PlayStation 5: Erste Details zur Hardware und Abwärtskompatibilität bestätigt

Sony lässt sich ein wenig in die Karten schauen und verrät erste Details zur PlayStation 5, die über eine Abwärtskompatibilität verfügt.

Mark Cerny, Systemarchitekt der PlayStation 4, sprach mit wired.com über die nächste Sony Konsole. Dabei soll es sich um eine echte Next-Gen Konsole handeln, an der bereits seit vier Jahren gearbeitet wird.

Erste Entwickler haben bereits DevKits in ihren Händen, um sich mit der neuen Konsole vertraut zu machen. Der Launch wird allerdings nicht in diesem Jahr stattfinden.

Zur Hardware ist hingegen folgendes bekannt:

  • AMD CPU: dritte Ryzen-Generation mit 8 Kernen (neue 7nm Zen 2 Mikroarchitektur) und Custom Unit für 3D Audio
  • GPU: Custom Radeon Navi GPU mit Ray Tracing

Als echten „Game Changer“ bezeichnet Cerny die Festplatte. So haben sich viele Entwickler für die nächste Konsole eine SSD gewünscht. Sony kommt diesem Wunsch offenbar nach, denn wie er im Interview anhand des Spiels Marvel’s Spider-Man demonstrierte, benötigt man auf einer PS4 Pro 15 Sekunden für eine Schnellreise, wohingegen es nur 0,8 Sekunden auf einem DevKit sind.

Weiterhin wurde durch das Interview klar, dass die PlayStation 5 ein physisches Laufwerk haben wird sowie über eine Abwärtskompatibilität für Spiele verfügt.

Weitere Details und das komplette Interview findet ihr auf wired.com.

98 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Eminenz 28820 XP Nasenbohrer Level 4 | 16.04.2019 - 15:09 Uhr

    Komisch, laut $ony möchte doch niemand ne ak haben.
    Warum bringen sie denn dann?

    21
    • freak4holic 91480 XP Posting Machine Level 1 | 16.04.2019 - 15:47 Uhr

      Weil die PS4 und PS5 dann annähernd die selbe Chiparchitektur haben und eine Emulation einfacher ist. (siehe 360 – One). PS1-PS3 waren alles Eigenwächse und jeder dürfte mittlerweile wissen wie schlecht ein Cell auf der begrenzten Hardware von der PS4 zu emulieren ist. Deswegen auch der Schritt zu PS Now.

      Das mit „will doch keiner“ war in der Tat aber eine trotzige und kindliche Ausrede.

      1
  2. Lord Maternus 16580 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 16.04.2019 - 15:16 Uhr

    Es wurde immer mal wieder berichtet, dass man von Seiten Sonys der AK eine zu geringe Relevanz anrechnet, um sich wirklich damit zu befassen.
    Aber ist ja gut, wenn sie das jetzt wieder ändern. Je nachdem, wie weit die AK zurückgeht (im Artikel ist ja bisher nur PS4 erwähnt) könnte das ein ganz schön fetter Pluspunkt werden. Am Ende zählt nämlich nicht, was sie in dieser Generation versäumt haben, sondern was sie in der nächsten tatsächlich abliefern.

    8
  3. eruvadhor 54335 XP Nachwuchsadmin 6+ | 16.04.2019 - 15:22 Uhr

    Game Changer = SSD ?? puh sind wir auf der Konsole so weit zurück ?? SSD ist doch schon mehr als ein alter Hut. Ist es wenigstens eine M.2 SSD ?

    0
    • ORO ERICIUS 50855 XP Nachwuchsadmin 5+ | 16.04.2019 - 15:54 Uhr

      Glaube das Anschließen und als Spielespeicher verwenden einer SSD ist bislang nur bei der Xbox möglich. Hoffe aber inständig dass Microsoft auch eine grosse, mindestens 1TB grosse SSD verbauen wird in Zukunft. Alles andere ist doch blödsinnig heutzutage.

      0
  4. blokkmonsta 9920 XP Beginner Level 4 | 16.04.2019 - 15:26 Uhr

    Die Konsole wird einfach perfekt 😍😍
    Aber ich warte wie immer auf eine slim Version:) habe noch genug Spiele auf meiner Xbox one und Playstation 4.

    0
      • blokkmonsta 9920 XP Beginner Level 4 | 16.04.2019 - 18:45 Uhr

        Da kann ich dir leider nicht widersprechen wäre wünschenswert wenn meine Playstation 4 Slim so leise wäre die meine Xbox One S. Aber ich lebe damit.

