Xbox Series X Dashboard: Aufteilung in Module soll Betriebssystem flexibler und schneller beim Ausliefern von Updates machen

Die Aufteilung des Xbox-Dashboards in Module soll das Betriebssystem künftig flexibler machen und Updates könnten dadurch schneller ausgeliefert werden.

Das Xbox Team soll zukünftig flexibler und gezielter Updates für das Betriebssystem von Xbox Series X|S und Xbox One (X|S) ausrollen können, in dem man es unterteilt.

Die Weichen dazu stellten die Ingenieure jetzt mit dem neusten Xbox Insider-Update für eine kleine, auserwählte Gruppe im Omega Ring.

Wie Brad Rosestti vom Xbox Preview Programm schreibt, ändert das Update den Build Prozess. Dadurch können Teile des Systems, wie etwa die Einstellungen oder der Guide, auch ohne den Download eines kompletten Dashboard-Builds eine Aktualisierung erhalten.

Das Dashboard wird demnach in Module oder Kategorien aufgeteilt und erlaubt es zunächst Insidern neue Funktionen testen zu können, ohne ein komplettes Build herunterladen zu müssen. Die neue Flexibilität könnte dazu führen, dass die Dashboard-Updates in kürzeren Abständen für alle ausgerollt werden.

Brad Sams von Thurrott spricht im aktuellen Video über die neue Update-Methode des Xbox-Dashboards.

77 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Extreme Teddy 8500 XP Beginner Level 4 | 18.01.2021 - 10:50 Uhr

    Das wäre richtig geil. Ich hab zwar nichts gegen Updates und mache gerne beim Insider Programm mit, aber nahezu täglich 500MB und mehr für ein System Update zu ziehen und installieren ist auf Dauer zeitaufwendig.

    0
    • Pschirki 1630 XP Beginner Level 1 | 18.01.2021 - 11:20 Uhr

      Ich bin auch Insider, zwar nur Beta, aber dennoch bekommt meine Series X ja regelmässig Aktualisierungen. Von denen merk ich nur nichts. In der Regel werden die zwischen 01:00 und 06:00 Uhr hier in DE ausgerollt, meine XBOX ist auf Standby, d.h. wenn ich sie zum zocken einschalte, ist das Update schon gelaufen.

      0
  2. Papa Demand xx 700 XP Neuling | 18.01.2021 - 13:27 Uhr

    Übrigens: Wernin einer höheren Stufe des Insider Programms ist, hat dieses Update und die Änderungen am System schon erhalten.
    Mit dem Omega Update testet man es kurz bevor es an die normalen User raus geht .

    0

Hinterlasse eine Antwort