Xbox One: PlayStation liegt bei Entwickler-Interesse vor Xbox

Das Interesse an der Entwicklung von Spielen für PlayStation Konsolen liegt bei den Entwicklern noch vor der Xbox.

Eine Umfrage im Rahmen der Game Developer Conference (GDC) hat das Interesse der Entwickler für die verschiedenen Systeme festgehalten. Unter den rund 4000 befragten Entwicklern haben 50 % demnach das meiste Interesse etwas für den PC zu entwickeln.

Bei den Next-Gen Konsolen ist das Interesse bei Sony mit 11 % für PlayStation 5 höher als auf der Xbox Series X (Project Scarlett), die nur auf 9 % kommt.

Bei den aktuellen Konsolen liegt die PlayStation 4/Pro zwar ebenfalls vor der Xbox One/X, allerdings zeigt sich mit das größte Interesse an der Nintendo Switch.

53 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Launebub 740 XP Neuling | 27.01.2020 - 19:10 Uhr

    Anscheinend wollen die die Mehreinnahmen nicht. Umso besser, spare ich Geld 😉

    1
  2. SanVio70 23360 XP Nasenbohrer Level 2 | 27.01.2020 - 19:11 Uhr

    Würde auch eher annehmen, dass es sozusagen ein ‚Snapshot‘ vom jetzigen Zeitpunkt aus gesehen.
    Interessant finde ich allerdings, dass 56 % für PC entwickeln.
    So ganz klar ist mir nicht, da das XBox System ein angepasstes Windows 10 ist, nicht mehr von den PC Spielen den Weg auf die Konsole finden. Das spezielle Grafikkarten möglicherweise beim Computer mehr unterstützt werden, kann gut sein, möglicherweise aber eben auch mehr Arbeit. Bei der XBox ist es eine jeweils ganz bestimmte Karte, die diese Anpassungen doch eigentlich deutlich erleichtern sollten.

    0
  3. Sonnendeck 6805 XP Beginner Level 3 | 27.01.2020 - 19:16 Uhr

    2% unterschied LOL und wahrscheinlich bekommen dev Kits bis zur offiziellen Vorstellung, eh nur ausgewählte Partner die ein Nda unterschreiben mussten nicht mal bei solchen Umfragen teilzunehmen

    3
  4. Dreckschippengesicht 88825 XP Untouchable Star 4 | 27.01.2020 - 19:18 Uhr

    Is ja „nur“ eine Interessenbekundung. Hab nich wirklich das Gefühl, dass mir auf der Box Spiele (wirklich) fehlen. Kalr gibt es Sachen die ich vermisse, aber das eher grundsätzlich im Sinne von gibt es nicht.

    1
    • Devilsgift 16630 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 27.01.2020 - 19:29 Uhr

      Ich halte dieses auf Konsole XYZ gibt es keine Spiele für dummes Geschwätz, auch für Leute die nur eine Switch /Xbox /PS 4 haben gibt es mehr als genug Spiele.

      1
  5. Archimedes 211180 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 27.01.2020 - 19:44 Uhr

    Ist ja irgendwie klar, dass die Plattform mit der größten Installationsbasis am interessantesten ist

    1
  6. Thegambler 125850 XP Man-at-Arms Gold | 27.01.2020 - 19:47 Uhr

    2 Prozent Unterschied würde ich an der Stelle von Sony jetzt nicht feiern. Da hätte ich nach +100 verkaufte Ps4 Konsolen schon deutlich mehr erwartet!

    2
  7. manugehtab 12840 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 27.01.2020 - 20:04 Uhr

    Hmm verstehe ich jetzt nicht so ganz… haben die Angst vor der nächsten Generation, dass die nicht mehr so verkauft wird?

    0
  8. MCG666 39835 XP Bobby Car Rennfahrer | 27.01.2020 - 20:20 Uhr

    Das die Gamepro (aka Sonypro) das verschweigt war mir klar aber das auch xboxdynasty das selbe tut hätte ich nicht erwartet.

    Was meint er denn fragt ihr euch.

    Bei der Frage an welchen System die Entwickler interessiert sind. Hat Projekt Xcloud mit 13% ganz klar gegenüber PSNow mit 4% gewonnen.

    Da der Service noch nicht mal auf dem Markt ist und PSNow schon ne ganze Weile zeigt mir das MS mit XCloud wesentlich attraktiver oder auch Entwicklerfreudlicher ist als Sony mit PSNow.

    4

Hinterlasse eine Antwort