Rugby 22: Nacon veröffentlicht neues Gameplay-Video

Nacon und Eko Software veröffentlichten jetzt ein neues Gameplay-Video zu Rugby 22, das am 27. Januar erscheinen wird.

Nacon und Eko Software veröffentlichten ein neues Gameplay-Video zu Rugby 22, dem neuesten Teil der Rugby-Reihe. Das Spiel wird am 27. Januar 2022 für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One und PC veröffentlicht.

Das jetzt veröffentlichte Video gibt Fans der Serie einen tieferen Einblick in die neuen Features des kommenden Titels. Dabei stehen folgende Verbesserungen und Neuigkeiten im Fokus:

Optimierte in-game Kontrolle: Ganz gleich ob Kontaktsituationen, Rucks oder Pakete, das neue Kontrollsystem sorgt für responsiveres und intuitiveres Gameplay und lässt Fans das Rugby-Feeling noch intensiver erleben.
Verbesserte KI: Intelligentere Gegner und realistischere Reaktionen des eigenen Teams heben das Simulations-Erlebnis in Rugby 22 deutlich an. Das Team bei Eko Software optimierte die KI insbesondere im Hinblick auf ihre Adaptionsfähigkeit an taktische Spielentscheidungen und -befehle.
Neuer Schwierigkeitsgrad: Für alle, die eine Rugby-Herausforderung suchen, wurde ein neuer komplexerer Schwierigkeitsgrad hinzugefügt. Dieser bietet allen Rugby-Profis eine höhere Schwierigkeitsstufe und stärkere Gegner, sobald sie Rugby 22 gemeistert haben.

Rugby 22 vereint alle grundlegenden Elemente des modernen Rugbys: Offizielle Mannschaften, laufende taktische Änderungen vor und während des Spiels sowie diverse Spielzüge, Pässe und Kombinationen.
Rugby 22 bietet unter anderem:

Offizielle Lizenzen: Rugby 22 umfasst den Großteil der bekanntesten Nationalmannschaften mit offiziellen Spielern und Trikots, darunter Teams aus Neuseeland, Australien, Frankreich, Fidschi, Irland, Italien, Schottland, Wales, Japan und Georgien.
Allein oder mit anderen auf dem Feld: Rugby 22 beinhaltet sowohl einen Einzel- als auch Mehrspielermodus (lokal oder online) und eine Vielzahl von Spielmodi, die eine Hommage an eine der anspruchsvollsten Sportarten der Welt darstellen.
Karrieremodus: Im Karrieremodus gilt es sein eigenes Team aufzubauen und Profis zu rekrutieren, um schlussendlich die höchste Spielklasse zu erreichen.
Ein echtes Rugby-Erlebnis: Durch Motion-Capture-Aufnahmen sind die Animationen in Rugby 22 noch realistischer als je zuvor und sorgen durch die taktische Tiefe des Spiels für eine allgemein realitätsnahe Rugby-Simulation.
Training: Dank der neuen Tutorials im Spiel lernen auch Neulinge die Grundlagen des Sports und können ausgiebig trainieren, um so letztlich ein Profi zu werden.

Schaut euch jetzt das neue Rugby 22 Gameplay-Video an:

Rugby 22 erscheint am 27. Januar 2022 für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One und PC.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Vokodlaccri 21620 XP Nasenbohrer Level 1 | 14.01.2022 - 13:08 Uhr

    Bin unschlüssig. Einerseits hätte ich Bock, aber ob die Umsetzung gut genug ist?vllt mal abwarten wie die Bewertungen im Ausland ausfallen. In D ist Rugby ja kein Thema.

    0
    • Zahnsteinwilli 1340 XP Beginner Level 1 | 14.01.2022 - 16:16 Uhr

      Wie bei den Vorgängern wird man vermutlich die finanziellen Grenzen des Entwicklers gerade gegenüber den großen Sportspielefranchises noch sehr spüren, aber schon die Vorgänger (18 und 20) haben durchaus eine Weile lang Spaß gemacht. Was mich durchaus zuversichtlich stimmt, ist, dass bereits der Sprung von Rugby 18 zu 20 wirklich spürbar war und letzteres in vielen Punkten schon merklich besser war als der erste Teil.

      0
  2. zugroaster 131071 XP Elite-at-Arms Bronze | 14.01.2022 - 19:53 Uhr

    Wusste garnicht das es eine Fanbase in Deutschland dafür gibt.
    Nichts für mich.

    0

Hinterlasse eine Antwort