bei mir auch immer. wenn man den dreh raus hat ist die ki keine gefahr mehr.

      1
  3. Wbn Neo aka NeoX 0 XP Neuling | 29.06.2022 - 15:57 Uhr

    Sportspiele wie Eishockey, Fußball usw sind nicht so mein Fall.
    Früher war das noch Schlimmer zur Joystick Zeiten, Olympic Summer und Wintergames sitzen mir heute noch in den Fingerknochen. 😳🙄

    0

Hinterlasse eine Antwort