Xbox Game Pass: First-Party-Spiele und Dienste bald für PlayStation?

Übersicht
Image: Microsoft

Microsoft will Xbox-First-Party-Spiele und -Dienste wie den Xbox Game Pass für jedes Gerät verfügbar machen, inklusive PlayStation und Nintendo.

Xbox-Finanzchef Tim Stuart sprach bei einem Vortrag auf dem Wells Fargo TMT Summit von den Plänen, sowohl den Xbox Game Pass als auch First-Party-Spiele auf jeden Bildschirm zu bringen. Dabei nannte er auch explizit PlayStation und Nintendo, die man nicht mehr als Konkurrenz ansieht.

Stuart sagte: „Es ist ein kleiner Strategiewechsel. Wir kündigen hier nichts Großes an, aber unsere Mission ist es, unsere First-Party-Erlebnisse [und] unsere Abonnementdienste auf jeden Bildschirm zu bringen, der Spiele spielen kann. Das bedeutet Smart-TVs, das bedeutet mobile Geräte, das bedeutet, was wir in der Vergangenheit als Konkurrenten betrachtet haben, wie PlayStation und Nintendo.“

Es gab früher schon Pläne den Xbox Game Pass auf weitere Bildschirme und Geräte auszuweiten, wie beispielsweise die Nintendo Switch. Ob Microsoft dies in Zukunft gelingen wird, bleibt abzuwarten. Im Falle PlayStations dürfte es ohnehin schwierig werden, nicht zuletzt auch, weil Jim Ryan den Xbox Game Pass als „wertvernichtend“ bezeichnete.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


240 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. The Hills have Shice 95825 XP Posting Machine Level 3 | 30.11.2023 - 12:33 Uhr

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass Sony sich auf der eigenen Plattform ausnehmen lassen wird. Bei Nintendo schon eher, auch da der Spielekatalog ein ganz anderer ist. Ambitionierte Ziele jedenfalls. Der GamePass ist weiter auf dem Vormarsch.

    1
    • wussii 20645 XP Nasenbohrer Level 1 | 30.11.2023 - 12:42 Uhr

      Die würden ja genug damit verdienen, ganz so ises ja nicht. Zudem kann es sich ja um ein komplett anderes Angebot handeln. Wenn sie dort z.B. alles via Cloud anbieten und z.B. nichts zum nativen Download (also auch keine alten Titel wie Hellblade, Skyrim, Minecraft oder CoD). Dann hätten Playstation Spieler zumindest die Option alle Xbox Spiele per Cloud zu spielen auch wenn sie nativ nicht auf Playstation portiert werden und könnten trotzdem z.B. von dem richtigen Buttonmaping profitieren. Sony könnte profitieren indem sie nen PS Plus/Premium tier speziell für Xbox anbieten (ebenfalls nur als Cloud Streaming)…am Ende wäre das doch ein move der sowohl für die beiden Hersteller als auch für die Gamer gut wäre – zumindest für diejenigen die nur auf PS oder Xbox unterwegs sind.

      2
      • Colton 135475 XP Elite-at-Arms Silber | 30.11.2023 - 12:45 Uhr

        Inwiefern verdient Sony denn damit? Die Abo-Gebühren gehen an MS oder übersehe ich etwas?

        1
        • wussii 20645 XP Nasenbohrer Level 1 | 30.11.2023 - 12:48 Uhr

          Denkst Du denn Microsoft verdient nichts daran wenn Du ein Ubisoft+ Abo über Xbox nutzt?! Wie gesagt eine gesondertes Gamepass Abo wäre am wahrscheinlichsten, keine 3rd party Games via GP auf Playstation und nur streaming (teilweise sind ja auch 1st party games wie Skyrim zum nativen download teil von aktuellen PS+ Abos)

          0
          • Colton 135475 XP Elite-at-Arms Silber | 30.11.2023 - 14:46 Uhr

            Das nimmst du in dem Fall an. Ich glaube aber nicht, dass MS sonderlich viel abdrückt nur um Games auf die Plattform zu bekommen. Naja wie dem auch sei. Erfahren werden wirs wahrscheinlich nicht.

            0
            • shadow moses 184035 XP Battle Rifle Elite | 30.11.2023 - 15:50 Uhr

              Warum sollte Sony denn nichts verlangen? Sie stellen schließlich zig Millionen an potenziellen Kunden zur Verfügung über ihre Plattform.

              Sony kassiert ja jetzt auch schon von jedem 3rd Party Publisher 30% des Umsatzes der Spiele. EA und Ubisoft müssen garantiert etwas abdrücken, wenn ihre Abo’s auf der PS laufen.

