Star Ocean: The Divine Force: Die Charaktere Elena und Albaird stellen sich vor

Lena und Albaird sind zwei wichtige Charaktere in Star Ocean: The Divine Force, über die Spieler jetzt mehr erfahren.

Mit Raymond und Laeticia wurden die beiden spielbaren Protagonisten von Star Ocean: The Divine Force bereits vorgestellt. Jetzt zeigt Square Enix mit Elena und Albaird zwei weitere Figuren, die euch auf eurem Abenteuer begleiten werden.

Während Elena ein Crewmitglied des Handelsschiffs Ydas und gleichzeitig Raymonds Erste Offizierin ist, begleitet Ritter Albaird ihre Kindheitsfreundin Laeticia. Albaird beherrscht die Semiomantik und Chakrams meisterhaft und wird wegen seiner Loyalität Laeticia gegenüber nur selten von ihrer Seite weichen.

Star Ocean: The Divine Force Vorbestellung

Elena Trailer:

Albaird Bergholm Trailer:

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

16 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Katzuno221 9215 XP Beginner Level 4 | 12.08.2022 - 15:15 Uhr

    Bin schon echt ziemlich traurig 😢 leider ist mir englisch viel zu anstrengend, somit werde ich wohl oder übel darauf verzichten.

    0
  2. David Wooderson 182236 XP Battle Rifle Man | 12.08.2022 - 15:28 Uhr

    Das scheint wohl so ne Art Gesetz zu sein das blonde weibliche Charaktere immer so groß bestückt sein müssen. 😆

    0
    • LiquidSnake 26199 XP Nasenbohrer Level 3 | 12.08.2022 - 15:51 Uhr

      Ja aber was hier schlimmer ist, das sie aussieht ob sie 12 oder so wäre.

      Finde allgemein den Stil nicht gut oder eher die Grafik.

      0
      • David Wooderson 182236 XP Battle Rifle Man | 12.08.2022 - 17:23 Uhr

        Yo dieser Pedo-Loli-Ansatz bei Manga Charakteren ist immer wieder leicht verstörend und weird. 🤨

        0
        • LiquidSnake 26199 XP Nasenbohrer Level 3 | 12.08.2022 - 18:10 Uhr

          Ja bei Star Ocean hätte man vll lieber richtung Tales of Arise, FF 7 oder Dragon Quest 11bgehen sollen.

          Die waren auch optisch ganz cool, natürlich auch unterschiedlich aber haben mir gefallen.

          Und da war das auch nicht so extrem mit immer große Brüste und sowas. Wenn ja dann wurde es aber besser dargestellt und nicht ganz so billig.

          0
          • David Wooderson 182236 XP Battle Rifle Man | 12.08.2022 - 18:36 Uhr

            Also FF VII mit Tifa und Dragon Quest XI mit Jade sind wohl keine guten Beispiele für nicht so extrem große Brüste. 😂

            Aber ja Tales of Arise wäre ein tolles Charakter-Design. Daran hätten sie sich ruhig mal orientieren können. 😎👍🏼

            0
            • LiquidSnake 26199 XP Nasenbohrer Level 3 | 12.08.2022 - 18:42 Uhr

              Hatte doch geschrieben wenn ja, dann haben sie es besser gelöst und nicht so wie bei Star Ocean mit einem Ausschnitt bis zum Bauchnabel 😝😅

              0
              • David Wooderson 182236 XP Battle Rifle Man | 12.08.2022 - 18:45 Uhr

                Ok du hast geschrieben „..besser dargestellt und nicht ganz so billig..“ 😉

                Na ja überhaupt die Brüste so zu überzeichnen finde ich billig. 😆

                Das es im Jahr 2022 überhaupt noch solche Charaktere gibt erstaunt mich. Trash-Loli-Style vom feinsten. Wo bleibt da der Aufschrei der woken Internet-Community?
                Das Outfit rettet da nicht mehr viel. 😘

                1
      • buimui 209500 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 12.08.2022 - 18:17 Uhr

        Das Spiel spricht mich an, aber ich muss mich anschließen. Der Artstyle der Charaktere geht gar nicht. Manchmal ist weniger einfach mehr.

        1
  3. Sevalot 4440 XP Beginner Level 2 | 12.08.2022 - 15:59 Uhr

    Kann damit nichts anfangen hatte mal ein Star Ocean Teil gezockt und vom Gameplay her hat es mir überhaubt nicht gefallen.

    0
  4. Homunculus 138590 XP Elite-at-Arms Gold | 14.08.2022 - 08:32 Uhr

    Mag den Artstyle und kommt mir auch bekannt vor. Das Design der Charas gefällt mir auch.

    Elena sieht ein wenig wie die Erwachsene Version von Naminé aus KH2 aus.

    Hoffe wieder auf ein gutes Star Ocean. Integrity and Faithlessness war eher so mäh.
    Last Hope war für mich das letzte gute.
    Hoff zudem wieder auf bissel Fanservice und Cheese.

    0

Hinterlasse eine Antwort