Xbox One S All-Digital Edition: Launch der Konsole ohne Laufwerk im Mai 2019 offiziell

Die Xbox One S All-Digital Edition wurde offiziell für einen Launch im Mai 2019 angekündigt.

Microsoft hat seine erste Xbox One Konsole ohne Laufwerk offiziell angekündigt: die Xbox One S All-Digital Edition.

Die Xbox One S All-Digital Edition erscheint zum Preis von $249.99 USD am 07. Mai 2019. Preis und Verfügbarkeit bei uns sollte bald bekannt gegeben werden.

Enthalten in der Xbox One S All-Digital Edition ist neben der Konsole ein Xbox Wireless Controller sowie die vorinstallierten Titel Minecraft, Sea of Thieves und Forza Horizon 3.

Des Weiteren erhalten Käufer ein Angebot für 3 Monate Xbox Game Pass für nur 1,- US-Dollar.

43 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. DrDrDevil 35060 XP Bobby Car Raser | 17.04.2019 - 06:26 Uhr

    An sich eine coole Idee, denke aber nicht das die gut verkauft wird, wenn schon nächstes Jahr die Xbox Next kommen soll

    1
  2. LehmianFloor 0 XP Neuling | 17.04.2019 - 07:25 Uhr

    Die Werbung ist schon witzig. Da nehmen sie sich selbst aufs Korn. Wenn es zwei Varianten der neuen Xbox gibt, dann hol ich mir auch die ohne Laufwerk. Wenn man dabei noch sparen sollte hab ich doch alles richtig gemacht.

    0
  3. Phonic 5980 XP Beginner Level 3 | 17.04.2019 - 07:28 Uhr

    Zu teuer, glaube kaum das jemand deswegen umsteigt! Bei nem Kampfpreis würde die ein oder andere über die ladentheke gehen so nicht

    0
  4. Rapza624 43400 XP Hooligan Schubser | 17.04.2019 - 07:29 Uhr

    Das Werbevideo ist klasse, die Box an sich leider weniger. Wie viele hier schon sagen passt einfach der Preis nicht …

    0
  5. Killswitch0408 139810 XP Elite-at-Arms Gold | 17.04.2019 - 07:35 Uhr

    Ich denke mal das die Konsole bei uns auch 250 € kosten wird und das ist definitiv zu teuer. Ich verwende meine XBox als Bluray Player und schon deshalb würde ich keine Konsole ohne Laufwerk kaufen.

    0
  6. dhbxxst3f4nxx 6020 XP Beginner Level 3 | 17.04.2019 - 07:54 Uhr

    Es ist einfach zu teuer:( so 150 Euro wäre ein Kampfpreis gewesen… aber mit den Sales bekomm ich die normale S und wenn ich was drauflege dann sogar die X

    1
  7. Syler03 20540 XP Nasenbohrer Level 1 | 17.04.2019 - 07:57 Uhr

    Da Sony gestern die PS5 und Spezifikationen bestehtigt hat, warten alle jetzt auf die nächste Generation von der Xbox und XboxCloud.

    Microsoft ist mit der Xbox One S All-Digital 3 Jahre zu spät dran. Wenn die X ohne Laufwerk gekommen wäre hätte noch gesagt OK. Aber so…

    0
  8. Poldibayern 30900 XP Bobby Car Bewunderer | 17.04.2019 - 07:58 Uhr

    hmm… das Laufwerk rauswerfen und als „neues“ Gerät verkaufen ^^ irgendwie sinnfrei. Ich habe zwar 99% meiner Spiele als digitale Variante erworben, jedoch entzieht sich mir die Daseinsberechtigung des Geräts. Wäre sie 1/3 kleiner und würde der Chip mit einem kleineren Fertigungsverfahren hergestellt werden JA DANN könnte man sagen: Macht als Zweitkonsole evtl. Sinn! So auch zum Mitnehmen usw. mit min 2tb Festplatte. Aber SO bin ich nicht überzeugt.

    0

Hinterlasse eine Antwort