        0
        • alesstunechi 22095 XP Nasenbohrer Level 1 | 16.04.2019 - 19:38 Uhr

          Ja, ehrlich gesagt empfand ich die Lautstärke selbst bei der PS4 nie als störend, bin aber auch nicht so Geräuschempfindlich. Mal gucken wer bei der Next-Gen das bessere Gesamtpaket liefert. 🙂

          0
  5. xboxheld 1380 XP Beginner Level 1 | 16.04.2019 - 15:26 Uhr

    Hallo zusammen….Für mich ist das eine wertlose und uninteressante Nachricht…. Da ist die Notre- Dame Berichterstattung interessanter. Sony kann machen was sie wollen…ob PS6 oder Ak PS1 und und…Es geht nichts über eine Xbox One X und dann die neue Konsole die kommen wird…Geld wird schon gespart.. Meine Meinung….MfG

    20
    • Eminenz 28820 XP Nasenbohrer Level 4 | 16.04.2019 - 15:28 Uhr

      Das mit Notre Dame ist wirklich furchtbar und auch deutlich interssanter als die PS5.

      16
  6. MCG666 35815 XP Bobby Car Raser | 16.04.2019 - 15:30 Uhr

    Da hat Sony mal wieder die Kopiermaschine angeworfen.

    Was haben die nicht alles kopiert und in den meisten Fällen einfach ne 1:1 Kopie von der Konkurrenz mit klitzekleinen Veränderungen.

    z. B.

    Move, ist ne Wii Mote mit nem bunten runden Licht oben drauf.

    Trophäen die klar ersichtlich für jeden ne 1:1 Kopie der Gamersore sind nur ohne Punkte.

    PC Hardware seit der PS4

    PSVR, Bewegungssteuerung im PS3 Controller, Cross-platform Funktion zwischen Konsole und PC und so weiter, usw, usw

    Und dann stellen sie sich immer hin wie die großen Obergurus ohne die es nicht geht und machen sich über die Konkurrenz lustig.

    Genau deswegen verzichte ich seit über 10 Jahren auf Sony Produkte.

    19
    • Robilein 114305 XP Scorpio King Rang 2 | 16.04.2019 - 15:37 Uhr

      Und die Leute feiern das immer als Riesen Neuerung😂😂😂
      Ich bin gespannt wann Microsoft mit ersten Infos rausrückt

      3
    • Eminenz 28820 XP Nasenbohrer Level 4 | 16.04.2019 - 15:43 Uhr

      Ja genau. Bestes Beispiel ist die PSN ID Änderung.
      Hat auch nur ein paar Jahre gedauert und funktioniert richtig gut XD.

      Lächerlicher Verein.

      5
    • ORO ERICIUS 50855 XP Nachwuchsadmin 5+ | 16.04.2019 - 15:57 Uhr

      Ist ja alles schön und gut, ich bin auch ein Xbox Fan, aber kopieren muss man eben auch können. Microsoft könnte auch mal anfangen die Rosienen von allem rauszupicken und einfach mal kopieren! Ständig nur das Rad neu erfinden zu wollen und alle anderen nehmen das Beste daraus mit ist schlichtweg nicht das schlauste.

      5
    • Robilein 114305 XP Scorpio King Rang 2 | 16.04.2019 - 15:39 Uhr

      Schön für dich😉
      Ich kaufe als Fanboy nur die Anaconda. Brauch nichts anderes.
      Und das sogar ohne zu haten.

      11
    • snickstick 120740 XP Man-at-Arms Bronze | 16.04.2019 - 15:51 Uhr

      Ich habe das Gefühl das immer wenn es hier eine SOny News gibt steigt der Anteil an Neuanmeldungen mit nur 1-3 Kommentaren…Komisch oder?
      Sag mal Evangelion, sitz du in Indien,der Türkei oder gar in Südamerika mit dein andern aus Sony`s Trollfarm? 🙂

      P.S: und wie der Name der Webseite schon hergibt sind wir hier bisl Xbox lastig 😉

      8
      • Robilein 114305 XP Scorpio King Rang 2 | 16.04.2019 - 16:09 Uhr

        Ich weiß auch nie was die sich davon versprechen. Sind vielleicht auf Stress aus.
        Labert gleich das die Fanboys haten etc.
        Komisch, ich bin auch Fanboy aber hate nicht🤔😂

        2
  7. snickstick 120740 XP Man-at-Arms Bronze | 16.04.2019 - 15:45 Uhr

    Also nehmen sie die Xbox one X und deren Fähigkeiten, bisl neuer hardware und schwupps ist es die beste Konsole der Welt. Die machen das was Epic beim BR Game mit PUBG gemacht hat.
    Ne SSD soll der Changer sein? Oh man Sony, du bist sowas von 2010…

    1
  8. LehmianFloor 6040 XP Beginner Level 3 | 16.04.2019 - 15:45 Uhr

    Immer ein bisschen Infos streuen, damit ihr nicht in Vergessenheit geratet, wenn Microsoft auf der E3 Auftritt!

    1

Hinterlasse eine Antwort