              1
              • Colton 135475 XP Elite-at-Arms Silber | 30.11.2023 - 16:32 Uhr

                Ich hab nicht geschrieben, das Sony nichts verlangen sollte😅

                0
                • shadow moses 184035 XP Battle Rifle Elite | 30.11.2023 - 16:46 Uhr

                  Du hast in deinem ersten Kommentar gefragt, wie Sony da mitverdient. Eben indem sie einen Teil des Umsatzes durch den Game Pass auf der PS verlangen.

                  0
    • Johnny N. 49050 XP Hooligan Bezwinger | 30.11.2023 - 12:59 Uhr

      Die xbox First Party werden ohne Gamepass auf Playstation released und sony bekommt 30% vom Umsatz.
      Das ist win win für beide.

      0
      • shadow moses 184035 XP Battle Rifle Elite | 30.11.2023 - 15:52 Uhr

        Abseits von ABK-Spielen und eventuell welchen, bei denen bereits Verträge bestehen, wird das nicht so schnell passieren.

        0
        • Johnny N. 49050 XP Hooligan Bezwinger | 30.11.2023 - 15:55 Uhr

          Ich denke Microsoft macht es wie Sega.

          Sony ist keine Konkurrenz mehr.

          0
          • Wartenaufwunder 76990 XP Tastenakrobat Level 3 | 30.11.2023 - 15:59 Uhr

            Ergibt irgendwie Sinn. Obwohl ich schon denke das sie wollen das so viele wie möglich auch in den GP gehen.

            So richtig vorstellen kann ich es mir noch nicht, aber es könnte genau das sein was MS im Grunde will.

            Das ALLE ihre Spiele spielen können, egal wo. Und sie die Kohle dafür bekommen.

            0
          • shadow moses 184035 XP Battle Rifle Elite | 30.11.2023 - 16:41 Uhr

            Man sieht es ja an Starfield oder auch Indiana Jones. Beides Spiele, die massiv gezogen hätten bzw. ziehen würden auf der PS. Und wie wird es gehandhabt? Exklusiv im Xbox Ökosystem…

            1
    • Boxler 9810 XP Beginner Level 4 | 30.11.2023 - 19:51 Uhr

      Der Gamepass wird denke ich früher oder später auch über die Playstation verfügbar sein und zwar ab dem Punkt ab dem Microsoft die Xbox einstellt und nur noch ein Publisher/ Cloudgaminganbieter ist.

      0
      • The Hills have Shice 95825 XP Posting Machine Level 3 | 30.11.2023 - 19:56 Uhr

        Das wird wohl nie passieren.
        Auch glaube ich nicht, dass Sony den GamePass auf die Playstation lässt und sich der Software Umsätze berauben lässt.

        0
  2. 1Tollkamp1 8115 XP Beginner Level 4 | 30.11.2023 - 12:35 Uhr

    Ich glaube nicht das Sony ja dazu sagen würde.
    So müsste keiner mehr ne Xbox kaufen und MS hat keine Herstellungs kosten.

    0
    • The Hills have Shice 95825 XP Posting Machine Level 3 | 30.11.2023 - 12:39 Uhr

      Vor allem würde sich Sony um die wichtigste Einnahmequelle auf der PS beschneiden – der Software. 😉
      Damit wird die Kohle gemacht, kaum mit der Hardware.

      1
      • Master99 68120 XP Romper Domper Stomper | 30.11.2023 - 21:11 Uhr

        Ich glaube nicht das weniger Spiele auf der playstation verkauft würden.

        Behauptung Microsoft nicht selbst das die Spiele verkäufe durch abo dienste nicht weniger werden.

        0
        • The Hills have Shice 95825 XP Posting Machine Level 3 | 01.12.2023 - 09:25 Uhr

          Ich bin mir sicher, dass dann weniger Spiele auf der Playstation verkauft würden. Der Tag hat nur 24 Std und das Angebot im GamePass ist dermaßen gut, dass vieles verdrängt werden würde.

          1
          • Master99 68120 XP Romper Domper Stomper | 01.12.2023 - 15:16 Uhr

            Der gamepass ist natürlich das beste Abo Modell auf den Markt, 👍und ja kann sein das weniger Spiele auf der Playstation verkauft werden.

            Aber wie gesagt, das betrifft der Plattform xbox ja genau so durch den gamepass oder.?
            Dann verkaufen die publisher wie, Ubisoft, capcom, Sqaure enix, EA, Take2 etc ja auch weniger Spiele auf der xbox.🤷

            Ob das jetzt gut für die 3rd party studios ist bezweifle ich irgendwie.

            1
            • The Hills have Shice 95825 XP Posting Machine Level 3 | 01.12.2023 - 16:34 Uhr

              „Aber wie gesagt, das betrifft der Plattform xbox ja genau so durch den gamepass oder.?“

              Ich verstehe deinen Gedankenfehler ehrlich gesagt überhaupt nicht. Wenn MS den GamePass auf PC und Xbox bringt, dann werden dort möglicherweise weniger Spiele zum Vollpreis verkauft, aber die Einnahmen aus dem Abo erhält Microsoft.

