Call of Duty: WWII: Offizielle Enthüllung findet am Mittwoch statt

Activision hat Call of Duty: WWII offiziell bestätigt. Die Enthüllung findet am kommenden Mittwoch statt.

Die offizielle Seite zu Call of Duty hat den neusten Teil der Reihe mit dem Zusatz WWII offiziell bestätigt. Die weltweite Enthüllung von Call of Duty: WWII soll am Mittwoch, den 26. April 2017, um 19 Uhr deutscher Zeit in einem Livestream stattfinden.

Ob es am Wochenende dennoch zu den NBA-Playoffs in den USA einen Trailer geben wird, der Livestream am Mittwoch dann vielleicht schon Gameplay oder handfeste Informationen zu bieten hat, bleibt abzuwarten.

35 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MajorXI 1315 XP Beginner Level 1 | 22.04.2017 - 01:57 Uhr

    Ach kommt doch sowieso nicht an den Spiel spaß ran von Call of Duty 1 oder call of duty united offensive oder Call of Duty 2 😀

    0
  2. Malukai 17580 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 22.04.2017 - 03:19 Uhr

    Back to the roots also, mal schauen. So eine richtig bombastisch inszenierte Landung in der Normandy hätte schon etwas und vielleicht auch etwas mehr Story als die fiktiven inhalts- wie zusammenhanglosen Schnippsel was man in BF1 als Kampagne verkauft hat.

    1
  3. LoLsh0ck 0 XP Neuling | 22.04.2017 - 08:21 Uhr

    Mal sehn wie sies diesmal verbocken xD

    Na mal im Ernst… bin gespannt drauf … WWII hat immer Potential.

    0
  4. danshampf 40915 XP Hooligan Krauler | 22.04.2017 - 09:07 Uhr

    Wenn das Motto Back To the Roots ist, kann das Spiel nur gut werden. Mit einem ordentlichen Zombie Modus, wird es sich sicherlich auch gut verkaufen. Bin auf das Gameplay gespannt. ?

    0
  5. El Gran Rabo 22945 XP Nasenbohrer Level 2 | 22.04.2017 - 10:41 Uhr

    Dann müssen sie sich aber richtig ins Zeug legen um mich wieder zurück zu gewinnen. Keine Waffenauflevelerei mehr, keine rumgespringe wie schwangere Eichhörnchen, keine Shotgun die dich auf 50 Meter noch dahinrafft oder irgendwelche Atombomben etc. Einfach ein gut spielbares im CoD 2 Stil.

    1
  6. Dr Gnifzenroe 145185 XP Master-at-Arms Gold | 22.04.2017 - 11:04 Uhr

    Wenn es COD: WWII heißt kann ich mir vorstellen, dass es mehrere Szenarien geben wird statt einer zusammenhängenden Story. Schätze mal, dass es uns letztendlich auch wieder in die Normandie und nach Stalingrad verschlagen wird.

    0
  7. wildschnubbs 30175 XP Bobby Car Bewunderer | 22.04.2017 - 11:50 Uhr

    Paar Kampanien in der Rolle der Achsenmächte wäre mal neu und abwechslungsreich

    0

Hinterlasse eine Antwort