World War Z: Kooperatives Zombie-Spiel ab heute spielbar

Heute wurde das kooperative Zombie-Spiel World War Z für Xbox One und PlayStation 4 veröffentlicht.

Saber Interactive veröffentlicht heute World War Z. Das kooperative vier-Spieler-gegen-hunderte-Zombies-Actionspiel, inspiriert von Paramount Pictures Kinofilm aus dem Jahr 2013, kann ab sofort inklusive kostenlosen Bonusmissionen für Xbox One und PlayStation 4 erworben werden.

Angetrieben durch die Saber Interactive hauseigene Swarm Engine, kann World War Z hunderte Zombies gleichzeitig darstellen. Die Spieler können aus sechs verschiedenen Charakterklassen und einem umfangreichen Arsenal tödlicher Waffen, Sprengstoffen, Geschütztürmen und Fallen wählen, um sich den Zombies in intensiven Vier-Spieler-Koop-Missionen entgegen zu stellen. Darüber hinaus können sich die Spieler im einzigartigen “Spieler gegen Spieler gegen Zombies”-Modus (PvPvZ) online messen.

World War Z für Xbox One herunterladen – 39,99 Euro

Alle World War Z Versionen, die im Handel erworben werden, beinhalten das Lobo Weapon Pack, mit drei vergoldeten Waffen und einer tödlichen Nahkampfwaffe – dem namengebenden Lobo-Spaten. Das Pack kann aber auch einzeln im Store für 2,99 Euro erworben werden.

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. snickstick 156140 XP God-at-Arms Gold | 16.04.2019 - 16:00 Uhr

    Sobal ich in Divison 2 Lvl. 30 habe bin ich dabei, solange musste dich noch gedulden 🙂

    0
      • snickstick 156140 XP God-at-Arms Gold | 16.04.2019 - 16:57 Uhr

        Ja ich weis aber beim ersten Teil fand ich es auch nur bis Level 30 spassig. Dies tägliche stundenlange Grinden um 2 Waffenlevel von gefühlt 1000 aufzusteigen ist nicht meins.
        Mein Arbeitskollege ist schon Lvl 30 mit Waffenlevel 502 und der macht am Abend 3 Stunden Missionen nur um auf 505 zu kommen.
        Da werde ich mich nach ca. 30-50 Stunden einfach nen neuen Game zu und errinnere mich wieviel SPass ich bis dahin in dem Game hatte und freu mich auf den Teil 3.

        5
          • Phonic 30990 XP Bobby Car Bewunderer | 16.04.2019 - 22:08 Uhr

            Habt ihr keine Leute die euch hochziehen? Wir tauschen immer dennoch untereinander und so geht’s ruckzuck rauf. Allerdings muss sich dann halt die Items wie man sie dann wirklich möchte erfarmen oder bei einem stoppt es. Ohne dann umzurollen geht’s eh net

            0
  2. Bibo1GerUk 9040 XP Beginner Level 4 | 16.04.2019 - 21:07 Uhr

    Bislang sieht’s nicht gut aus. Fast keine tests auf metacritic, einige 10’er Notierung von vermutlichen fake accounts und ansonsten negative von usern. Hat der publisher keine oder nicht rechtzeitig keys für Tester rausgegeben?
    Wenn’s in dem Gamepass kommt probier ich’s vielleicht mal aus. RockPaperShotgun hatte gestern eine preview auf yt und da sah es recht langweilig aus.

    0

Hinterlasse eine Antwort