              Wenn der GamePass auf der Playstation landet, dann werden dort ebenfalls weniger Spiele verkauft (egal ob first oder third party). Aber die Einnahmen aus dem Abo landen ebenfalls bei Microsoft, nicht bei Sony… Also liegt der Schaden einzig dort. Das wird einfach nicht passieren, da für Sony die Umsätze aus dem Softwarevertrieb exorbitant wichtig sind.

              2
              • Master99 68120 XP Romper Domper Stomper | 01.12.2023 - 17:02 Uhr

                „Aber die Einnahmen aus dem Abo landen ebenfalls bei Microsoft, nicht bei Sony…“
                Ich denke mal das sony auch 30% am gamepass verdienen wird 🤔
                Gratis werden sie es ihre Plattform wohl nicht zur Verfügung stellen. 🤦

                Und nochmals die Spiele verkäufe gehen ja auf der xbox ja auch zurück.
                Was du auch nicht vergessen darfst sind kosten die Microsoft hier aufbringen muss.
                Du musst die 3rd party studios ja entschädigen damit sie ihre Spiele überhaupt für den gamepass zur Verfügung stellen.

                Der gamepass auf der playstation hätte ja wahrscheinlich auch zur Folge das der Abstand auf den Konsolen markt noch größer wird.
                Wahrscheinlich nicht mehr 3:1 so wie aktuell jetzt sonder 4 oder 5 :1.
                Was wiederum den Wachstum auf der eigenen Konsole einschränken würde wo man Quasi 100% der Einnahmen behält.

                Und wo werden jetzt wohl mehr GTA, Fifa, Assassins creed, Resident evil, etc spiele verkauft.!
                Auf 130 Millionen playstation oder oder auf 40 Millionen xbox Konsolen.

                Und nochmals, laut Microsoft werden durch den gamepass nicht weniger Spiele verkauft.
                Also hat Microsoft jetzt gelogen oder was. 🙄

                1
                • The Hills have Shice 95825 XP Posting Machine Level 3 | 01.12.2023 - 19:14 Uhr

                  „Ich denke mal das sony auch 30% am gamepass verdienen wird 🤔
                  Gratis werden sie es ihre Plattform wohl nicht zur Verfügung stellen.“

                  Das wissen wir nicht. Aktuell gibt es den GamePass nicht auf Drittplattformen und das Interesse von MS andere an den Einnahmen zu beteiligen dürfte reichlich gering sein. Klar würden sie den GP gerne auf so vielen Plattformen wie möglich sehen, aber sicher nicht zu jedem Preis.

                  Zu dem anderen Punkt:
                  Ich weiß nicht, ob du den ABK Deal mitverfolgt hast, aber natürlich gehen die Hardcopy Sales aufgrund des GamePass etwas zurück, wohingegen die Einnahmen insgesamt ansteigen. Der GP ist rentabel, gerade auf lange Sicht, aber die absoluten Sales gehen etwas zurück, dass lässt sich nicht bestreiten. Wenn der GP auf die Playstation wandert, dann hat vor allen Dingen Microsoft was davon, für Sony wäre das sehr Kontraproduktiv. Ok – wenn MS sony an den Umsätzen beteiligt, könnte man es etwas ausgleichen, aber die Abonennten und damit die Kunden gehören dann trotzdem Microsoft. MS wächst, Sony schrumpt. Das wäre die Folge. Ich glaube nicht, dass Sony sich so leicht aufs Kreuz legen lassen wird. Lasse mich aber gerne eines besseren belehren.

                  1
                  • Master99 68120 XP Romper Domper Stomper | 01.12.2023 - 19:38 Uhr

                    Du, das sind alles mal Spekulationen.
                    Das verkäufe zurück gehen glaube ich schon, nur nicht in einen so großen Ausmaß.
                    Wenn dann hätte sich die 3rd party studios schon längst kritisch über den gamepass geäußert.🤷
                    Die wären ja noch mehr davon betroffen als Sony, 70% von den Einnahmen gehören ja immer noch ihnen.
                    Und das es den gamepass nicht auf drittplattformen gibt stimmt nicht.
                    Mittlerweile sind neue Tv Geräte das Steamdeck der Logtich handheld und Asus rog damit ausgestattet. Auch gforce now wird bestimmt mit verdienen am gamepass wenn man ihn über ihren dienst nutzt.
                    Wenn der gamepass für die playstation erscheint dann bestimmt auch ps plus für xbox.

