PlayStation 5: Bloodborne vorerst ohne PC-Portierung laut Insider

Laut Insider Lance McDonald kommen schon bald mehrere PlayStation-Spiele auf den PC. FromSoftwares Bloodborne gehört aber vorerst nicht dazu.

Es ist kein Geheimnis, dass Sony nach und nach ehemals PlayStation-Exklusive Titel auf den PC bringt. Dies geschieht im Gegensatz zu Xbox-Spielen zwar mit einer gewissen Verzögerung, die ein paar Jahre betragen kann, aber dennoch breitet Sony seine Flügel in Richtung PC aus.

PlayStation-CEO Jim Ryan hat zuvor bereits bestätigt, dass das Unternehmen eine ganze Reihe von PC-Ports plane, die in die Fußstapfen von Horizon Zero Dawn und Days Gone treten sollen.

Auch, wenn zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bestätigt wurde, welche Titel zu dieser Reihe an Spielen gehören werden, scheint laut Insider Lance McDonald festzustehen, dass Bloodborne von FromSoftrware vorerst nicht dazu gehören wird. Er weiß zwar von mehreren exklusiven PlayStation-Spielen, die auf den PC kommen werden, Bloodborne sei aber leider keines von ihnen. Er hat aber trotzdem immer noch die Hoffnung, dass es einfach aus dem Nichts erscheinen wird.

16 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Karamuto 120470 XP Man-at-Arms Bronze | 16.07.2021 - 21:17 Uhr

    Schade auf dem PC würde ich mir das sofort zulegen genauso wie Demon’s Souls.

    0
  2. f42425 2115 XP Beginner Level 1 | 17.07.2021 - 10:04 Uhr

    Diese ganzen Gerüchte haben mich schon heiß gemacht. Habe Bloodborne wieder gestartet und es ist immer noch so gut, wie in meiner Erinnerung.

    Macht allein, wie auch im Coop richtig Bock. Mit Kumpels Abends ne Runde den Weg zum Boss frei machen, ist richtig entspannend und allein kommt immer mal wieder Nervenkitzeln auf.

    Grafisch ist kein Remaster und erst recht kein Remake nötig. Artstyle ist hervorragend, nur der 60 Framesmodus fehlt.

    0
  3. x-hopper 14240 XP Leetspeak | 17.07.2021 - 13:13 Uhr

    Wirklich schade, denn das war einfach das mit Abstand beste PS4 exklusive Spiel. Mit großem Abstand kommt dann erst Horizon und GT Sport und mit noch viel größerem Abstand dann god of war.
    Ghost of Tsushima muss ich noch spielen und ist das eine exklusive Spiel, das ich sehr wahrscheinlich noch vor Horizon einzureihen würde.

    0

Hinterlasse eine Antwort