That’s No Moon: Namhafte Entwickler gründen neues AAA-Studio

Ehemalige Angestellte von Naughty Dog, Bungie, Infinty Ward, EA und SIE Santa Monica haben neues Entwicklerstudio That’s No Moon gegründet.

wEine Gruppe von namhaften Entwicklern hat sich zusammengetan und ein neues AAA-Studio gegründet. Mit dem auf den Namen That’s No Moon getauften Studio möchte man laut CEO Michael Mumbauer, der zuvor Leiter der Visual Arts Group von PlayStation war, „unvergessliche Geschichten und Charaktere erschaffen, die das Medium definieren und darüber hinausgehen sollen“.

Als Geldgeber konnte das südkoreanische Entwicklerstudio Smilegate an Land gezogen werden, das bereits 100 Millionen Dollar in That’s No Moon investiert hat.

Das erste Spiel, das ein storygetriebenes Action-Adventure sein soll, wird unter der Leitung des Regie-Duos Taylor Kurosaki und Jacob Minkoff entstehen, die beide vor kurzem Infinity Ward verlassen haben. Mit dieser Art von Spielen sollten sich beide gut auskennen, da sie zuvor bei Naughty Dog an der Entwicklung von The Last of Us beteiligt waren.

Bis zum nächsten Jahr möchte man eine Größe von 100 Mitarbeitern erreichen die sowohl in Los Angeles als auch in San Diego tätig sein sollen.

Weitere Mitarbeiter von That’s No Moon sind Chief Strategy Officer Tina Kowalewski (ehemals Director of Product Development bei SIE Santa Monica), Nick Kononelos als COO (ehemals Senior Development Director bei EA), Barry Genova als CTO (ehemals Foundation Engineering Lead bei Bungie) und George Allison als CFO (ehemals Head of Finance für die Global Services Division bei PlayStation).

20 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Drakeline6 15740 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 30.07.2021 - 09:22 Uhr

    Es werden in letzter Zeit viele Studios gegründet 😀 Action, Singleplayer, Storyfaktor. Klingt doch schonmal geil.

    0
  2. DrDrDevil 198605 XP Grub Killer God | 30.07.2021 - 09:54 Uhr

    Da kann man zwar noch länger auf Ergebnisse warten, aber da kann man definitv gespannt drauf sein

    0
  3. Ghostyrix 99660 XP Posting Machine Level 4 | 30.07.2021 - 19:21 Uhr

    Das klingt interessant aber erst mal abwarten, ob das Studio auch ein gutes Spiel abliefern kann.

    0

Hinterlasse eine Antwort