                    Und ja, ich bin mir sicher das Sony mit verdienen würde.
                    Oder denkst du das Microsoft keine Gebühren für den Ubisoft puls dienst auf der Xbox verrechnet an Ubisoft.

                    0
                    • The Hills have Shice 95825 XP Posting Machine Level 3 | 02.12.2023 - 10:49 Uhr

                      Das sind nicht nur Spekulationen. Vieles ist empirisch belegt.

                      0
    • Nibelungen86 109860 XP Master User | 30.11.2023 - 12:56 Uhr

      Ich glaube nicht das Microsoft das macht, dann wird man bedeutungslos, die Xbox „wertlos“ und Sony könnte wenn es keine Xbox bzw nur noch schwache Xbox einfach den Gamepass wieder verbannen.

      1
  3. Mineralwasser 14740 XP Leetspeak | 30.11.2023 - 12:36 Uhr

    Wäre mir völlig egal. Von mir aus können die den GP überall bringen.
    Ich brauch ihn weder auf der Box noch sonstwo.

    1
  4. HungryVideoGameNerd 144270 XP Master-at-Arms Silber | 30.11.2023 - 12:45 Uhr

    Naja wenn andere Die Spiele Spielen wollen die ab jetzt unter dem Xbox Studios Banner laufen werden die sich da schon drauf einlassen müssen. Auch wenn Nintendo da schon mehr entgegen kommt als andere Konzerne. Die wollen Schließlich alle ihre Kohle machen.

    0
  5. PlayNiBox 7265 XP Beginner Level 3 | 30.11.2023 - 12:47 Uhr

    Man das klingt für mich schon wie das Todesurteil der Xbox Konsole 🤔,wenn sie wirklich versuchen wollen den Game Pass auf die Konkurrenz Platform zu bringen. Mir wäre es Recht dann brauche ich nur die PS5 zu benutzen, wo ich dann auch die Microsoft First Party Games zocken kann, alle anderen Games zocke ich ohne hin auf Playstation.

    4
    • Mineralwasser 14740 XP Leetspeak | 30.11.2023 - 12:51 Uhr

      Die Deluxe-Edition Sachen würden ja trotzdem XBox exklusiv bleiben, da im game pass immer nur die Standard-Varianten angeboten werden.

      Also wer die volle Dröhnung eines Xbox games haben möchte, bräuchte trotzdem ne Box. 😉

      0
    • wussii 20645 XP Nasenbohrer Level 1 | 30.11.2023 - 12:54 Uhr

      Microsoft hat einfach 5 Vertriebskanäle: Xbox Konsolen, ihre Gamepass Plattform, Windows PC, Mobile und Publishing (Minecraft, ESO, CoD, Overwatch etc.). Wenn der GP gegenüber PS und Switch zugänglich gemacht wird (Aussage war schon ewig so von wegen jedes Gerät das GP kann soll GP anbieten) bedeutet es nicht im umkehrschluss man pfeift auf 30 Millionen stationäre Konsolen in den Wohnzimmern.

      0
      • Andy Jay 21885 XP Nasenbohrer Level 1 | 30.11.2023 - 13:00 Uhr

        Doch genau das würde passieren da die Konsolen nur Subventioniert werden müssen.

        0
      • shadow moses 184035 XP Battle Rifle Elite | 30.11.2023 - 13:06 Uhr

        So lange Konsolen Sinn machen (Absatzmenge), wird MS nicht auf diese Kunden verzichten.👍 Durch die Cloud wird die Relevanz der Konsolen aber so oder so niedriger in Zukunft.

        0
        • MacCoin 46860 XP Hooligan Treter | 30.11.2023 - 14:21 Uhr

          Naja MS hat ja schon dafür gesorgt, daß die Xbox immer schlechter läuft, und zwar mit dem gleichzeitigen veröffentlichen auf dem PC.

          1
          • shadow moses 184035 XP Battle Rifle Elite | 30.11.2023 - 15:46 Uhr

            Ja, haben sie. Hätten sie weiterhin den Fokus nur auf Konsolenverkäufe gesetzt, gäbe es heute keine Gaming-Sparte bei MS mehr.

            Zum Glück haben sie die Strategie geändert und so die Gaming-Sparte am Leben erhalten.

            0
    • Nibelungen86 109860 XP Master User | 30.11.2023 - 13:00 Uhr

      Sehe ich auch so, das Problem warum das nicht geschehen wird, ist:
      Weil Sony oder Nintendo bei einer schwöchelnden Xbox einfach den Gamepass von ihrer Plattform nehmen könnten und somit währe Xbox-Gamepass nahezu unbedeutend. (Vorausgesetzt viele kaufen nur noch PS/Nintendo und spielen Gamepass darauf).

      Ein Punkt ist noch, das du die Spiele auf der Xbox noch digital-pysisch kaufen könntest, was du dann auf der PS/N nicht kannst, somit gehören die Spiele nie dir und sind nur geliehen.

