Xbox Game Pass: Anleitung für Cloud Gaming am PC

Microsoft hat ein Videoanleitung und Komplettlösung für Cloud Gaming (Beta) für den PC veröffentlicht, Xbox Game Pass Ultimate-Abonnenten nutzen können.

Xbox Game Pass Ultimate-Abonnenten haben ab sofort die Möglichkeit Cloud Gaming (Beta) auf dem PC zu nutzen. Xbox Game Pass Ultimate-Mitglieder können somit alle Xbox Game Pass-Konsolenspiele via Cloud-Gaming in der Xbox-App für Windows 10 PCs spielen!

Im folgenden Video begleitet ihr Megan Spurr, Community Lead für Xbox Game Pass, bei einem Rundgang durch diese Erfahrung auf dem PC und einer Übersicht über alles, was ihr braucht, um loszulegen:

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

12 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Tomplifier 18230 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 01.10.2021 - 10:41 Uhr

    Naja, da kann man die Reward Quests schneller abhaken, find ich gut. =)

    0
  2. Izranor 19380 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 01.10.2021 - 11:30 Uhr

    Finde dass MS einen wirklich tollen Service bietet, sogar für ältere Leute die sich mit Technik nicht gut auskennen.

    0
  3. Rott 29290 XP Nasenbohrer Level 4 | 01.10.2021 - 11:38 Uhr

    Nicht schlecht, dann könnte man ne Runde in der Mittagspause zocken 🙂 – Prima!

    0
  4. Phex83 60630 XP Stomper | 01.10.2021 - 12:06 Uhr

    Echt klasse! Macht die rewardsjagd einfacher ohne dauernd Spiele Downloaden zu müssen

    0
  5. MasterMMind 520 XP Neuling | 01.10.2021 - 19:28 Uhr

    Was mir persönlich noch fehlt, wäre ein Cloud Gaming für PC. Mein Rechner ist nämlich zu schwach für Gamepass Spiele für PC (verwende außerdem einen Mac), somit kann ich mit den Spielen im XboxGamePass für PC bisher gar nichts anfangen.

    0
  6. Nuke77 1380 XP Beginner Level 1 | 01.10.2021 - 19:58 Uhr

    Cloud Gaming konnte man doch schon seit einiger Zeit am PC nutzen, bisher war es eben nur über den Browser möglich und nicht über die App. Ob das nun letztlich nen großen Unterschied macht, wage ich mal zu bezweifeln, funktioniert hat es vorher jedenfalls auch schon recht gut.

    Interessanter hingegen wäre für mich, wenn man Cloud Gaming am PC auch tatsächlich mal mit Tastatur / Maus nutzen könnte.

    0

Hinterlasse eine Antwort