SacriFire: Neues Rollenspiel angekündigt

Inspiriert von jRPGs der 90er Jahre, verbindet SacriFire Action und rundenbasierte Kämpfe, während ihr zwei Welten durchquert.

Pixelated Milk, die Entwickler von Regalia: Of Men and Monarchs und Warsaw haben ihr nächstes Projekt, SacriFire, angekündigt.

Inspiriert von den jRPGs der Vergangenheit, bietet Sacrifire eine einzigartige Mischung aus Echtzeit- und rundenbasierten Kämpfen, Musik von Motoi Sakuraba und eine Kombination aus wunderschönem 2D- und 3D-Artwork.

Wie auf der PC Gaming Show angekündigt, kann SacriFire ab sofort auf Kickstarter unterstützt werden. SacriFire soll im Jahr 2022 für PC (Steam, Epic Game Store, GOG) sowie die Konsolen Playstation (PS4, PS5), Xbox (XB1, XSX) und Switch erscheinen.

SacriFire erzählt die Geschichte von Ezekiel Ridan, einem jungen Soldaten, der trainiert, um einer Elitesekte von heiligen Kriegern beizutreten, die die unterirdische Stadt Antiochia vor Dämonen schützen, die an der Oberfläche umherstreifen.

Der Diebstahl einer mysteriösen Reliquie versetzt Ezekiel in ein Abenteuer, das ihn an Orte führt, die er sich nie hätte vorstellen können, wo er Geheimnisse aufdeckt, die ihn alles infrage stellen lassen, woran er glaubt. Ein Jahrtausende alter Kampf ist im Begriff, sich zu entfalten.

Hier gibt es den Trailer zum Spiel zu sehen:

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Homunculus 104670 XP Elite User | 19.06.2021 - 08:51 Uhr

    Vom Stil her gefällt mir das echt gut.
    Werd mir zum Release Gameplay anschauen und dann entscheiden.

    0

Hinterlasse eine Antwort