      0
    • shadow moses 184035 XP Battle Rifle Elite | 30.11.2023 - 13:04 Uhr

      Die Konsolen haben sowieso maximal noch 2 Generationen vor sich. In den 40er Jahren werden Konsolen nur noch Nische sein.

      0
    • Thor21 161405 XP First Star Bronze | 30.11.2023 - 13:07 Uhr

      Verstehe deine Logik gerade nicht. Du brauchst auch jetzt nicht zwingend eine Xbox kaufen. Wenn du willst, dann sparst du dir als PC Gamer auch den Kauf der Playstation 😉

      Nach einer gewissen Zeitexklusivität kommen die PS Spiele auch auf den PC.

      Deine Bedenken gegenüber der Xbox solltest du somit auch gegenüber der PS haben.

      2
      • PlayNiBox 7265 XP Beginner Level 3 | 30.11.2023 - 13:11 Uhr

        Hab mir aber eine Xbox Series X gekauft weil ich ja unbedingt Xbox exclusives zocken wollte.
        Und als PC Gamer kann ich nicht die aktuellen PS Spiele zocken wie gt7 in VR, God of war raknarök usw. Da weiss man nicht ob die irgendwann mal auf PC erscheinen

        0
        • Thor21 161405 XP First Star Bronze | 30.11.2023 - 13:35 Uhr

          Doch das weiss man. Alle grossen PS Exklusivtitel sind in den letzten Jahren nachträglich für den PC erschienen.

          Für zeitliche Exklusivität würde ich mir ganz sicher keine PS holen.

          0
          • PlayNiBox 7265 XP Beginner Level 3 | 30.11.2023 - 13:44 Uhr

            Ja wow ein The Last of US aus 2013 , God of war 2018, Uncharted usw. ich will die Spiele spielen wenn die erscheinen und nicht nach 5-10 Jahre 😅

            1
            • Thor21 161405 XP First Star Bronze | 30.11.2023 - 13:46 Uhr

              Mensch, selbst der naivste Gamer erkennt das Sony hier einen Strategiewechsel vollzogen hat.

              Sony hatte im Bereich PC Portierungen natürlich erstmal einiges nachzuholen, aber man erkennt hier klar eine Änderung.

              0
              • PlayNiBox 7265 XP Beginner Level 3 | 30.11.2023 - 14:08 Uhr

                Leugnet ja auch keiner !! Oder hast davon was gelesen bei mir? 😅 für mich sind das Spiele die zu Playstation gehören und die ich dort auch weiterhin bei Veröffentlichung zuerst drauf spielen werde. Ist doch angenehm wenn Sony die Spiele später auf PC portiert ist doch eine sichere Einnahmequelle 😉

                0
                • Thor21 161405 XP First Star Bronze | 30.11.2023 - 14:12 Uhr

                  Mich stört das auch nicht. Hatte kein Problem damit, dass Xbox Spiele auch für den PC gekommen sind, deshalb stört mich das bei der PS auch nicht.

                  Und Gamern nimmt ja dadurch keiner etwas weg, oder?

                  0
                  • PlayNiBox 7265 XP Beginner Level 3 | 30.11.2023 - 14:18 Uhr

                    Natürlich nicht, es vereinfacht sogar manche Sachen. Abwarten und schauen was die Zukunft uns bereit hält. 😉

                    1
            • shadow moses 184035 XP Battle Rifle Elite | 30.11.2023 - 15:59 Uhr

              TLOU, GOW, Uncharted, Spider-Man, Miles-Morales, Returnal, Ratchet & Clank RA, Sackboy, Horizon Zero Dawn, Horizon Forbidden West, Death Stranding…

              Man kann davon ausgehen, dass Sony die meisten großen Spiele auf PC releast und auch, dass die Abstände zum PS-Release teilweise kürzer werden.

              1
    • Johnny N. 49050 XP Hooligan Bezwinger | 30.11.2023 - 13:03 Uhr

      Gamepass wird Sony nicht zulassen das Microsoft seine First Party games auf playstation verkauft und sony wie immer 30% behält kann ich mir gut vorstellen.

      0
  6. Robilein 942985 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 30.11.2023 - 12:54 Uhr

    Sony würde es sicher nicht zulassen das die besten Games der Branche auf ihrer Plattform erscheinen. Microsoft würde fleißig daran verdienen. Und laut Jim Cryan ist der Game Pass sowieso schlecht für die Branche, obwohl Sony einen eigenen schlechteren Abonnementservice hat. Von daher denke ich nicht dass das passieren wird.

