Risk of Rain 2: Roadmap für kommende Inhalte vorgestellt

Für Risk of Rain 2 wurde eine Roadmap der kommenden Inhalte vorgestell.

Der roguelike Third-Person-Shooter Risk of Rain 2, der 2019 im Early Access gestartet ist und im August 2020 komplett erschienen ist, bekommt neue Inhalte.

Der zuständige Entwickler Hopoo Games hat eine Roadmap für 2021 veröffentlicht und verspricht für März ein kostenloses Jubiläums-Update und für das 4. Quartal die erste kostenpflichtige Erweiterung.

Das Jubiläums-Update soll das gesamte Spiel aufpolieren und vor allem herausgeschnittene Inhalte, die in der bisherigen Entwicklung nicht berücksichtigt werden konnten, zurückbringen.

Eine komplette Auflistung aller Neuerungen können der nachfolgenden Abbildung entnommen werden:

Click here to display content from external service.

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MacCoin 18640 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 17.12.2020 - 17:23 Uhr

    Das Spiel (inklusive Teil 1) habe ich für 9,99€ bei MM vor 1 Monat mitgenommen, mal sehen ob das was taugt.

    0
  2. Affenknutscher 41800 XP Hooligan Krauler | 17.12.2020 - 17:26 Uhr

    Habe es mal bei den Free Play Days getestet,und fand es garnicht mal so schlecht.
    Schön schlicht und nicht kompliziert im Multiplayer hatte ich meinen Spaß.

    0
  3. churocket 129020 XP Man-at-Arms Onyx | 17.12.2020 - 21:17 Uhr

    I’m Sale gekauft und war bis jetzt nicht schlecht, werde das mal im Auge behalten 😁😁😁

    0

Hinterlasse eine Antwort