Project xCloud: Digital Foundry Video zur Xbox Handheld-Erfahrung

Bei Digital Foundry hat man sich die Beta zu Project xCloud genau angeschaut und seine Erfahrungen zur Xbox Handheld-Erfahrung geteilt.

Die Experten von Digital Foundry haben sich das Spiele-Streaming von Project xCloud genauer angeschaut. In einem Video teilt Rich Leadbetter seine Erfahrungen mit der Beta von Project xCloud, die hoffentlich auch bald in Deutschland verfügbar sein wird.

Im Video werden Titel wie Gears 5, Killer Instinct und Halo 5: Guardians auf Xbox One und Project xCloud gegenübergestellt und auch die Eingabeverzögerung und die Gründe für unterschiedliche Werte auf verschiedenen Bildschirmen wird beleuchtet.

Unterm Strich zeigt sich Leadbetter beeindruckt von der Xbox Handheld-Erfahrung, die er mit der Spielerfahrung auf einem HDTV vergleicht, bei dem der Spielmodus deaktiviert ist.

Die Kerntechnologie funktioniert also, doch gibt es noch Platz für Verbesserungen, etwa im Bereich der Bildqualität. Mit der Beta wird Microsoft sicherlich die nötigen Informationen anhand von Daten und dem Feedback der Teilnehmer sammeln, um die Erfahrung bis zur Markteinführung zu verbessern.

41 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Mighty 3920 XP Beginner Level 2 | 05.12.2019 - 14:49 Uhr

    Wenn es ausgereift ist bin ich dabei. Mich würde der allgemeine Datenverbrauch aber mal interessieren.

    3
    • Xenoblade 10700 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 05.12.2019 - 15:18 Uhr

      20gb in der Std hieß es Mal o:

      Ironie an
      gott sei Dank gibt es handyverträge im Monat für 150 € ohne volumengrenze
      Ironie off

      0
      • SiHO colus 1960 XP Beginner Level 1 | 05.12.2019 - 15:26 Uhr

        Äh… Freenet Funk? 30 Euro im Monat? Unlimited Volumen?

        Klar, hat jetz nich so ein geilen ruf, aber es Funktioniert gut. Und NEIN, dadurch wird man nicht grundlos gekündigt, war auch der grund wegen LTE routern, nicht wegen Vielnutzung, sonst wäre ich auch schon längst weg vom Fenster.

        0
        • Robilein 274685 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 05.12.2019 - 22:48 Uhr

          Hab ich auch. Bin sehr zufrieden damit. Ab und zu hab ich schlechtes Netz damit, ist aber überschaubar. Das beste ist das man’s täglich kündigen kann.

          0
      • pedaX93 4425 XP Beginner Level 2 | 05.12.2019 - 18:54 Uhr

        20gb pro Std glaub ich dir sofort, netflix verbraucht auch bis zu 20 GB pro Std in 4k

        0
    • 187Spy 2860 XP Beginner Level 2 | 05.12.2019 - 20:53 Uhr

      game streaming ist wie VR, das ist nie ausgereift.
      Da müssten Vodafone und Telekom ja teure masten bauen, das geht nun wirklich nicht.
      Platz 70 auf dem Länder Ranking….
      Wenn mir hier jemand aus dem Kopf die anderen 69 Länder aufzählt, die vor uns sind gibt´s nen Preis. Das müssen ja so unbekannte Länder sein, dass die nicht mal auf dem Risiko Spielbrett drauf sind 😉

      0
    • Devilsgift 20810 XP Nasenbohrer Level 1 | 05.12.2019 - 16:47 Uhr

      Bis es soweit ist werden noch Jahre vergehen. Ohne passende Infrastruktur läuft da nix, mit Film-Streaming ist das nicht zu vergleichen.

      0
      • Razor49 1080 XP Beginner Level 1 | 05.12.2019 - 20:48 Uhr

        Da gebe ich dir vollkommen recht. Und in Deutschland wird’s die nächsten Jahre nur im WLAN effektiv bleiben.

        0
  2. churocket 110900 XP Scorpio King Rang 1 | 05.12.2019 - 15:45 Uhr

    Da freue ich mich drauf aber ob ich es abonniere oder sonstiges wird sich dann zeigen 😁😁😁👍

    0
  3. Darth Monday 101940 XP Profi User | 05.12.2019 - 15:45 Uhr

    Ggf. wird die lokale Variante im Heimnetz ja qualitativ besser, mit Win10-Rechnern läuft es ja auch super.

    0
  4. Xaxes1988 7295 XP Beginner Level 3 | 05.12.2019 - 16:42 Uhr

    Ich habe da auch richtig Bock drauf es auszuprobieren. Mit dem Gamepass ist das Angebot einfach verlockend für jeden Spieler.

    Allerdings würde ich Stadia noch nicht abschreiben. Die YouTube Anbindung ist eine extrem starke Waffe. Es gibt so viele lets Player dadraussen mit einer Armee von Zombies die ihnen folgen. Wenn die Stadia Basis Mitgliedschaft nächstes Jahr startet und die Streamer einfach in YouTube Sessions joinen können, Spielstände teilen usw… Das klingt für mich einfach ziemlich Cool und nach einer Art zu spielen mit einer enormen Zielgruppen Reichweite. Jetzt müsste man nur noch diese lästigen Streamer leiden können xD

    3
  5. Phil Onion 97264 XP Posting Machine Level 4 | 05.12.2019 - 17:00 Uhr

    Wenn es ausgereift ist, probiere ich es gerne, aber nicht unbedingt für unterwegs, eher an der Uni oder im Urlaub mit einer festen Internetleitung ohne meinen Mobilfunkvertrag innerhalb kürzester Zeit auszureizen.

    1
  6. 187Spy 2860 XP Beginner Level 2 | 05.12.2019 - 20:56 Uhr

    Wenn Stadia Quake champions mit 3ms Latenz liefert hol ich mir es 😉

    0

Hinterlasse eine Antwort