    1
      • Robilein 942985 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 30.11.2023 - 15:09 Uhr

        Für mich mit weitem Abstand. Was andere sagen ist mir da egal🙂

        0
    • Johnny N. 49050 XP Hooligan Bezwinger | 30.11.2023 - 14:53 Uhr

      Ich vermute Microsoft wird seine First Party games auf playstation veröffentlichen.
      Den gamepass wird Sony aber nicht zulassen.

      0
        • Johnny N. 49050 XP Hooligan Bezwinger | 30.11.2023 - 15:54 Uhr

          Was sollte sony dagegen haben wenn Halo & Co auf Playstation erscheint und Sony 30% vom Umsatz bekommt?

          Für Microsoft ist das ja auch ein Gewinn weil sie Sony nicht mehr als Konkurrenz sehen.

          Ich denke das wird so kommen.
          * Phil legt einen Sega hin *

          1
          • shadow moses 184035 XP Battle Rifle Elite | 30.11.2023 - 16:02 Uhr

            Warum sollte MS das tun? Ihr Ziel ist es den Game Pass zu pushen und da wäre das kontraproduktiv.

            0
            • Johnny N. 49050 XP Hooligan Bezwinger | 30.11.2023 - 16:12 Uhr

              Warum?
              Weil sie es gesagt haben.

              “ Wir kündigen hier nichts Großes an, aber unsere Mission ist es, unsere First-Party-Erlebnisse [und] unsere Abonnementdienste auf jeden Bildschirm zu bringen,“

              Sie hätten ja auch nur die Abonnentendienste erwähnen können.

              Vielleicht machen sie auch noch einen Gamepass speziell für playstation wo nur Microsoft spiele enthalten sind.

              3
              • shadow moses 184035 XP Battle Rifle Elite | 30.11.2023 - 16:38 Uhr

                Das bedeutet aber nicht, dass sie direkt sämtliche First-Party Titel nativ auf der PS anbieten. Darauf kann man noch lange warten. Wenn, dann müsste es einen Deal rund um den Game Pass auf der PS geben und so einen Deal sehe ich auch nicht so schnell kommen.

                Mit dieser Aussage sind wohl eher ABK-Titel wie COD, Overwatch usw. gemeint. Aber Halo, Gears, Fable, Indiana Jones usw. auf der PS5 und das noch nativ? Da lege ich meine Hand ins Feuer, dass es nicht so schnell passieren würde.

                0
                • Johnny N. 49050 XP Hooligan Bezwinger | 30.11.2023 - 17:25 Uhr

                  Die alten Spiele nicht aber die neuen die noch nicht erschienen sind.

                  0
                    • Johnny N. 49050 XP Hooligan Bezwinger | 30.11.2023 - 18:48 Uhr

                      Microsoft hat einen Strategie gewechsel angekündigt und möchte auf playstation releasen.
                      Nicht mehr und nicht weniger.
                      Mal gucken was die Zeit bringt.

                      1
          • Robilein 942985 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 30.11.2023 - 16:11 Uhr

            Glaube kaum dass das passiert. Da die Playstation exklusiven Spiele durchschnittlich 5 Stunden dauern möchte Sony ganz sicher nicht, das öfters Xbox Games auf deren Konsole gespielt werden.

            1
            • Johnny N. 49050 XP Hooligan Bezwinger | 30.11.2023 - 16:15 Uhr

              Denk an die 30%. Auf die kommt es an.
              Gleichzeitig werden noch mehr Leute auf playstation wechseln und die Userbase steigt weiter.

              0
              • Robilein 942985 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 30.11.2023 - 16:22 Uhr

                Denke nicht das die Userbase deswegen steigt. Die Xbox Spiele sind dann eher Bonus für die Playstation Spieler. Ich glaube nicht dran, aber lassen wir uns überraschen.

                0
              • Takrag 105700 XP Hardcore User | 30.11.2023 - 16:23 Uhr

                Für beide ist es sehr lukrativ. MS verdient Vollpreis für Ihre Titel bei bisher knapp 50 Mio Konsolen und Sony kriegt die 30%. Also wenn das nicht Win-Win ist das weiß ich auch ned.

                2
              • shadow moses 184035 XP Battle Rifle Elite | 30.11.2023 - 19:07 Uhr

                Ich würde jedenfalls absolut niemandem empfehlen sich eine PS5 zu kaufen, wenn er Hellblade 2, Avowed, Fable, Indiana Jones etc. spielen möchte.😄

                0
              • shadow moses 184035 XP Battle Rifle Elite | 30.11.2023 - 19:08 Uhr

                Ein Tipp, da du neu bist. Wenn du mit Sony Kritik, Sony Sticheleien oder gelegentlich auch Sony Getrolle nicht klar kommst, wirst du auf XD nicht glücklich werden.

                2
        • Master99 68120 XP Romper Domper Stomper | 30.11.2023 - 19:50 Uhr

          Warum sollte sony kein edler scrolls 6 oder Fallout 5 zulassen?

