Project xCloud: Tester zeigen sich zum Start der offenen Beta begeistert

Project xCloud startet in die offene Testphase und die ersten Spieler, die es bereits testen dürfen, zeigen sich durchweg begeistert.

Die Project xCloud Testphase hat in den USA, UK und Korea. Vorerst ist Project xCloud nur für Android verfügbar und die ersten Tester zeigen sich in ihren Beiträgen durchweg begeistert vom Service:

Dazu meldeten sich auch einige erste Tester etwas kritischer zu Wort und berichten von Lags und Eingabeverzögerungen, was in einem Beta-Status durchaus normal ist. Dazu müssen auch immer die individuellen Begebenheiten beachtet werden. Welches Internet ist gerade verfügbar und auf welchem Gerät wird gespielt? Bei Project xCloud tragen derzeit noch viele Faktoren zu einem perfekten Erlebnis bei. Bis zur Veröffentlichung sollte es aber reibungslos auf allen Geräten mit gewissen Mindestanforderungen laufen.

33 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. XBoXXeR89 35200 XP Bobby Car Raser | 15.10.2019 - 09:54 Uhr

    Ach man, darauf hätte ich auch Bock!
    In einen Bericht der im Juni von euch kam stand das ca. 75% Google Stadia und XCloude ablehnend gegenüber stehen.

    Ich glaube da wurden einfach nur die falschen Leute gefragt.
    Wie oft habe ich Lust in der Mittagspause (habe WLAN auf der Arbeit) oder wenn ich bei den Eltern zu Besuch bin zu zocken!
    Oder einfach mal eine Runde auf dem Parkplatz während man wartet.

    Ich hoffe wir dürfen auch in Deutschland bald in diesen Genus kommen.

    8
  2. Ash2X 134340 XP Elite-at-Arms Silber | 15.10.2019 - 09:59 Uhr

    Ganz ohne Input-Lag gehts halt nicht.Die meisten haben ja selbst bei ihrem TV massive Probleme damit – für Shooter oder Killer Instinct würde ich es wohl auch kaum nutzen,schon garnicht über das Handynetz.

    0
  3. Buxtebub 58235 XP Nachwuchsadmin 8+ | 15.10.2019 - 10:23 Uhr

    Wenn die Telekom es in ihr StreamOn Paket stecken würde, wäre es mega gut. Aber in der Mittagspause auf der Arbeit im WLAN geht’s auch. 😁
    Freu mich drauf, als Großstadt-Pendler.

    2
  4. Holy Moly 23424 XP Nasenbohrer Level 2 | 15.10.2019 - 11:05 Uhr

    Ist schon eine feine Sache. Nur wann wir hier in Digitalland 5G flächendeckend haben werden, steht noch in den Sternen. Hoffentlich kommen dann auch Datenflat Verträge welche erschwinglich sind (das wäre das nächste Problem hier in Digitalland). Für zu Hause im WLAN aber sicher cool. Getestet wird es aber auf jeden Fall.

    0
  5. Syler03 22360 XP Nasenbohrer Level 1 | 15.10.2019 - 11:06 Uhr

    Wenn die xCloud funktioniert, werde mich auch überleg ob noch Sinn macht neue Konsole zukaufen. Kommt auf den Preis der XCloud und der neuen Xbox an…

    Ich hab zurzeit exakte 107.000 Leitungen und kann in nächsten Monaten auf mindestens ca. 180.000 Upgraden.

    0
    • McLustig 89255 XP Untouchable Star 4 | 15.10.2019 - 11:09 Uhr

      Wäre mal ein interessantes Experiment. Mir persönlich, so sehr ich xCloud benutzen werde, würde wohl trotzdem nicht auf eine lokale Konsole verzichten, um halt dann doch die allerbeste Qualität zu bekommen.

      2
  6. Micha Twohair 13000 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 15.10.2019 - 11:44 Uhr

    weis noch garnicht was ich sagen soll, klar ist es bestimmt einfach genial, große Titel mal fix in der Pause oder Unterwegs zu spielen und das ganze flüssig und nur mit Handy und Controller.

    dazu kommt aber ich bin garnicht so scharf darauf unterwegs zu zocken, weil ich bin ja unterwegs und will was erleben Konzerte , familienausflug etc.
    aber was ich interessant fände und was vlt auch interessanter Ansatz ist, durch xCloud auf andere Geräte zu Streamen, aller Apple und Co. heißt Zuhause egal an welchem TV einfach zu zocken auch wenn keine Konsole angeschlossen ist.
    Heißt die Frau kann irgendwas schauen man wechselt den Raum und zockt grad einfach weiter usw…

    1
  7. Phonic 39250 XP Bobby Car Rennfahrer | 15.10.2019 - 12:28 Uhr

    Wenn es kommt werde ich es mit Sicherheit mal anschauen aber bestimmt nicht dauerhaft nutzen

    0

Hinterlasse eine Antwort