PlayStation 5: Albert Penello: Weniger Power in einem größeren Gehäuse unvorstellbar

Für Albert Penello ist eine schwächere Konsole in einem noch größeren Design unvorstellbar.

Albert Penello hat sich via Twitter zur PlayStation 5 geäußert. Dabei gibt er bekannt, dass er es niemals für möglich gehalten hätte, das weniger Power in einem deutlich größeren Gehäuse im direkten Vergleich zur Xbox Series X überhaupt möglich sei.

Albert schrieb: „An diesem Tag, dem 6. Juni 2020, leben wir in einer Welt, in der ein Stück PlayStation-Hardware größer ist, mit weniger GPU, CPU und Speicherplatz als ein Stück Xbox-Hardware. Dies ist kein Fanboy-Tweet. Dies ist kein Prädiktor für den Markterfolg. Vor 20 Jahren hätte ich es für unmöglich gehalten.“

Und auch, wenn sich Albert beim Datum vertan hat, so spricht er doch deutliche Worte. Kotaku geht sogar so weit und titelt: „Die PlayStation 5 sieht nicht gut aus.“

54 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Sonnendeck 32015 XP Bobby Car Bewunderer | 12.06.2020 - 12:06 Uhr

    Die Memes finde ich ja noch lustig und vor allen wie z.B, microsoft drauf reagiert hat. Aber das hier ist absoluter Bullshit, niemand ausser einer Handvoll Ingenieure hat die PS5 oder XSX für den Verkauf an den Einzelhandelkunden, in der Hand gehabt und was eigentlich noch viel wichtiger ein Jahr ausserhalb eines Labors/Büro im Betrieb gehabt, jeder der Konsolen zu Hause hat weiss das die meist nach einem Jahr lauter werden weil sich Hausstaub in den Lüftern Zugängen gesammelt hat.

    5
    • butsulo 520 XP Neuling | 14.06.2020 - 09:07 Uhr

      Wer lesen kann ist klar von Vorteil, hier wird nur von der Hardware geredet, wie sich die Konsolen dann in der Praxis schlagen wird sich noch zeigen.

      0
  2. xXCickXx 20510 XP Nasenbohrer Level 1 | 12.06.2020 - 12:22 Uhr

    wie sind den die Abmaße der PS5? Hab ich noch nix drüber gelesen

    2
      • xXCickXx 20510 XP Nasenbohrer Level 1 | 12.06.2020 - 12:29 Uhr

        Hab eben gesehen es gibt hier auch eine News die beide im Größenvergleich zeigt. Da ist die PS5 schon ein Brummer geworden, evtl ist die Kühlung ja doch gut geworden dieses mal.

        4
  3. OzeanSunny 148560 XP Master-at-Arms Onyx | 12.06.2020 - 12:23 Uhr

    Da hat Microsoft mal so richtig die richtige Entscheidung getroffen mit ihrem Design und der Architektur der Konsole. Die Ps5 ist halt gewöhnungsbedürftig aber das ist ja immer so bei neuen Modellen. Es gibt ja immer zu Anfang die neuesten Memes.

    1
  4. BigMac960906 33555 XP Bobby Car Geisterfahrer | 12.06.2020 - 13:16 Uhr

    Das hat mich auch sehr gewundert, dass die Konsole größer als die Series X wird. Mal sehen ob sie dieses mal die Lüftung richtig hinkriegen

    0
  5. Fenistair 0 XP Neuling | 12.06.2020 - 13:45 Uhr

    Solange nicht bekannt ist, wie das Innenleben der PS5 aussieht, hätte ich mir solche Aussagen gespart. Vielleicht wartet da ja noch was, was die Größe erklären würde (klassisches Mainboard (statt geteilt wie in der XSX), Kühlsystem…).
    Das Design des Gehäuses ist wahrlich nicht jedermanns Sache. Finde den Schritt von Sony in diese Richtung aber sehr mutig und mir gefällt es extrem gut. Ich würde aber auch keine direkten Vergleiche mit dem Design der XSX ziehen, weil da einfach zwei ganz unterschiedliche Designsprachen aufeinander treffen. Am bleibt es also am persönlichen Geschmack hängen…

    9
    • Z0RN 317075 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 12.06.2020 - 13:59 Uhr

      Du gehörst jetzt aber nicht zu der Fraktion, die jetzt eine Wasserkühlung in der PS5 prophezeien oder?

      2
      • Fenistair 0 XP Neuling | 12.06.2020 - 20:38 Uhr

        Gar keine schlechte Idee… ??
        Nein, soweit würde ich nicht gehen. Aber irgendwo muss die Abwärme ja hin.

        0
  6. AkiraUmiDesu 5685 XP Beginner Level 3 | 12.06.2020 - 13:48 Uhr

    ich glaube viele finden das ps5 design gut, weil es mal was anderes ist. persönlich finde ich die ganzen konzepte, die im internet die runde machten um einiges besser, aber ich bin halt auch kein ingeneur oder produktdesigner. für mich schaut’s eher nach design aus der ps3/360 ära aus. klar hier und da ein wenig sleeker… aber ok.
    Die series X ist zwar nur ein klotz, aber auf das absolute minimum reduziert, was ich auch iwie geil finde.
    die ps5 hingegen ist eher ein honda civic type-r

    7
  7. Lyk3 55240 XP Nachwuchsadmin 7+ | 12.06.2020 - 16:47 Uhr

    Vermutlich hat die PS5 12 Lüfter und hat die Lautstärke eines Düsenjets und überhitzt dann trotzdem noch

    Design technisch ist das Ding eine Katastrophe.

    Die PS5 ist riesig, braucht einen Ständer um Waagerecht oder Senkrecht zu stehen und ist desweiteren auch noch weiß, was bedeutet man sie jeden Schmutz drauf und es dauert nicht lange dann wird aus dem weiß, etwas gelbliches und was soll dieses ganze sinnlose geleuchte?

    1
  8. SowMan92-Xbox 1815 XP Beginner Level 1 | 12.06.2020 - 17:35 Uhr

    Als ich über die Kühlungsprobleme gelesen habe, und dann den Controller sah war mir klar, dass sie bei der Konsole in erster Linie auf Designe und Leistung geachtet haben und nicht, wie es mit der Kühlung aussieht. Das Designe gibt meiner Vermutung Recht. Erinnert mich ein bisschen an die erste 360 in weiß. Finde die Entscheidung über dieses Design nicht schlecht und auch mutig. Aber dennoch glaube ich, dass Microsoft nen besseren Job gemacht hat.
    Ich hoffe ja, dass Austin Evans auch die PS5 zerlegen darf wie er es bei der XSX tun durfte. Würde mich sehr interessieren wie das Innenleben aussieht

    2

Hinterlasse eine Antwort