          0
          • Robilein 942985 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 30.11.2023 - 22:53 Uhr

            Bis diese Spiele erscheinen dauert es noch gefühlt ewig und in dieser Zeit wird sich sowieso einiges ändern.

            0
    • Alarith 3910 XP Beginner Level 2 | 30.11.2023 - 16:26 Uhr

      Jim Ryan ist aber bald weg und mal schauen wie der Nachfolger denkt. Microsoft sieht ja selber das sie mit den Konsolen gegen sony nicht mithalten kann. Selbst in Amerika verkaufen sie weniger.
      Microsoft hat auch immer gesagt das wichtigste für sie ist der Game pass. die zahlen würden nach oben schießen wenn sie den pass und ihre spiele einzeln auf den anderen Konsolen bringen.
      Ich kann mir mittlerweile schon vorstellen das sie die box opfern und dafür mit sony und Nintendo darüber verhandeln. Am ende geht es sowieso bloß ums Geld. Für alle drei wäre das am einfachsten. an der Konsole wird eh nix verdient und wenn das mit Cloud funktioniert gibt’s eh keine Konsolen mehr.
      Mal schauen was die nächsten Monate noch passiert.

      0
      • Robilein 942985 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 30.11.2023 - 16:53 Uhr

        Klar können sie nicht mithalten was Konsolenverkäufe angeht, müssen sie auch nicht da sie weiter denken.

        Microsoft hat bisher über 23 Millionen Series Konsolen verkauft. Da steckt allein mit den Software Einnahmen jede Menge Geld drin. Glaube kaum das Microsoft das aufgibt.

        0
        • shadow moses 184035 XP Battle Rifle Elite | 30.11.2023 - 16:58 Uhr

          Mindestens eine Konsolengenerationen macht MS fix noch mit. Bis ca. 2035 wird es also sicherlich noch Xbox-Konsolen geben. Was dann kommt, wird man noch sehen.

          1
          • Robilein 942985 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 30.11.2023 - 17:03 Uhr

            Hat ja Phil schon bestätigt. Eine bekommen wir noch, denke auch das es dann vorbei ist. Aber vielleicht ist in Deutschland das Internet dann in der Zeit so gut, das ich auf der Xbox Konsole oder per Stick streamen kann. Weil ich nur Xbox zocke. Was anderes kommt mir nicht ins Haus.

            1
            • shadow moses 184035 XP Battle Rifle Elite | 30.11.2023 - 17:08 Uhr

              Mir persönlich wäre es zwar egal meine Xbox-Spiele auf einer PS (mit dem Xbox-Controller) zu zocken, aber wenn xCloud 2035 gut läuft, verzichte ich natürlich komplett auf eine Konsole.😅

              0
        • Zochen.der.Knochen 1560 XP Beginner Level 1 | 30.11.2023 - 18:00 Uhr

          Von deinen 23Mio sind 75% Series S, die nicht für 4k TVs geeignet sind.

          Also hast du um die 6mio Series X die mit bald 50Mio PS5 im heimischen 4K Wohnzimmer konkurrieren sollen? Sorry, aber das wird niemals was.

          1
          • Robilein 942985 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 30.11.2023 - 18:04 Uhr

            Ach so, und Series S Besitzer kaufen keine Spiele oder wie? Ob Series S oder X, das zählt trotzdem alles als verkaufte Konsolen.

            2
                    • shadow moses 184035 XP Battle Rifle Elite | 30.11.2023 - 19:18 Uhr

                      Das war ja keepitcool von der anderen Seite.😅

                      Dieser Freund hier kommt wohl auch von da drüben.😅

                      1
              • Robilein 942985 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 30.11.2023 - 18:08 Uhr

                Nö, ich lasse mir sicher nichts vorschreiben. Warum sollte ich denn was akzeptieren? Die Series S ist genauso eine verkaufte Konsole. Und das Microsoft nicht an die Verkäufe der Playstation ran kommt weiß ich und ist auch nicht schlimm. Sony hat den Fokus auf Konsolen, Microsoft nicht. Dafür das sie gleichzeitig auf PC releasen sind die Verkäufe trotzdem stark.

                Außerdem steht die aktuelle Platzierung Microsoft gut so bleiben sie weiter die bessere Plattform.

                2
                • shadow moses 184035 XP Battle Rifle Elite | 30.11.2023 - 19:28 Uhr

                  Akzeptier doch endlich, dass die Series S keine Konsole ist, die PS Portal aber schon.😂

                  2
            • Thor21 161405 XP First Star Bronze | 30.11.2023 - 22:34 Uhr

              Ich verstehe diese Verkaufszahlendebatte jetzt nicht. Microsoft geht nach der Anzahl der Abonnenten und nicht nach verkauften Konsolen.

              Konsolen werden aussterben., so wie Videotheken und Filme bzw. Spiele auf Disc aussterben werden.

              Die Zukunft des gaming ist längst eingeleitet. Nicht jeder wir diesen Weg mögen, aber alles geht in die Richtung.

              1
              • shadow moses 184035 XP Battle Rifle Elite | 01.12.2023 - 10:03 Uhr

                Manche hängen einfach noch im letzten Jahrzehnt. Dass MS den Erfolg der Gamingsparte schon lange nicht mehr an den verkauften Konsolen festmacht, sondern andere KPI’s verwendet, ist noch nicht bei jedem angekommen. Besonders PS Fans verstehen das noch nicht.

                1
            • Zochen.der.Knochen 1560 XP Beginner Level 1 | 30.11.2023 - 22:36 Uhr

              Die Quelle ist Microsoft mit einem geleakten Dokumenten. Und ihr schreibt euch alles schön zurecht, dass in eure narrative passt. Schon klar das alles den Berg runter geht.
              Schade.

              1
              • shadow moses 184035 XP Battle Rifle Elite | 01.12.2023 - 10:10 Uhr

                https://www.xboxdynasty.de/news/xbox-series-s/konsole-vermutlich-beliebter-als-angenommen/comment-page-2/
                Meinst du diese News?

                Diese Daten sind erstens mindestens 1,5 Jahre alt, zweitens ist nicht einmal bekannt welcher Zeitraum gemeint ist (ein Monat, ein Quartal, ein Jahr, Launch bis April 22) und drittens hat es sich inzwischen durch die bessere Verfügbarkeit der Series X geändert (siehe letzter Absatz im Artikel).

                0
                • Zochen.der.Knochen 1560 XP Beginner Level 1 | 01.12.2023 - 16:12 Uhr

                  Schon mal die Vetkaufszahlen der Series Konsolen betrachtet? Ich wage zu behaupten das es so ziemlich egal ist. Das 1,5 Jahre Jahre alte Ergebnis wird sich kaum durch Zauberhand extrem verändert haben….

                  Leider.

                  1
                  • shadow moses 184035 XP Battle Rifle Elite | 01.12.2023 - 16:31 Uhr

                    Wie gesagt, es ist nicht einmal bekannt welcher Zeitraum gemeint ist bei diesen 75%. Vielleicht war es nur ein Monat oder ein Quartal.🤷‍♂️

                    Wenn die Analysten inzwischen von ca. 50/50 ausgehen, dann wird das schon nicht ganz verkehrt sein. In Japan werden die Verkaufszahlen bekannt gegeben und da liegt die Series S bei ca. 55%. Da brauchst du nur nach „famitsu + sales xbox series s“ googeln.

                    0
  7. BurnOutKoma 5010 XP Beginner Level 3 | 30.11.2023 - 12:55 Uhr

    Hauptsache die Xbox bleibt erhalten,vor allem der Controller.Mich schüttelts bei dem Gedanken wieder mit dem Playsi Controller spielen zu müssen.Gibt ja auch Leute die haben grössere Hände als ne 8Jährige.Bei Nintendo wärs echt cool wenn die im Gegenzug mal nen Zelda rüberwachsen lassen aber das bleibt wohl ein Traum:)Bei Sony reizt mich eigentlich nix was ich umbedingt bräuchte in Zukunft aber da gibts bestimmt den ein oder anderen der das anders sieht.

    0
  8. Johnny N. 49050 XP Hooligan Bezwinger | 30.11.2023 - 12:56 Uhr

    Microsoft wird third Party Publisher.
    Die werden ihre Spiele auch ohne Gamepass auf Playstation anbieten. Top👍

    8
    • Darth Cooky 98390 XP Posting Machine Level 4 | 30.11.2023 - 13:07 Uhr

      Könnte passen haben viel investiert und so holen die ihr Geld wieder rein .

      1
      • Johnny N. 49050 XP Hooligan Bezwinger | 30.11.2023 - 13:09 Uhr

        Microsoft sind die Hardware Verkäufe ja egal. Die wollen Software und Dienste verkaufen.
        Ich schätze so wird es kommen.
        Genau wie CoD wird auch Halo und Co bald Multi.

        4
  9. Andy Jay 21885 XP Nasenbohrer Level 1 | 30.11.2023 - 12:58 Uhr

    Wenn das passiert ist die Xbox Konsole an sich aber Geschichte. Sie hat jetzt schon, aufgrund fehlender qualitativer Hochwertiger Exclusives einen schweren Stand. Wenn der Game Pass dann auf die PlayStation kommen würde ist endgültig Feierabend für eine Xbox Konsole.

    3

Hinterlasse eine Antwort